Ausblenden

Infos zu Südkorea

Das ostasiatische Land Südkorea erreichen Sie mit dem Flugzeug aus Deutschland in mindestens 11 Stunden Anreisezeit. Von München können Sie Ihren Flug nach Südkorea mit Lufthansa realisieren. Zusätzlich stehen Ihnen ab Frankfurt Südkorea-Flüge mit Asiana und Korean Air zur Verfügung. Ab Hamburg hat Emirates Flüge nach Südkorea über deren Drehkreuz in Dubai im Angebot. Reisenden aus Düsseldorf und Berlin-Tegel wird empfohlen, ihren Flug nach Südkorea mit Etihad Airways via Abu Dhabi, KLM Royal Dutch via Amsterdam oder Finnair über Helsinki zu buchen. Nutzen Sie die Möglichkeit, unabhängig von Ihrem Abflugort, bis zu 20% zu sparen und Payback-Punkte zu sammeln, indem Sie Ihren Flug nach Südkorea und ein Hotel zusammen bei Expedia buchen. Beachten Sie die Zeitumstellung, da Südkorea acht Stunden vor der mitteleuropäischen Zeitzone liegt.

Ankunftsflughafen Seoul-Incheon

Der Airport der südkoreanischen Hauptstadt, der mit jährlich über 41 Millionen Passagieren als größter des Landes gilt, wurde 2001 eröffnet und befindet sich 52 Kilometer westlich von Seoul. Öffentliche Verkehrsmittel vor Ort beinhalten den Airport Railroad-Express, der den städtischen Hauptbahnhof in einer Stunde erreicht sowie die Inter-City-Busse der Linien 111 und 303.

Landung in Jeju

Am Flughafen der südkoreanischen Insel landen Sie drei Kilometer westlich der Inselhauptstadt Jeju-Si. Der Airport verfügt über zwei Terminalgebäude, in denen jährlich 20 Millionen Fluggäste abgefertigt werden. Die City-Busse gelten als günstigstes Fortbewegungsmittel auf der Insel. Zudem gibt es den Airport Limousine-Bus, der den Seogwipo-Hafen und mehrere Küstenhotels ansteuert.

Ankunft in Busan

Der 1976 in Betrieb genommene Flughafen begrüßt Sie 20 Kilometer westlich von Busan. Seit 2011 ist er über die Light Rail an das städtische Metronetz angeschlossen. Für eine Taxifahrt nach Busan sollten Sie umgerechnet grob 20 Euro einkalkulieren.

Beginnen Sie Ihre Rundreise durch Südkorea in Seoul, wo Sie der N Seoul-Tower, der Gyeonbokgung, auch als Palast der strahlenden Glückseligkeit bekannt, und der farbenprächtige Dongdaemun-Markt erwarten. In Busan gelten der Beomosa-Tempel und Südkoreas größter Fischmarkt Jagalchi als sehenswert. Naturliebhabern empfiehlt sich ein Ausflug auf die subtropische Vulkaninsel Jeju, auf der sich zahlreiche Naturparks und Wasserfälle befinden.


Entdecken Sie Südkorea

Sie möchten nach Südkorea reisen? Entdecken Sie Südkorea mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen