Ausblenden

Infos zu Aruba

Aruba, der zu den Niederlanden gehörende, autonome Inselstaat in der Karibik, ist von Deutschland aus in etwa 12 Stunden zu erreichen. Da es von deutschen Flughäfen keine direkten Flüge nach Aruba gibt, müssen Sie mindestens einen Zwischenstopp einplanen. Während Sie von Frankfurt am Main Ihren Aruba-Flug mit American Airlines via Miami oder Avianca über Bogota realisieren können, bringt Sie ab München United Airlines über Newark in die Karibik. Reisende aus Düsseldorf, Berlin, Hamburg oder Stuttgart können Ihren Flug nach Aruba mit KLM Royal Dutch über deren Drehkreuz in Amsterdam buchen. Nutzen Sie in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, bis zu 20% zu sparen und zusätzliche Payback Punkte zu sammeln, indem Sie Ihren Flug nach Aruba und ein Hotel vor Ort zusammen bei Expedia reservieren. Zudem gibt es bei Expedia verschiedene Lastminute Angebote nach Aruba. Beachten Sie die Zeitumstellung, Aruba liegt fünf Stunden vor der Mitteleuropäischen Zeitzone.

Ankunftsflughafen Queen Beatrix International

Der Flughafen befindet sich etwa drei Kilometer südöstlich der Inselhauptstadt Oranjestad. Er wurde nach der ehemaligen niederländischen Königin Beatrix benannt. Internationale Flüge aus Europa sind erst seit 1986 möglich, nachdem die Start- und Landebahn verlängert wurde. Bis heute ist KLM die einzige europäische Fluglinie, die Aruba nonstop anfliegt. Mit jährlich über zwei Millionen abgefertigten Passagieren ist der Airport der größte auf den Niederländischen Antillen.

Öffentliche Verkehrsmittel vor Ort

Als günstiges Fortbewegungsmittel auf der Insel gelten die Busse von Arubus. Diese pendeln regelmäßig vom Flughafen nach Oranjestad und San Nicolas im Süden der Insel. Sollten Sie ein Taxi bevorzugen, empfiehlt sich das Unternehmen Aruba Transfer Tour & Taxi. Während eine Fahrt nach Oranjestadt umgerechnet rund zehn Euro kostet, sollten Sie für die Tour zu den Hotels am Eagle Beach etwa zwanzig Euro einplanen.

Starten Sie Ihre Inselerkundung in Oranjestadt, die durch ihre Mischung aus karibischem Flair und europäischen Einflüssen besticht. Besonders sehenswert sind das historische Stadtzentrum und das ehemalige Fortifikationssystem Fort Zoutman. Während Naturliebhaber vom Arikok National Park im Osten Arubas begeistert sein werden, erwarten Sie am Palm und Eagle Beach Traumstrände.


Entdecken Sie Aruba

Sie möchten nach Aruba reisen? Entdecken Sie Aruba mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen