Flüge nach Großbritannien

Die Top-Städte von Großbritannien

Infos zu Großbritannien

Ihr Flug nach Großbritannien bringt Sie in die Hauptstadt Englands nach London oder ins schottische Edinburgh. Der größte Inselstaat Europas ist ideal für eine kulturelle Städtereise und zeigt Ihnen landschaftliche Schönheiten. Wales lockt mit saftigen Wiesen und mit einer 1200 Kilometer langen Steilküste viele Badeurlauber an die zahlreichen Strände.

Flüge nach Großbritannien

Für einen Flug nach London, Manchester, Birmingham oder Liverpool in Großbritannien müssen Sie mit knapp 2 Stunden Reisezeit rechnen. Von Frankfurt aus starten mit Lufthansa täglich Nonstop-Flüge in die drei englischen Hotelstädte, außer nach Liverpool, das nur über Berlin-Schönefeld, Hannover und Stuttgart angeflogen werden kann. Auch von München aus sind London, Manchester und Birmingham schnell und einfach mit Lufthansa zu erreichen. Wer mit einer Boeing 777-Großraumjet nach Manchester reisen will, fliegt mit Singapore Airlines.

Billigflüge nach Großbritannien

Wenn Sie günstig nach Großbritannien fliegen wollen, lohnt es sich, verschiedene Airlines und Abflughäfen in Deutschland zu vergleichen. Preiswerte Angebote bieten easyjet und Germanwings von Köln nach London, während airberlin und British Airways günstig von Düsseldorf in die Hauptstadt Englands zu den besten Hotels nonstop fliegt. Auch von München kommen Sie mit airberlin und easyjet zu einem guten Preis in weniger als 2 Stunden nach London. Germanwings fliegt Sie auch von Köln-Bonn billig nach Manchester oder Birmingham, während die Low Cost Airline Flyby Billigflüge nach Großbritannien von Hannover, Düsseldorf und Stuttgart im Angebot hat. Noch günstiger erreichen Sie die Städte Großbritanniens London, Birmingham oder Manchester beispielsweise mit KLM über Amsterdam - ein kurzer Zwischenstopp schlägt sich manchmal im Preis nieder.

Bei einem Flug nach Großbritannien entscheiden Sie sich für eine Reise nach England, Schottland oder Wales. Englands Hauptstadt London ist Ziel vieler Kulturinteressierter und bietet die luxuriösesten Hotels innerhalb Europas. Das wegen seiner Seen und dem berühmten Loch Ness bekannte Schottland ist die Geburtsstadt des Dudelsacks, während Sie mittels Ferienwohnungen in Wales direkt an den zahlreichen Stränden wohnen können.

Häufig gestellte Fragen