Pauschalreisen Teneriffa

Wähle zwei oder mehr Produkte aus, um bei deiner Reise zu sparen:

Pauschalreisen Teneriffa

Badespaß und Bergsteigen: Nur zwei Highlights Ihrer Pauschalreise auf Teneriffa. Bei Expedia.de buchen Sie bequem online den Urlaub auf der Atlantikinsel.

Dunkle Lavastrände wechseln sich mit hellen Buchten, während im Hintergrund das grüne Bergmassiv hoch aufsteigt: Landschaftlich weiß Ihr kommendes Urlaubsziel zu überzeugen. Und auch die Freizeitangebote sind vielfältig und abwechslungsreich. Also entscheiden auch Sie sich für eine Pauschalreise auf Teneriffa und buchen Sie mit Expedia.de bequem den Urlaub im Atlantik.

Vom Abflug bis zur Ankunft: Ihre Pauschalreise nach Teneriffa

Teneriffa verfügt über zwei Flughäfen, wovon der südlich gelegene Flughafen vorwiegend für den internationalen Flugverkehr genutzt wird. Der Airport befindet sich etwa 60km südlich des Hauptortes Santa Cruz de Tenerife und ist mit dem Mietwagen oder dem Hotelshuttle binnen 40min zu erreichen. Von Deutschland aus werden im Übrigen zahlreiche Direktverbindungen angeboten. So benötigen Sie von Berlin, Frankfurt und München ungefähr 5h Flugzeit. Möchten Sie auf der Insel nicht selbst Autofahren, so können Sie das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz mit mehreren Buslinien nutzen.

All Inclusive Urlaub für alle Altersklassen

Teneriffa als größte der Kanarischen Inseln begeistert Jung und Alt gleichermaßen und eignet sich für die verschiedensten Interessen. Die Inselgruppe ist zu jeder Jahreszeit dank des beständigen Klimas eine Reise wert. So herrschen auf Teneriffa in den Wintermonaten Tageshöchstwerte um die 20°C. Im Sommer steigt das Thermometer tagsüber auf zwischen 25°C und 30°C. Wassernixen können sich auf mindestens 17°C Wassertemperatur im Winter und über 20°C im Sommer freuen. Es ist jedoch ratsam, in der Mittagssonne vor allem den Sand der dunklen Strände mit Badeschuhen zu betreten. Oder Sie ziehen sich für den Mittagsimbiss an die Snackbar in das Hotel Ihres All Inclusive Urlaubs zurück.

Ihre Urlaubsinsel auf einen Blick

Teneriffa ist, wie die benachbarten Inseln, vulkanischen Ursprungs und beherbergt im Inneren ein hochaufragendes Bergmassiv. Mit dem 3.718m hohen Pico del Teide findet sich hier sogar der höchste Berg Spaniens. Entsprechend eignet sich die Bergregion von Teneriffa für Kletterer, Mountainbiker und Wanderer. Zudem wurde die Landschaft im 21. Jahrhundert als UNESCO Weltnaturerbe ausgezeichnet.

Rund um die Küste von Teneriffa verteilen sich die großen Städte. Gut ein Fünftel der Einwohner lebt in der Hauptstadt Santa Cruz de Teneriffa im Nordosten der Insel. Der Süden wiederum ist durch die beliebten Badeorte charakterisiert, während die Nordwestküste von Kleinstädten gekennzeichnet ist.

Teneriffa weist aufgrund der isolierten Lage auf dem offenen Ozean eine einzigartige Flora und Fauna auf. Spezielle Tier- und Pflanzenarten, darunter der kanarische Drachenbaum und eine endemische Kiefernart sowie Vogelarten und Schmetterlinge leben ausschließlich hier und begeistern Naturliebhaber.

Tipps für Ausflüge während Ihrer Pauschalreise auf Teneriff