Italien

Top-Ferienhäuser in Italien

Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Urlaubsführer Italien

Italien ist von jeher eines der beliebtesten Urlaubsländer Europas. Wenn Sie das Land einmal etwas anders erleben möchten, sollten Sie eine Ferienwohnung in Italien buchen. Ob Sie sich ein Fewo-Apartment in Como, ein verträumtes Ferienhaus an der ligurischen Blumenriviera oder eine Villa mit Hotelanschluss am Lago Maggiore aussuchen, Sie haben unter den unzähligen günstigen und exklusiven Angeboten für Ferienwohnungen in Italien die freie Auswahl. Planen Sie gleich Ihren Traumurlaub in den schönsten Regionen des Landes. Ferienwohnungen in den italienischen Skisportgebieten sind auch für den Winterurlaub mit der Familie oder Freunden die perfekte Unterbringung.

In der Lombardei, die im Norden an Südtirol grenzt, locken Mailand, Como und Bergamo sowie die großen Seen der Region: Lago Maggiore, Gardasee, der Comer See und der Luganer See. Am Nordufer des Comer Sees gibt es zum Beispiel gute Windsurfreviere sowie Angebote für Mountainbike-Touren. Am Südufer um Como herrscht fröhlichen Strandleben mit Wasserski und Beachvolleyball. Der Westen der italienischen Provinz Ligurien wird als „Blumenriviera“ bezeichnet. Das ganzjährig angenehme Klima sorgt dafür, dass die Region von März bis Oktober in voller Blüte steht. Wanderfans lieben die Ostküste Liguriens und folgen am Golf der Poeten gern dem Wanderweg der Cinque Terre. Wie wäre es mit einem Glas Sciachetrá-Wein auf der Terrasse eines der bezaubernden, von Olivenbäumen umstandenen Ferienhäuser in Ligurien? Individualreisende und Feinschmecker sind in Piemont besonders gut aufgehoben. Auch ohne Meerlage gibt es hier am Lago Maggiore Wasserspaß für die ganze Familie, Wanderwege durch den Piemonter Alpenbogen und erstklassige Wintersportverhältnisse, zum Beispiel in Limone Piemonte oder auch um Turin. Genießer kommen hier natürliche besonders zur Trüffelernte auf ihre Kosten. Doch auch außerhalb der Trüffelsaison können Sie regionale Spezialitäten wie die Weine Barolo und Barbaresco kosten.

Von Mailand werden Sie schwärmen. Auch wenn es Ihnen nicht gelingen sollte, Opernkarten für die Mailänder Scala zu ergattern, sollten Sie sich auf der Piazza della Scala das weltberühmte Haus wenigstens von außen ansehen. Schließlich tut es Leonardo da Vinci auf seinem Denkmalsockel auch. Im Mailänder Dom bekommen Sie dafür aber ganz bestimmt Einlass. Sie sollten sich das wohl bedeutendste gotische Bauwerk Italiens auf keinen Fall entgehen lassen. Das Wahrzeichen von Mailand ist übrigens die Madonnenfigur auf der höchsten Spitze des Duomo di Milano. In der ligurischen Hauptstadt Genua, in der Christoph Columbus geboren wurde, warten der berühmte Leuchtturm Laterna di Genova und die Palazzi dei Rolli auf Ihren Besuch. Die einstigen Residenzen der reichen Kaufleute von Genua gehören heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Urlaub in Piemont ist dessen Hauptstadt Turin ein lohnendes Ausflugsziel. Hier bewundern Sie die Residenzen der Herzöge von Savoyen, den Palazzo Reale und den Palazzo Madama mit seinem barocken Aufbau. Eine besondere Attraktion ist auch der Turiner Dom, der Duomo die San Giovanni. Hier wird in einer Seitenkapelle das Grabtuch von Turin aufbewahrt, das allerdings nur zu seltenen Gelegenheiten besichtigt werden kann. Wissenswertes über die Geschichte des Tuches und des Doms erfahren Sie in einer Ausstellung sowie vielen im Dom erhältlichen Büchern.

Obwohl das Wetter in Italien natürlich regionale Unterschiede aufweist, herrscht doch fast überall submediterranes oder mediterranes Klima – ausgenommen in den Alpen und anderen Gebirgsregionen. Milde Frühlings- und Herbsttage, warme, sonnige Sommer und schneesichere Wintersportgebiete machen Italien zum idealen Urlaubsland rund ums Jahr. Das Mittelmeer erreicht entlang der Küsten der italienischen Halbinsel schon ab Ende April Badetemperaturen.

Erkundigen Sie sich vor Urlaubsantritt nach Möglichkeit, wie Ihre Ferienwohnung in Italien ausgestattet ist. Gerade etwas abgelegene Ferienhäuser bieten oft einfachen Komfort, bei dem Sie schon mal auf Spülmaschine und Fernseher verzichten müssen. Das Allernotwendigste an Reinigungsmitteln, Handtüchern und Snacks für die ersten ein, zwei Tage sollten im Ferienkoffer auch bei einer Flugreise nicht fehlen, damit Sie sich vor Ort dann in Ruhe nach den Einkaufsmöglichkeiten umsehen können.

Expedia hat zudem viele Hotel-, Lastminute- und Urlaubsangebote in der Region "Italien".

23.06.2017 14:15:52
23.06.2017 14:15:52
italien
dest=italien