Top-Städte in Schleswig-Holstein

Taschenreiseführer: Schleswig-Holstein

Ob Badeurlaub, Wellnessreise oder Kulturtrip – die Hotels in Schleswig Holstein überzeugen mit Stil und Komfort. Familien finden gemütliche Unterkünfte an der Nord- oder Ostsee, Städte wie Kiel und Lübeck können mit modernen Stadthotels aufwarten. Für aktive Urlauber stehen Unterkünfte in der Holsteinischen Schweiz bereit, die mit ihren Seen und Radwegen einen abwechslungsreichen Urlaub verspricht. Hier erhalten Sie einen Überblick über die Hotels in Schleswig Holstein.

Unterkünfte am Strand

Schleswig Holstein, das Land zwischen zwei Meeren, eignet sich perfekt für einen erholsamen Strandurlaub. Die herrlichen Sandstrände der Ostsee bieten sich in den Ferienorten Grömitz, Travemünde und Kellenhusen zum Baden und Wassersport an. Die Nordsee ist bekannt für die mondäne Insel Sylt, die als Treffpunkt der Reichen und Schönen gilt. In St. Peter-Ording liegt das Ambassador Hotel & Spa direkt am Strand. Es eignet sich gut als Unterkunft für Windsurfer, die in St. Peter-Ording ein erstklassiges Revier finden. Das Hotel verfügt über viele Freizeiteinrichtungen wie Fitnessraum und Sauna. Wer sich an der Ostsee erholen will, sollte sich für das IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum auf der Insel Fehmarn entscheiden. Es liegt direkt am Jachthafen und an der Badewelt FehMare. Zum Übernachten stehen komfortable Zimmer und geräumige Apartments bereit. Die Insel Fehmarn ist ein Badeparadies mit feinen Sandstränden, die zum Entspannen und Baden einladen.

Hotels in Schleswig Holstein für Kulturfreunde

In Kiel finden Städtereisende eine gute Auswahl an Hotels. Schleswig Holsteins Hauptstadt kann mit vielen Sehenswürdigkeiten wie der Nikolaikirche aus dem 13. Jahrhundert aufwarten. Im 1616 erbauten Warleberger Hof bietet das Stadtmuseum interessante Einblicke in die Geschichte Kiels. Zentral gelegen ist das Hotel Steigenberger Conti Hansa, das über einen Fahrradverleih verfügt, sodass Sie spannende Touren unternehmen können. Die modernen Zimmer bieten eine Minibar, kostenlose Filmkanäle und andere Annehmlichkeiten. Das bekannteste Bauwerk Lübecks ist zweifelsohne das Holstentor. Seine Ansicht war sogar auf den 50-DM-Scheinen zu sehen, mit seinem Museum der Stadtgeschichte zieht es kulturell interessierte Besucher in die Stadt. Das Buddenbrookhaus erlangte durch den Roman „Die Buddenbrooks“ von Thomas Mann Weltruhm. Das komfortable Hotel Park Inn by Radisson Lübeck bildet den passenden Rahmen für Ihre Städtereise. Es verfügt sogar über ein Kasino, in dem Sie sich am Abend nach dem Sightseeing vergnügen können.

Wellnesshotels in Schleswig Holstein

Wellnessfans finden an den Küsten der Nord- und Ostsee zahlreiche Hotels, die mit großzügig angelegten Wellness-Centern und Beauty-Abteilungen aufwarten. Wohltuende Massagen und Saunagänge tragen dort zu Ihrem Wohlbefinden bei. Ergänzt werden die Anwendungen durch erholsame Spaziergänge am Meer. Im eleganten Seebad Travemünde bietet sich das luxuriöse Wellnesshotel A-ROSA Travemünde als Unterkunft an. Im exklusiven Thalasso-Zentrum erleben Sie die heilsame Kraft des Meeres. In der warmen Jahreszeit können Sie am Außenpool entspannen. Auch Kurorte wie das Moorbad Bad Bramstedt eignen sich gut für einen Wellnessurlaub. Das balladins SUPERIOR Hotel Bad Bramstedt wird Sie mit seiner ruhigen Lage und dem umfangreichen Wellnessangebot begeistern. Hier finden Sie bei fernöstlichen Ayurveda-Behandlungen Entspannung oder können eine wohltuende Hot-Stone-Massage genießen.

Expedia bietet Ihnen auch verschiedene Urlaubs-Angebote in der Region Schleswig-Holstein.