USANordamerika

Pulsierende Metropolen, grandiose Landschaften und eine facettenreiche Geschichte machen jede Reise in den kulturellen Schmelztiegel USA zu einem spannenden Erlebnis.

Die USA erstrecken sich über die gesamte Breite des nordamerikanischen Kontinents und enthalten auf dieser enormen Fläche eine immense Vielfalt an Landschaften, kulturellen Einflüssen und unterschiedlich geprägten Städten. Den beachtlichen Facettenreichtum im Land der unbegrenzten Möglichkeiten können Sie bei Städtereisen in die berühmten Metropolen der USA ebenso erleben wie bei einem abenteuerlichen Roadtrip durch die unermesslichen Weiten und wunderschönen Landschaften.

An der Atlantikküste der USA reihen sich charmante Ortschaften und bedeutende Städte aneinander, die an geschichtsträchtigen Orten einen Einblick ins reiche historische Erbe der Nation verschaffen und an modernen Kulturzentren auch einen Eindruck von der bewegten Gegenwart des Landes vermitteln. Auf dem Freedom Trail in der traditionsreichen Ostküstenstadt Boston wandeln Sie auf den Spuren der frühen Patrioten, die hier in den 1770er-Jahren den Grundstein für die Unabhängigkeit der Nation legten.

Das südlich von Boston gelegene New York braucht eigentlich keine weiteren Erklärung. Die legendäre Stadt, die niemals schläft, bietet Besuchern ein so breites Spektrum an Aktivitäten, dass man eine Städtereise dorthin locker über Wochen ausdehnen kann: Die Boutiquen auf der Fifth Avenue, Theaterbühnen am Broadway, Kunstmuseen von Weltrang, Spazierwege im Central Park, imposante Baseball- und Footballstadien und quirlige Stadtteile mit ganz unterschiedlicher kultureller Prägung und fantastischen Restaurants füllen hier mühelos viele Tage und Nächte.

Auch die Hauptstadt der USA, Washington D.C., lohnt eine längere Städtereise, die man mit Besuchen in faszinierenden Museen, in berühmten Regierungsgebäuden und ausländischen Botschaften verbringen kann. Ein Spaziergang auf der lang gestreckten National Mall führt direkt ins Zentrum der US-amerikanischen Politik, vorbei am Weißen Haus und hinauf zum Kapitol. Außerdem wurden dort einigen US-Präsidenten und weiteren bedeutenden Persönlichkeiten der Geschichte der USA beeindruckende Denkmäler gesetzt: Lincoln, Jefferson, Roosevelt, Washington und Martin Luther King.

Bei einer Tour entlang der südlichen Atlantikküste und dem Golf von Mexiko werden Sie auf jede Menge schöne Strände stoßen. Im Bundesstaat Florida erwarten Sie dabei zahlreiche spannende Themenparks, die nicht nur Kinderaugen leuchten lassen, sowie die faszinierende Naturlandschaft aus tropischem Marschland in den Everglades. Auf dem Weg nach Westen bietet das jazzige New Orleans einen Einblick in die lebendige Cajun-Kultur. Noch weiter westlich liegt Texas und damit die Gegend, in der im 19. Jahrhundert die Pioniere des Wilden Westens Geschichte schrieben. Heute können Sie dort Rodeos ansehen und typisch texanische Barbecues schlemmen.

Auch an der Pazifikküste der USA ballen sich die urbanen Zentren des Landes: Los Angeles lockt dabei mit dem Glanz und Glamour der Filmindustrie Hollywoods und schönen Stränden,während in San Francisco die Golden Gate Bridge rot in der Sonne leuchtet und ein weltberühmtes Wahrzeichen der Stadt bildet, die während des kalifornischen Goldrauschs der 1840er-Jahre ihre erste Blütezeit erlebte.

Etwas abseits der Küste funkeln die Neonlichter von Las Vegas verführerisch in der Wüste Nevadas und laden zu einer Partie Roulette in einem der berühmten Casinos ein. Weit vom US-amerikanischen Festland entfernt sind auch die tropischen Inseln von Hawaii eine Reise wert und laden zum Tauchen, Schnorcheln und Baden im warmen Wasser ein. Wem es dort zu heiß ist, der findet im nördlichsten US-Bundesstaat Alaska kühle Temperaturen und unberührte Landschaften mit Fjorden, Eisbären und riesigen Eisfeldern.

Im gesamten Gebiet der USA kümmert sich der National Park Service um die vielen Naturschutzgebiete und Nationalparks des Landes, die vielfältige Landschaften aus mächtigen Bergen, dichten Wäldern, endlosen Wüsten und tosenden Wasserfällen umfassen. Vom imposanten Grand Canyon bis hin zu den idyllischen Great Smoky Mountains gibt es in den USA unglaublich viel zu entdecken.Lust auf die USA bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

USA – beliebte Städte

Brooklyn Bridge Park welches beinhaltet Hochhaus, Sonnenuntergang und Fluss oder Bach
New York

Unterhaltung, Theater und Museen

…"

Chicago mit einem Hochhaus, Straßenszenen und Stadt
Chicago

Theater, Museen und Kultur

…"

Belltown mit einem Beschilderung
Seattle

Shopping, Theater und Museen

…"

Las Vegas welches beinhaltet Springbrunnen, Kasino und Hotel
Las Vegas

Speisen, Casinos und Shopping

…"

Beverly Hills mit einem Beschilderung
Los Angeles

Unterhaltung, Theater und Sport

…"

Orlando mit einem Stadt und Innenansichten
Orlando

Familienfreundlich, Shopping und Themenparks

…"

Beliebte Sehenswürdigkeiten in USA

Central Park
Foto für Central Park

Central Park

New York

Die grüne Lunge New Yorks inmitten des Betondschungels von Manhattan ist der perfekte Ort, um Kraft zu tanken oder bei einem Picknick die Seele baumeln zu lassen.

Times Square
Foto für Times Square

Times Square

New York

New Yorks bunte Welt der Neonlichter und Leuchtreklametafeln ist Sinnbild für den Großstadttrubel und ein Publikumsmagnet.

Universal Studios Hollywood™
Foto für Universal Studios Hollywood™

Universal Studios Hollywood™

Los Angeles

Die Universal Studios sind gleichzeitig Film- und Fernsehstudio, Unterhaltungskomplex und Vergnügungspark mit großem Spaßfaktor.

Freiheitsstatue
Foto für Freiheitsstatue

Freiheitsstatue

New York

Dieses Symbol der Freiheit, Unabhängigkeit und Hoffnung ist eine der berühmtesten Statuen der Welt.

Golden Gate Bridge
Foto für Golden Gate Bridge

Golden Gate Bridge

San Francisco

Autos fahren über sie, Schiffe fahren unter ihr hindurch, aber die beste Art, diese berühmte Brücke zu erkunden, ist zu Fuß. 

Nationalpark Grand Canyon
Foto für Nationalpark Grand Canyon

Nationalpark Grand Canyon

Grand Canyon

Begeben Sie sich zu Grand Canyon Visitor Center und Mather Point (Aussichtspunkt) – nur zwei Beispiele der beliebten Sehenswürdigkeiten in und um Nationalpark Grand Canyon.