Ausblenden

Infos zu Kamerun

Das zentralafrikanische Land Kamerun erreichen Flugreisende von Deutschland aus in mindestens zehn Stunden. Vmn größten deutschen Flughafen in Frankfurt können Sie Ihren Flug nach Kamerun mit Royal Air Maroc über deren Drehkreuz in Casablanca realisieren. Zudem stehen Ihnen Kamerun-Flüge mit Brussels Airlines über die gleichnamige belgische Hauptstadt zur Verfügung. Reisenden aus Berlin, München und Stuttgart wird empfohlen, ihre Flüge nach Kamerun mit Turkish Airlines via Istanbul zu buchen. Sollte Ihre Reise ab Hamburg oder Düsseldorf starten, offeriert Ihnen Air France Flüge nach Kamerun über Paris. Expedia bietet Ihnen in diesem Zusammenhang, unabhängig von Ihrem Startflughafen, die Möglichkeit, bis zu 20% zu sparen und wertvolle Payback-Punkte zu sammeln. Buchen Sie hierfür einfach Ihren Flug nach Kamerun und ein Hotel vor Ort zusammen über das Reiseportal. Neben der Zeitverschiebung - Kamerun liegt eine Stunde vor der mitteleuropäischen Zeitzone - sollten Sie die Visumspflicht für deutsche Staatsbürger beachten. Ihr Visum sollten Sie frühzeitig vor Reiseantritt bei der kamerunischen Botschaft in Berlin beantragen.

Ankunftsflughafen Nsimalen International

Der Airport der kamerunischen Hauptstadt Yaoundé befindet sich 27 Kilometer südlich des Stadtzentrums. Vor Ort gibt es ein Terminalgebäude, welches von der Nationalfluglinie Camair-Co als Heimbasis genutzt wird. In die Innenstadt gelangen Sie am besten per Taxi. Achten Sie darauf, wie in Kamerun üblich, den Preis vor Fahrtantritt auszuhandeln. Eine Tour ins Stadtinnere sollte nicht mehr als zehn Euro kosten.

Landung in Douala

Der Flughafen der Hafenstadt im Westen Kameruns begrüßt Sie zehn Kilometer südwestlich der Innenstadt. Mit jährlich über 700.000 Fluggästen gilt er als Airport mit dem höchsten Passagieraufkommen des Landes. Am Günstigsten bringen Sie die landestypischen Minibusse ins Stadtzentrum. Die bequemere Variante mit den ansässigen Taxiunternehmen kostet umgerechnet etwa fünf Euro.

Planen Sie auf Ihrer Kamerun-Rundreise einen Abstecher in die UNESCO-Welterbestätte des Tierreservats Dja ein, in dem Sie beeindruckende Regenwälder und gefährdete Säugetierarten wie die Flachland-Gorillas erwarten. Zudem empfiehlt sich der Sangha Tri-Nationalpark mit seiner Elefanten- und Antilopenpopulation optimal zur Tierbeobachtung. In Kameruns Hauptstadt Yaoundé gelten der ehemalige Präsidentenpalast und das Sakralbauwerk Basilique Marie-Reine-des-Apotres als sehenswert.


Flughäfen in Kamerun

  • Yaounde (YAO)
  • Douala Intl. (DLA)
  • Nsimalen Intl. (NSI)

Entdecken Sie Kamerun

Sie möchten nach Kamerun reisen? Entdecken Sie Kamerun mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen