Flüge nach Nepal

Die Top-Städte von Nepal

Günstige Flüge nach Nepal und zurück

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 181 € und Hin- und Rückflügen ab 362 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems
Hahn Air Systems

Flüge nach Nepal

Sie möchten von Deutschland aus in das südasiatische Land Nepal reisen? Dann sollten Sie für Ihren Flug nach Nepal mindestens 11 Stunden und einen Zwischenstopp einkalkulieren. Reisende aus Frankfurt erreichen Nepal mit Air India über Delhi oder Emirates via Dubai. Ab München hat Qatar Airways über deren Heimatflughafen in Doha Nepal-Flüge im Angebot. Während Ihnen von Berlin und Düsseldorf Etihad Airways über Abu Dhabi Flüge nach Nepal zur Verfügung stellt, bringt Sie Turkish Airlines von Hamburg und Stuttgart via Istanbul ans Ziel. In diesem Zusammenhang ermöglicht Ihnen Expedia eine Ersparnis von bis 20 %. wenn Sie Ihren Flug nach Nepal und Ihr Hotel gemeinsam über das Reiseportal buchen. Darüber hinaus sollten aufgrund der Zeitdifferenz in Nepal die Uhren um fünf Stunden vor gestellt werden.

Ankunftsflughafen Tribhuvan International

Der Airport der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu liegt sechs Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Er wurde 1949 eröffnet und fertigt jährlich über drei Millionen Passagiere ab. Die öffentlichen Busse, die von sechs Uhr morgens bis 22 Uhr vom Flughafen abfahren, erreichen nach 20 Minuten die Innenstadt. Eine Taxifahrt nach Kathmandu sollte umgerechnet nicht über fünf Euro kosten.

Landung in Pokhara

Der 1958 in Betrieb genommene Flughafen verfügt über ein 1997 fertiggestelltes Abfertigungsgebäude. Er besitzt lediglich den Status eines Regionalairports und ist ausschließlich über Kathmandu zu erreichen. Bei einer Taxifahrt sollten Sie darauf achten, nur die lizenzierten Taxis zu nutzen, die Sie an den schwarzen Nummernschildern erkennen.

Ankunft in Lukla

Der 1964 eröffnete und eine halbe Flugstunde östlich von Kathmandu gelegene Flughafen gilt als Ausgangspunkt für Touren in die Everest-Region. Beachten Sie, dass es vor Ort weder asphaltierte Straßen noch öffentliche Verkehrsmittel gibt.

In Nepal, das auch Land der Mythen und Legenden genannt sind, erwartet Sie mit dem Mount Everest der höchste Berg der Welt. Dieser befindet sich im Sagarmatha-Nationalpark, der zu den UNESCO-Weltnaturerben gehört. Zudem empfiehlt sich ein Besuch in Lumbini, dem Geburtsort Buddhas. In Nepals Hauptstadt Kathmandu gelten der Königspalast am Durbar Square, die prachtvolle Kathesimbhu-Stupa und die Altstadt als sehenswert.

Häufig gestellte Fragen