Aktivitäten in Paris

Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Touren
Ile-de-France das einen Springbrunnen, Stadt und Burg

Sightseeing in Paris

Erleben Sie mithilfe von Expedia das Schönste, das Paris zu bieten hat! Wenn Sie eine Reise nach Paris planen, können wir für Sie eine Liste der besten Sehenswürdigkeiten zusammenstellen und Ihnen dabei helfen, die unvergesslichsten Aktivitäten zu finden. Ganz egal, ob Sie mit Ihrer Familie nach Paris reisen, einen Romantikurlaub planen oder auf Geschäftsreise sind, wir helfen Ihnen, ganz einfach eine einzigartige Reise zu planen, die wie für Sie gemacht ist.

Sehenswürdigkeiten in Paris

Paris steckt voller spannender Aktivitäten und Orte, die Sie unbedingt besuchen sollten. Wir helfen Ihnen zu entscheiden, welches Hotel in Paris zu Ihnen passt. Dank unserer Reiseführer finden Sie außerdem kinderleicht heraus, welche Orte in Paris sehenswert sind und wann die beste Zeit für einen Besuch ist. Ob Kurztrip oder Langzeitaufenthalt, es ist ganz einfach, Sehenswürdigkeiten in Paris zu finden – so können Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen und verpassen trotzdem nichts. Überlassen Sie die Ortskenntnis einfach uns und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich.

Wenn Sie eine Reise nach Paris planen, wieso sehen Sie sich nicht unsere praktischen Reiseführer zu den Sehenswürdigkeiten in der Gegend an? Sie können in unseren Listen mit Aktivitäten stöbern, mehr über die beliebtesten Attraktionen erfahren und Hilfe bei der Planung der Einzelheiten Ihrer Reise erhalten. Expedia macht es Ihnen einfach, Wissenswertes über alle Top-Sehenswürdigkeiten in Paris zu erfahren.

Attraktionen in Paris

Paris hat für jeden etwas zu bieten, ob Sie also bei Ihrer Sommerreise aktiv werden, bei einem romantischen Rendez-vous schöne Stunden verbringen oder sich einen entspannten Winterurlaub gönnen möchten – in Paris finden Sie zahlreiche Attraktionen, mit denen keine Langeweile aufkommt. Mit Expedia können Sie Flug, Hotel und Mietwagen ganz einfach im Voraus buchen, sodass Sie sorgenfrei verreisen und vor Ort einfach nur die Sehenswürdigkeiten in Paris genießen können.

Die Suche nach Aktivitäten in Paris kann mühsam und zeitaufwändig sein, aber mit uns wird Ihre Urlaubsplanung ganz stressfrei. Ganz gleich, ob es Sie in die Natur zieht, ob Sie die regionalen Spezialitäten von Paris probieren möchten oder in die lebendige einheimische Kultur eintauchen möchten, unsere Reiseführer für Attraktionen in Paris stellen sicher, dass Ihre Reise ganz unabhängig von der Jahreszeit ein Erfolg wird. Gute Reise!

Beliebte Aktivitäten in Paris


Erkunden Sie Tausende von Aktivitäten mit kostenloser Stornierung und ohne Zusatzgebühren.

Planen Sie Ihr individuelles Erlebnis mit Flughafentransfer, Exkursionen, Tagesausflügen und mehr.

Profitieren Sie schon vor der Reise von einem Insiderblick auf das Buchungsangebot.


Beliebte Sehenswürdigkeiten

1. Eiffelturm

Der 324 Meter hohe Eiffelturm ragt hoch über die Dächer von Paris und bietet von seiner obersten Aussichtsplattform in 290 Metern Höhe einen mehr als überwältigenden Panoramablick über die Stadt. Der Eiffelturm ist zum Sinnbild von Paris geworden und war bis zur Vollendung des Chrysler Building in New York im Jahre 1930 das höchste Bauwerk der Welt.
Weitere Informationen
Kein Wahrzeichen ist typischer für Paris, der Stadt des Lichts, als dieser Eisenfachwerkturm.

2. Louvre

Das Louvre Museum ist im Louvre, ein früherer französischer Königspalast, untergebracht. Dieser bildete gemeinsam mit dem Palais des Tuileries das Pariser Stadtschloss. Im Inneren des Museums locken weltberühmte Kunstwerke und Skulpturen aus nahezu allen Epochen der Menschheitsgeschichte. Der Haupteingang des Museums wird von der im Jahre 1989 eröffneten Glaspyramide im Innenhof gebildet. Diese versorgt den unterirdischen Eingang des Museums mit Tageslicht und ist inzwischen zu einem Wahrzeichen von Paris geworden.
Weitere Informationen
Diese Sehenswürdigkeit, unverkennbar durch ihre Glaspyramide, beherbergt neben der Mona Lisa umfangreiche Sammlungen berühmter Kunstwerke aus der ganzen Welt.

