Top-Städte in Bayern

Taschenreiseführer: Bayern

Ob im Landhausstil in den Alpen oder als modernes Stadthotel in der Hauptstadt München – die Hotels in Bayern sind so vielfältig wie das ganze Land. Glasklare Seen, Bauwerke wie Schloss Schwanstein und das berühmte Oktoberfest ziehen Reisende aus aller Welt an. Die Zugspitzregion und andere Ski- und Wandergebiete sind ein Eldorado für aktive Urlauber. Im Folgenden erhalten Sie Tipps zu den Hotels in Bayern.

Unterkünfte in der Landeshauptstadt München

Die Weltstadt mit Herz glänzt nicht nur mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit einer breiten Palette an Übernachtungsmöglichkeiten. Sie haben die Wahl von der einfachen Pension bis zum noblen Luxushotel. Wichtig ist eine zentrale Lage, wie sie das Mercure München City Center bietet. Es ist nur wenige Schritte vom Stachus, dem zentralen Platz der Innenstadt entfernt. Dort finden Sie historische Bauten wie den Justizpalast sowie Fußgängerzonen und das Einkaufszentrum Stachus Passagen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Hofgarten und besuchen Sie den berühmten Viktualienmarkt. Das Hotel Mercure München City Center verfügt über einen gemütlichen Biergarten, der nach dem Bummel zum Verweilen einlädt. Im Restaurant werden internationale Spezialitäten serviert. Wer eine preiswerte Unterkunft sucht, sollte das Hotel Modern buchen. Es liegt beim Hauptbahnhof, viele Sehenswürdigkeiten wie das Sendlinger Tor und die Frauenkirche sind zu Fuß erreichbar. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung gelangen Sie schnell und bequem zur Alten und Neuen Pinakothek mit den umfangreichen Kunstsammlungen. Auch das Deutsche Museum mit seinen technischen Exponaten sollten Sie nicht verpassen. Wer wert auf Luxus und Eleganz legt, sollte im stilvollen Hotel Königshof reservieren.

Hotels in Bayern für Naturliebhaber

Von der Bayerischen Rhön bis zu den Allgäuer Alpen erstrecken sich die schönsten Landschaften in Bayern. Hotels finden Sie mitten in den Bergen oder an einem der vielen Seen und Flüsse. Das Landhaus Ohnesorg in Nesselwang ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen auf die Alpspitze oder zu den umliegenden Almen. Bei geführten Wanderungen erfahren Sie Wissenswertes über die heimische Pflanzenwelt. Ein wahres Wanderparadies ist der Naturpark Rhön mit seinem Mischwäldern, Mooren, Gewässern und Trockenbiotopen. Zum Übernachten bietet sich das Stadthotel Geis in Neustadt an der Saale an. Es verfügt über eine gemütliche Bar und eine Dachterrasse. Der Bayerische Wald ist bei Erholungssuchenden und Wanderern beliebt. Genießen Sie bei Wanderungen die gesunde Waldluft oder entspannen Sie im Wellness-Bereich des Hotels Wutzschleife. Es ist idyllisch gelegen in Rötz an einem kleinen See. Golf, Reiten, Radtouren und andere Aktivitäten sorgen hier für Abwechslung.

Familienhotel in Bayern

Besonders Oberbayern mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten zählt zu den beliebtesten Ferienregionen für den Familienurlaub. Der Tegernsee, der Starnberger See und andere Gewässer laden zum Baden und Wassersport ein. Das Familotel Leiner in Garmisch-Partenkirchen ist ein Ferienparadies für Groß und Klein. Viele Extras von der Kinderbetreuung bis zum Schwimmbad versprechen einen gelungenen Urlaub. Eine gute Option für den Familienurlaub ist auch das Best Western Premier Bayerischer Hof Miesbach, das nicht weit vom Schliersee und Tegernsee entfernt ist. Es punktet mit geräumigen Zimmern und vielen Freizeitmöglichkeiten.

Expedia bietet Ihnen auch verschiedene Ferienwohnungen- und Urlaubs-Angebote in der Region Bayern.