Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Cardiff

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Informationen zu Flügen nach Bristol

Zielflughafen Bristol
IATA-Code des Zielflughafens BRS
Name des Zielorts Bristol

Ihr Flug nach Cardiff

Für einen Flug nach Cardiff müssen Sie von Deutschland aus mindestens 3,5 Stunden Reisezeit einrechnen, da von deutschen Flughäfen keine Direktverbindungen in die walisische Hauptstadt angeboten werden. Von Frankfurt am Main, Berlin-Tegel und Hamburg können Sie Ihren Flug nach Cardiff mit KLM Royal Dutch über deren Drehkreuz in Amsterdam realisieren. Ab München hat die britische Low-Cost-Airline Flybe einen Billigflug nach Cardiff via Birmingham im Angebot. Reisende aus Südwestdeutschland können Ihre billigen Flüge nach Cardiff ab Stuttgart mit Air France via Paris antreten. Ziehen Sie als Alternative für Ihren Cardiff-Flug auch den nur 60 Kilometer entfernten Flughafen in Bristol in Betracht, da dieser häufiger von Deutschland aus angeflogen wird. Während British Midland Airways von Frankfurt am Main, München und Hamburg Nonstop-Flüge nach Bristol offeriert, erreichen Sie die Stadt im Südwesten Englands von Berlin-Schönefeld besonders günstig mit Easyjet. Sparen Sie in diesem Zusammenhang unabhängig von Ihrem Abflugort bis zu 20%, indem Sie Ihre Billigflüge nach Cardiff und das Hotel vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Zusätzlich erhalten Sie bei jeder Expedia-Buchung extra Payback-Punkte. Beachten Sie die marginale Zeitumstellung, da Cardiff nur eine Stunde hinter der mitteleuropäischen Zeitzone liegt.

Landung am Flughafen Cardiff

Der internationale Flughafen Cardiff befindet sich etwa 19 Kilometer südwestlich der walisischen Metropole. Er wurde 1941 eröffnet und diente anfangs als Stützpunkt der Royal Air Force. Aer Lingus war die erste Fluglinie, die ab 1952 regelmäßig die Route in die irische Hauptstadt Dublin bediente. 2012 wurde der Flughafen Cardiff, der bis zu diesem Zeitpunkt von der englischen Firma TBI Limited betrieben wurde, von der walisischen Regierung gekauft. Der Airport verfügt über eine Start- und Landebahn sowie über ein Hauptterminal, in dem jährlich über zwei Millionen Passagiere abgefertigt werden.

Öffentliche Verkehrsmittel in die Innenstadt

Der Flughafen liegt drei Kilometer von der Rhoose Cardiff International Station entfernt. Nutzen Sie hierfür den Shuttle-Bus, der alle zehn Minuten zwischen Flughafen und Bahnhof verkehrt. Von hier bringen Sie die Züge von Arriva Trains Wales in 30 Minuten zum städtischen Hauptbahnhof. Falls Sie in Bristol landen, erreichen Sie Cardiff von der Temple Meads Station in gut einer Stunde. Eine weitere Option am Flughafen Cardiff ist der Express-Bus der Linie X91, der etwa 40 Minuten in die City benötigt. Sollten Sie ein Taxi bevorzugen, empfiehlt sich das Unternehmen Checker Cars. Eine Tour ins Stadtzentrum kostet umgerechnet grob 35 Euro. Einen Leihwagen können Sie an den Flughafenfilialen von Avis, Europcar, Hertz, Enterprise und Alamo abholen. Mit dem PKW erreichen Sie Cardiff über die A 4232 in nördlicher Richtung.

Besichtigen Sie das Cardiff Castle, einer um 1091 erbauten mittelalterlichen Burg und das darunter liegende Herrenaus im viktorianischen Stil. In der Metropolitan Cathedral Church of St. David finden Sie die bedeutendste Kircheneinrichtung der Stadt. Zum Einkaufen empfiehlt sich die historische Einkaufspassage Royal Arcade. Ebenfalls sehenswert ist das Caerphilly Castle außerhalb der Stadt, welches als größte Burganlage in Wales gilt.