Ausblenden

Infos zu Republik Kongo

Flugreisende aus Deutschland sollten für Ihre Anreise in die zentralafrikanische Republik Kongo mindestens 12 Stunden und einen Zwischenstopp einplanen. Alle Flüge in die Republik Kongo landen dabei am einzigen internationalen Airport des Landes in der Hauptstadt Brazzaville. Sollten Sie Ihren Republik Kongo-Flug aus Frankfurt am Main antreten, erfolgt dieser mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba oder Royal Air Maroc mit einem kurzen Stopover in Casablanca. Von München aus erreichen Sie die Republik Kongo mit South African Airways über deren Drehkreuz in Johannesburg. Ab Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart können Sie Ihren Flug in die Republik Kongo mit Air France via Paris realisieren. Expedia ermöglicht Ihnen in diesem Zusammenhang eine Ersparnis von bis zu 20 % und schenkt Ihnen nützliche Payback-Punkte. Um von diesem Angebot profitieren zu können, müssen Sie lediglich Ihren Flug in die Republik Kongo und ein Hotel Ihrer Wahl vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Beachten Sie die marginale Zeitumstellung in der Republik Kongo und stellen Sie Ihre Armbanduhr um eine Stunde zurück. Das für die Einreise in das afrikanische Land benötigte Visum erhalten Sie bei der kongolesischen Botschaft in Berlin.

Ankunftsflughafen Maya-Maya

Der Airport der Landeshauptstadt Brazzaville liegt fünf Kilometer nordwestlich der Innenstadt. Vor Ort gibt es eine, 2010 errichtete, Start- und Landebahn sowie ein Abfertigungsgebäude, das der Nationalfluglinie ECAir als Heimbasis dient.

Vom Flughafen nach Brazzaville gelangen

Die Hauptstadt der Republik Kongo erreichen Sie mit dem Taxi in etwa 15 Minuten. Achten Sie dabei darauf, den Preis vor Fahrtantritt zu verhandeln. Darüber hinaus offerieren internationale Hotels wie das Le Meredien Brazzaville ihren Gästen private Shuttle-Busse. Sollten Sie einen Mietwagen in Erwägung ziehen, empfiehlt es sich, diesen mitsamt eines einheimischen Fahrers zu buchen.

Die Republik Kongo ist vor allem für den Sangha Tri-Nationalpark bekannt, der zu den UNESCO-Weltnaturerben gehört und knapp 3.000 wilden Gorillas Lebensraum bietet. In Brazzaville gelten die 1894 errichtete Cathédrale de Sacré Coeur, der im Kolonialstil erbaute Palais du Peuple und der einheimische Marché-Total-Markt, in dem Sie kongolesische Handwerkskunst günstig erwerben können, als sehenswert.


Entdecken Sie Republik Kongo

Sie möchten nach Republik Kongo reisen? Entdecken Sie Republik Kongo mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen