Günstige Flüge nach Guinea und zurück

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 160 € und Hin- und Rückflügen ab 274 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Karte

Flüge nach Guinea

Von Deutschland aus gibt es zwar keinen direkten Flug nach Guinea, aber dennoch sehr gute Verbindungen, die Sie in etwa 10 Stunden nach Guinea bringen. Guinea ist ein wunderschönes Urlaubsland mit den Traumstränden an der Atlantikküste und an den vorgelagerten Inseln. Die pulsierenden Hauptstadt Conakry wurde lange als das „Paris Afrikas“ bezeichnet, weil sie Anfang des 20. Jahrhunderts so ein beliebtes Urlaubsziel war.

Anreise und Flug nach Guinea

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten für den Flug nach Guinea. Sie können mit der Air France oder KLM über Paris, mit der Lufthansa über Brüssel oder mit der Royal Air Maroc über Casablanca nach Guinea fliegen, so haben Sie jeweils nur einen Zwischenstopp. Trotzdem empfiehlt es sich, auch die Flüge nach Guinea zu recherchieren, die mehr Stopps haben, um die Preise zu vergleichen. Mit der Iberia von Madrid, der Brussels Airlines von Brüssel oder der Swiss International Airlines von Genf erreichen Sie bequem Casablanca und von dort bietet die Air Maroc ihre Flugverbindung nach Guinea regelmäßig an. Die Ethiopian Airlines macht von Addis Abeba noch einen Zwischenstopp in Togo, bevor Guinea angesteuert wird.

Flughafen und Transportmöglichkeiten in Guinea

Der Internationale Flughafen von Conakry liegt etwas außerhalb der Hauptstadt, doch am Flughafen finden Sie gleich ein Taxi, das Sie zum Hotel bringt. Auf Expedia können Sie zusammen mit dem Flug auch gleich das Hotel buchen, denn dann sparen Sie bis zu 20 %. Die Taxis sind übrigens die besten Fortbewegungsmittel in den Städten, ansonsten kommen Sie mit den Sammeltaxis, den Kleinbussen, auch voran oder Sie organisieren sich einen Mietwagen, wenn Sie weitere Ausflüge planen.

Sehenswürdigkeiten in Guinea

Die schönsten Strände finden Sie auf den vorgelagerten Los-Inseln nahe der Hauptstadt Conakry. Conakry ist auch einen Besuch wert, um den Botanischen Garten, die Faysal Moschee und das Nationalmuseum zu besichtigen. Guinea ist außerdem bekannt als faszinierendes Wander- und Trekkingland in den Bergen- und Regelnwaltgebieten, wo man auch vielen Tieren begegnen kann.

❓ Kann ich meinen Flug nach Guinea wegen COVID-19 stornieren?

✔️ Auch wenn die Richtlinien natürlich je nach Partner variieren, decken viele von ihnen Reisen in stark betroffene Gebiete ab. Gemäß den neuesten Entwicklungen können sich die betroffenen Zeiträume und Gebiete häufig ändern, darum ist es für Reisende enorm wichtig, sich vor Reiseantritt bei ihrer Fluglinie über den aktuellsten Stand zu informieren. In unserem Kundenservice-Portal erfahren Sie, welche Richtlinien für Ihren Flug nach Guinea gelten.


❓ Wie finde ich am einfachsten günstige Flüge nach Guinea mit flexiblen Änderungsrichtlinien?

✔️ Aufgrund von COVID-19 verzichten viele unserer bewährten Partner-Fluglinien auf die Änderungsgebühren für infrage kommende neue Buchungen von Flügen nach Guinea. Daher empfiehlt es sich, bei Ihrer Suche nach günstigen Flügen nach Guinea nach diesen Fluglinien zu filtern.


❓ Was sollten Reisende, die während der COVID-19-Pandemie nach Guinea reisen möchten, grundlegend beachten?

✔️ Die meisten unserer Hotels in Guinea bieten eine kostenlose Stornierung an. Entscheiden Sie sich also am besten für eine Unterkunft, bei der Ihre Buchung erstattungsfähig ist. Achten Sie dafür bei Ihrer Suche einfach auf den Hinweis „Kostenlose Stornierung“. Die Preise können zwar variieren, aber im Moment hat Flexibilität bei Ihnen bestimmt Vorrang.


✔️ Wenn Sie Flüge nach Guinea buchen möchten, sollten Sie auf das Kleingedruckte achten, denn je nach Tarif sind Buchungsänderungen vielleicht entweder gar nicht oder nur gegen eine hohe Gebühr möglich. Lesen Sie immer die Geschäftsbedingungen der Flugbuchung, bevor Sie den Kauf abschließen.