Top-Städte in Deutschland

Taschenreiseführer: Deutschland

Deutschlands Urlaubsregionen bieten sich von den Küsten über die Mittelgebirge bis zum Alpenrand für erholsame Ferien an. Hotels in Deutschland sind dafür der ideale Ausgangspunkt. Ob Sie nun in der Hauptstadt Berlin oder in Metropolen wie Hamburg und München Kultur und Shopping vereinen oder die Natur am Meer oder in den Wäldern genießen - im Folgenden finden Sie einen Überblick über die reizvollsten Regionen und gute Unterkünfte.

Komfortable Hotels in Deutschlands Städten

Buchen Sie eine Unterkunft im Zentrum Berlins, um das geschichtsträchtige Brandenburger Tor und die berühmte Museumsinsel zu besuchen. Bei einem Bummel über den bekannten Kurfürstendamm können Sie im KaDeWe shoppen oder sich abends in den Bars und Kneipen amüsieren. Die moderne Architektur am Potsdamer Platz ist ebenso sehenswert wie der Reichstag und andere historische Bauwerke. Bei einer Städtereise nach Hamburg bietet sich ein Hotel im Stadtteil Altona an, um eine Hafenrundfahrt zu unternehmen und den lebhaften Fischmarkt zu besuchen. Die Speicherstadt mit ihren historischen Lagerhäusern und die Reeperbahn sind weitere Attraktionen der Hansestadt. Ein zentral in der Altstadt gelegenes Hotel in Deutschlands Metropole Köln ist ideal, um den Dom und die umgebenden typischen Lokalen zu besuchen. Events wie der Karneval und die Kölner Lichter sind weitere Publikumsmagnete der Stadt am Rhein. Reservieren Sie eine Unterkunft in der Münchner Innenstadt, in der die hohen Türme der Frauenkirche einen imposanten Blickfang bilden. Besichtigen Sie das Nationalmuseum mit seiner umfangreichen kulturgeschichtlichen Sammlung und das Deutsche Museum, das zu den weltweit größten technischen Museen gehört.

Strandhotels an Deutschlands Nord- und Ostseeküste

Ob in Mecklenburg-Vorpommern oder in Schleswig-Holstein, die Strandhotels an der Ostsee sind perfekt für einen geruhsamen Urlaub am Meer. Auf Familien warten gemütliche Gästehäuser und Aparthotels, wer es exklusiver mag, findet Luxushotels für höchste Ansprüche. Die weißen Sandstrände auf Rügen und Usedom begeistern Strandläufer, Wassersportler und Sonnenanbeter. Von Ihren Strandhotel in Travemünde können Sie zu einem Ausflug nach Lübeck starten, um das berühmte Holstentor zu besichtigen. Eine Unterkunft auf den Ostfriesischen Inseln eignet sich bestens, um den Nationalpark Wattenmeer kennenzulernen. Bei einer geführten Wattwanderung erfahren Sie Wissenswertes über dieses einzigartige Ökosystem. Windsurfen in St. Peter-Ording, trendige Bars auf Sylt oder Ruhe und Entspannung auf den Halligen – die Nordsee ist ein ideales Ziel für Erholungssuchende und Badegäste.

Ländliche Unterkünfte im Herzen Deutschlands

Gemütliche Landhotels im Fachwerkstil eignen sich als Startpunkt für Wanderungen durch den Harz oder Bergtouren auf den 1.141 Meter hohen Brocken. Die sächsische Schweiz begeistert Naturliebhaber mit schroffen Felsformationen, romantischen Schluchten und dichten Wäldern. Nach den Wanderungen und Ausflügen laden Unterkünfte im ländlichen Stil zu erholsamen Stunden ein. In den Hotelrestaurants werden die Gäste mit regionalen Spezialitäten verwöhnt. In Bayern warten die typischen Gästehäuser im alpenländischen Stil auf ihre Besucher. Sie sind mit viel Holz gestaltet und die Balkone mit reichlich Blumen geschmückt. Die Hotels in Deutschlands Ferienregion Oberbayern, besonders im Werdenfelser Land, sind mit den sogenannten Lüftlmalereien verziert. Starten Sie von Ihrem Landhotel zu einem Ausflug auf die Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg, oder unternehmen Sie eine Schiffstour auf dem Tegernsee.

Expedia bietet Ihnen auch verschiedene Ferienwohnungen, Lastminute- und Urlaubsangebote in Deutschland.

false