Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

Idaho

USA
Boise das einen historische Architektur und Statue oder Skulptur

In diesem nördlichen US-Bundesstaat finden Sie mehr als nur Kartoffeln: majestätische Berge, großartige Skigebiete, die Schönheit des Sommers und fantastische Golfplätze.

Ein Kurzurlaub bietet sich förmlich an: mehr als ein Viertel des US-Bundsstaates Idaho ist von Wald bedeckt und daher ein sehr beliebtes Ziel für Reisende, die gerne Outdoor-Aktivitäten nachgehen. Im Sommer können Sie hier wandern, im Winter Ski fahren und das ganze Jahr lang können Sie fischen und campen. Besuchen Sie die Städte, die mit zahlreichen kulturellen Angeboten locken.

Die Hauptstadt des US-Bundesstaates, Boise, befindet sich zwischen dem Boise River und den Rocky Mountains. Der 40 Kilometer lange Boise River Greenbelt, der entlang des Flusses durch die Stadt verläuft, lädt zu herrlichen Wander- und Fahrradtouren ein. In Old Boise finden Sie Restaurants, Nachtleben und kulturelle Angebote. Das Discovery Museum of Idaho verfügt über Ausstellungsstücke zum Anfassen, die sowohl die jüngeren als auch die älteren Besucher begeistern. Geschichtlich Interessantess wird im Pioneer Village, dem Idaho History Museum und dem Old Idaho Penitentiary geboten. Das Basque Museum and Cultural Center ist eine einzigartige Einrichtung in den USA, die sich mit den Einwanderern aus der kleinen baskischen Region in den spanischen Pyrenäen befasst.

Östlich der Stadt warten im Vorgebirge der Rockies mit dem Ridge to Rivers-Wegesystem 209 Kilometer an Wanderwegen auf Sie. Im nahe gelegenen Boise National Forest können Sie das ganze Jahr über Outdoor-Aktivitäten betreiben. Am Bogus Basin direkt nördlich von Boise oder drei Stunden mit dem Auto östlich von Boise im erstklassigen Sun Valley Resort bei Ketchum gibt es großartige Möglichkeiten zum Skifahren, die zu einem winterlichen Kurztrip einladen.

Neben dem Skiurlaub in Ketchum können Sie im Sawtooth National Forest mit seinen 850.000 Hektar an Fläche unzähligen Freizeitaktivitäten nachgehen. Der Redfish Lake lädt zum Sonnenbaden, Schwimmen, Angeln, Kanu- und Wasserskifahren ein. Wer an darstellender Kunst und Vorträgen zur Kunst interessiert ist, sollte das Sun Valley Center for the Arts besuchen.

Coeur d’Alene, weit im Norden von Idaho gelegen, ist sowohl bei Rucksacktouristen als auch bei Luxusreisenden sehr beliebt. Auf dem See können Sie alle möglichen Arten von Wassersport ausüben. Sie können in der umliegenden Wildnis wandern, am Ferienort Tennis und Golf spielen und luxuriöse Wellnessangebote nutzen. Im Juni findet ein Ironman-Wettbewerb statt und im Dezember ist die Stadtmitte für Holiday-in-Lights hell erleuchtet.

Idaho liefert etwa ein Drittel aller Kartoffeln, die in den USA gegessen werden. Das Idaho Potato Museum in Blackfoot ist der passende Ort, alles über den Kartoffelanbau in Idaho zu erfahren.

Idaho – beliebte Städte

Twin Falls mit einem Beschilderung und Kleinstadt oder Dorf
Twin Falls
Freundliche Menschen, Speisen und Wasserfall
Gigantische Wasserfälle, eine spektakuläre Schlucht und tausende Fossilien – die Natur hat es gut gemeint mit Twin Falls.

Gründe gibt es viele

  • Shoshone Falls
  • Snake River Canyon
Brundage Mountain Ski Resort das einen Skifahren und Schnee
Tamarack
See, Skilanglauf und Malerische Landschaft
Erlebe die Campingmöglichkeiten, die Seekulisse und die Bierspezialitäten der Destination Tamarack!

Gründe gibt es viele

  • Brundage Mountain Resort
Sun Valley welches beinhaltet Schnee und Berge
Sun Valley
Skilanglauf, Berg und River View
Sun Valley in Idaho ist ein ruhiger Zufluchtsort vor dem Lärm und Chaos der Großstädte.Hier finden Sie Ruhe und Abgeschiedenheit und Sie werden es keine Sekunde bereuen, dieses Winterparadies als Reiseziel ausgewählt zu haben.

Gründe gibt es viele

  • Skigebiet Hidden Valley
Boise welches beinhaltet Herbstblätter und Garten
Boise
River View, Sport und Universität
Die Stadt der Bäume ist die Hauptstadt von Idaho und zugleich größte Stadt des Bundesstaates. Sie ist bekannt für ihre Naturschönheiten, Outdoor-Aktivitäten und Museen.
Harrison mit einem See oder Wasserstelle und ruhige Szenerie
Coeur d'Alene
Freundliche Menschen, Ausflug und See
Genießen Sie die ruhige Atmosphäre dieser Stadt, die von einem großen See, einem bergigen Wald und einer malerischen Landschaft umgeben ist.
Lava Hot Springs welches beinhaltet ruhige Szenerie, Sonnenuntergang und Fahrten
Pocatello
Freundliche Menschen, Speisen und Heiße Quelle
Wie wäre es mit dem gemütlichen Reiseziel Pocatello? Es lockt mit heißen Quellen, gutem Essen und studentischem Flair.