3. Champs-Élysées

Schlendern Sie die Avenue des Champs-Élysées entlang und blicken Sie hinauf zum imposanten Triumphbogen. Entdecken Sie die Geschichte, die seine filigranen Verzierungen erzählen. Genießen Sie den Spaziergang auf dem Boulevard und den Einkaufsbummel in den Designer-Läden, die die Straße säumen.
Weitere Informationen
Grandiose architektonische Sehenswürdigkeiten und einige der exklusivsten Läden in Paris sorgen dafür, dass Sie gut und gern einen bis zwei Tage mit dem Erkunden dieser berühmten Straße verbringen können.

4. Triumphbogen

Das berühmte Pariser Bauwerk wurde in den Jahren 1806 bis 1836 errichtet. Für Besucher von Paris gehört der Triumphbogen neben dem Eiffelturm zum Pflichtprogramm. Auf den Weg gebracht hatte ihn Napoleon Bonaparte. Dieser wollte ein prachtvolles Monument für seine Siege. Vollendet wurde der Bogen jedoch erst unter dem „Bürgerkönig“ Louis-Philippe, welcher die ursprünglichen Pläne Napoleons wieder aufgriff.
Weitere Informationen
Ein eindrucksvolles Monument im Zentrum eines belebten Verkehrsknotenpunkts. Der Torbogen erhebt sich majestätisch über der Stadt und bietet eine begehrte Aussicht.

5. Notre-Dame

Die von 1163 bis 1345 erbaute Kathedrale Notre Dame de Paris zählt zu den ersten gotischen Kirchen Frankreichs. Ihre beiden 69 Meter hohen Zwillingstürme sind ein Wahrzeichen von Paris. 200 Jahre lang wurde an der Kirche unter verschiedenen Architekten gebaut. Romanische und gotische Stilelemente vermischen sich zu einer eindrucksvollen Symbiose. Im Jahr 1805 zeichnete Papst Pius VII. die Kathedrale mit dem Titel Basilica minor aus.
Weitere Informationen
Außen ein monumentales Meisterwerk gotischer Architektur in Frankreich, innen ein ruhiger Ort der Anbetung für Gläubige und Kunstfreunde.

6. Jardin du Luxembourg

Der einstige Schlosspark nebst dem dazugehörigen Schloss ist in zwei Bereiche aufgeteilt, wovon jener in Schlossnähe im Stil der französischen Gartenbaukunst angelegt ist. Schlendern Sie vorbei an makellos gepflegten Blumenrabatten mit farbenprächtigen Pflanzen. Im zweiten Bereich finden sie herrliche nach englischem Vorbild gestaltete Gartenanlagen.
Weitere Informationen
Inmitten des geschäftigen Quartier Latin befindet sich diese grüne Oase mit malerischen Statuen, Brunnen und einem Obstgarten.

7. Opéra Garnier

Gönnen Sie sich einen Abend mit klassischer Unterhaltung in der Pariser Oper (Opéra National de Paris). Bewundern Sie die schöne Architektur und die luxuriösen Innenräume des Palais Garnier, der Heimat dieser historischen französischen Operngesellschaft. In Kunstsammlungen, Multimedia-Displays und Museumsausstellungen können Sie mehr über die 300-jährige Vergangenheit der Pariser Oper erfahren.
Weitere Informationen
Besuchen Sie eine Vorstellung, stöbern Sie in Museumsausstellungen und bestaunen Sie das opulente Design eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt.

8. Champ-de-Mars

Tanken Sie Sonne in der traumhaften Parklandschaft des Champ de Mars, und genießen Sie den wahrscheinlich besten Blick auf Frankreichs berühmtestes Wahrzeichen – den Eiffelturm. Machen Sie ein gemütliches Picknick, oder lassen Sie einfach die Mauer des Friedens auf sich wirken, die als imposantes Mahnmal am Ende des Parks steht.
Weitere Informationen
In diesem Park am Fuße des Eiffelturms mit seinen ausgedehnten Grünflächen zeigt sich Paris von seiner idyllischen Seite.

9. Place de la Concorde

Die Place de la Concorde ist der größte öffentliche Platz in Paris. Mit ihren beiden beeindruckenden Brunnen und dem hohen Obelisken in der Mitte ist die Place de la Concorde ein Besuchermagnet und ein beliebtes Fotomotiv.
Weitere Informationen
Auf diesem schönen öffentlichen Platz wurden während der französischen Schreckensherrschaft mehr als 1.300 Menschen hingerichtet, darunter Ludwig XVI. und Marie-Antoinette.

Beliebte Attraktionen in Paris

Bereiche von Paris

Städte in der Nähe von Paris