Ausblenden

Infos zu Italien

Für Flüge nach Italien sollten Sie von Deutschland aus mindestens eine Stunde Anreisezeit einrechnen. Von Frankfurt und München stehen Ihnen Italien-Flüge mit Lufthansa und Alitalia zur Verfügung. Reisende aus Berlin-Tegel und Düsseldorf können ihre billigen Flüge nach Italien mit Air Berlin oder Meridiana Fly realisieren. Ab Köln-Bonn und Stuttgart hat Germanwings Billigflüge nach Italien im Angebot. Während Sie von Hamburg und Berlin-Schönefeld Easyjet ans Ziel bringt, offeriert Ryainair von den Regionalflughäfen in Düsseldorf-Weeze und Frankfurt-Hahn einen Billigflug nach Italien. Sparen Sie, unabhängig von Ihrem Abflugort, bis zu 20 % und sammeln Sie Payback-Punkte, indem Sie Ihren Flug nach Italien und Ihr Hotel zusammen bei Expedia buchen. Zudem bietet Ihnen Expedia verschiedene Ferienwohnungen, Pauschalreisen und Lastminute Angebote in Italien.

Ankunftsflughafen Rom-Fiumicino

Der mit jährlich über 36 Millionen Passagieren größte Flughafen Italiens begrüßt Sie 34 Kilometer westlich der Stadt. 1960 in Betrieb genommen, verfügt er über vier Terminalgebäude. Nutzen Sie den Leonardo-Express-Zug, der Sie von der flughafeneigenen Haltestelle in 35 Minuten zum Hauptbahnhof Termini bringt. Darüber hinaus befördern Sie die Cotral-Busse regelmäßig ins Stadtzentrum.

Landung in Mailand-Malpensa

Am 1948 eröffneten Flughafen der norditalienischen Stadt landen Sie 46 Kilometer nordwestlich von Mailand. Der Malpensa-Express pendelt regelmäßig zwischen der Haltstelle in Terminal 1 und dem Mailänder Hauptbahnhof. Ziehen Sie ebenfalls die Busse etwa von Air Pullman in Erwägung, die Sie ins Stadtinnere und ins Messezentrum fahren.

Ankunft in Venedig

Der 1960 eingeweihte Flughafen befindet sich 12 Kilometer nördlich von Venedig. Am schnellsten erreichen Sie die Stadt mit den ATVO Fly-Bussen der Linie 5. Eine weitere Transportmöglichkeit bieten die Wassertaxis von Alilaguna, die Sie für grob 15 Euro nach Venedig befördern.

Italiens Hauptstadt Rom besticht durch das Colosseum, das größte noch existierende Amphitheater der Welt, den Ruinen des Forum Romanum, dem 128 n. Chr. erbauten Rundbau Pantheon sowie dem beeindruckenden Petersdom. Besichtigen Sie in Mailand den Dom und die Mailänder Scala, eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Neben der Lagunenstadt Venedig empfiehlt sich ein Ausflug nach Pompeji, der Ausgrabungsstätte bei Neapel.


Flughäfen in Italien

  • Costa Smeralda (OLB)
  • Fontanarossa (CTA)
  • Papola Casale (BDS)
  • Fiumicino - Leonardo da Vinci Intl. (FCO)
  • Naples Intl. (NAP)
  • Elmas (CAG)
  • Punta Raisi (PMO)
  • Galileo Galilei (PSA)
  • Lamezia Terme Intl. (SUF)
  • Orio Al Serio (BGY)
  • Peretola (FLR)
  • Marco Polo (VCE)

Entdecken Sie Italien

Sie möchten nach Italien reisen? Entdecken Sie Italien mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen