Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Click&Mix-Reisen und mehr im Angebot

Sichern Sie sich ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis mit der Preisgarantie von Expedia

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Belfast

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Belfast

Um die irische Insel einmal von der Hauptstadt Nordirlands aus kennenzulernen, eignet sich ein Flug nach Belfast. In Belfast gibt es zwei Flughäfen, die international angeflogen werden. Auch von Dublin aus ist die Stadt an der Mündung des Lagan gut zu erreichen, sodass Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Anreise zur Verfügung stehen.

Flüge nach Belfast über London

Der stadtnähere Flughafen Belfasts ist der George Best Belfast City Airport. Obwohl er kleiner ist als der Belfast International Airport, kommen Sie mit Flugverbindungen aus Deutschland immer komfortabel am City Airport 5 km neben dem Stadtzentrum an. Das liegt daran, dass alle Flüge aus Deutschland über britische Städte führen und so an dem Regionalflughafen eingehen. Populär sind Verbindungen über London, da die englische Hauptstadt von ganz Deutschland aus angeflogen wird. Sowohl ab London Heathrow als auch ab Gatwick gibt es Weiterflüge nach Belfast. Nach London-Heathrow, von wo aus Belfast von den British Airways angeflogen wird, können Sie zum Beispiel mit der gleichen Fluggesellschaft aus Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und München fliegen. Wer günstig fliegen möchte, kann den Weg über den Gatwick-Airport nehmen, der von der britischen Billigfluggesellschaft FlyBe mit Belfast verbunden wird. Flüge nach Gatwick bietet easyJet ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München an. Ab Erfurt gibt es eine Verbindung mit Germania.

Billig nach Belfast mit Stopp in Birmingham

Günstige Flüge nach Belfast können Sie besonders mit Zwischenstopp in Birmingham finden. Hier bietet es sich an, ab Hannover, Stuttgart oder Düsseldorf die ganze Strecke mit FlyBe zu fliegen. Aber auch aus Berlin, Frankfurt, Hamburg und München können Sie mit Lufthansa bzw. Germanwings nach Birmingham und weiter mit FlyBe nach Belfast gelangen. Bei der Suche nach einem günstigen Flug nach Belfast unterstützt Expedia Sie und zeigt Ihnen auf, wie Sie bis zu 20% sparen können, indem Sie Flug und Hotel zusammen buchen. Auch einen Mietwagen können Sie bei Bedarf dazubuchen, zum Beispiel wenn Sie vom Flughafen Dublin aus nach Belfast fahren möchten. In jedem Fall sammeln Sie Payback-Punkte, die Ihre nächste Reise noch mehr vergünstigen.

Per Direktflug nach Irland

Da Belfast auch von der irischen Hauptstadt aus mit einer anderthalbstündigen Autofahrt erreichbar ist, können Sie auch ohne Zwischenstopp fliegen. Direktflüge zum Flughafen Dublin gibt es nicht nur ab den großen Flughäfen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München mit der Aer Lingus, sondern auch mit der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair ab Bremen und Frankfurt Hahn. Vom Flughafen Dublin aus kommen Sie mit einem Bus oder Mietwagen gut weiter nach Belfast, da der Flughafen nördlich Dublins an der M1 Richtung Belfast liegt.

Der interessanten Geschichte Belfasts können Sie ausgehend vom Doneghall-Square auf die Spur kommen. An dem Platz befinden sich das Rathaus aus dem Jahr 1906 und die Linen Hall Library. Unweit liegt mit dem Crown Liquor Pub der älteste Pub Nordirlands.