Urlaub im März

Ein Blick in unseren Reisekompass verrät Ihnen, wo Sie Ihren Urlaub im März verbringen können. In manchen Jahren beginnen im März bereits die ersehnten Osterferien, hin und wieder liegen sogar die Osterfeiertage selbst bereits in diesem Monat. Wohin also soll es gehen? Auf eine Insel im Südpazifik, auf Entdeckungstour mit der ganzen Familie im Disneyland Paris, in den Yosemite-Nationalpark in den USA oder in eine aufregende Metropole wie Paris, Mailand, Madrid oder Los Angeles? Wenn das Wetter in Deutschland meist noch kalt und wechselhaft ist, können Sie in anderen Ländern oft schon den Frühling in vollen Zügen genießen. Wie wäre es also mit einem Strandurlaub im März? In der Nebensaison finden auch Kurzentschlossene schnell ihr Traumziel.

Städtereise, Familienurlaub oder Strandurlaub im März

Unser Angebot für den dritten Monat des Jahres ist vielseitig und hält für jeden etwas bereit – egal ob Strandurlauber, Stadtmenschen oder Reisende mit Familie. Für alle, die sich auch von manchmal kälteren Temperaturen nicht abschrecken lassen, bieten sich in Städten wie Zürich, Paris, Amsterdam und München tolle Möglichkeiten für Städtereisen im März. Paris kann beispielsweise mit unzähligen Gaumenfreuden aufwarten und Kunstinteressierte kommen in dieser Stadt ebenfalls auf ihre Kosten. Für Urlauber, die dem wenig vorhersehbaren Wetter in diesen Städten nicht so zugetan sind, sind Reisen im März in Großstädte wie Los Angeles, Bangkok und Hongkong empfehlenswert.
Der Unterhaltungswert bei einem Familienurlaub im März ist in Städten wie Barcelona, Verona oder Monaco besonders hoch. Mit Themen- und Tierparks und dem ozeanographischen Museum bietet Monaco verschiedene kinderfreundliche Aktivitäten, aber auch Barcelona kann mit lohnenswerten Möglichkeiten für Zoo-Besuche, Hafen-Rundfahrten und Spaziergänge an langen Sandstränden punkten.
Der Inselstaat Zypern und die spanische Insel Teneriffa, die „Insel des ewigen Frühlings“, bieten dank traumhafter Buchten alles, was das Herz eines Strandurlaubers begehrt. Wer es noch wärmer mag, kann bei einem Urlaub im März die Metropole Rio de Janeiro entdecken, sich von der Wüstensonne in Abu Dhabi wärmen lassen oder das karibische Flair der Riviera Maya in Mexiko genießen.

Mehr lesen
Zeige weniger
** Alle Preise unterliegen möglichen Schwankungen ohne voriger Bekanntgabe

TOP-Destinationen für Ihren Urlaub im März

Lassen Sie sich von unseren Städtereisen im März inspirieren und nutzen Sie unseren Reisekompass, bevor Sie Ihren nächsten Urlaub buchen. Für eine faszinierende Reise muss nicht unbedingt eine weite Strecke zurückgelegt werden. Tauchen Sie ein in das rege Treiben am Münchner Stachus oder dem Marienplatz, dem Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt. Besuchen Sie das Deutsche Museum oder die Alte Pinakothek und erforschen Sie bei einem Spaziergang an der Isar oder durch den Englischen Garten das Münchner Lebensgefühl. Oder bewundern Sie die kleinen Gässchen und Geschäfte der Züricher Altstadt und unternehmen Sie eine Schifffahrt über den Zürichsee. Entdecken Sie die gastronomische Vielfalt der Hauptstadt und lassen Sie sich von der Schweizer Schokolade verführen.
Auch mit Kind und Kegel lässt sich ein traumhafter Urlaub buchen. Bei einem Urlaub am Lago Maggiore können Eltern mit ihren Kleinen botanische Gärten, einen Abenteuerpark mit Hochseilgarten und viele andere Attraktionen aufsuchen. Damit wird der Familienurlaub im März garantiert zum Hit! Bei einer USA-Reise sollten Sie sich den Yosemite-Nationalpark nicht entgehen lassen. Mit Wasserfällen, Seen und Bären lässt der Park an die kanadische Wildnis erinnern und ist vor allem außerhalb der Sommermonate dank angenehmer Temperaturen ein perfektes Reiseziel für die ganze Familie.
Auf der kleinen Insel Teneriffa lassen sich neben schwarzen Sandstränden auch Wasser- und Tierparks finden. Für Sportler besteht außerdem ein großes Angebot an Outdoor-Aktivitäten und auch neben Wassersportarten wie Tauchen und Windsegeln kann der Teide, der höchste Berg Europas, mit seiner kraterartigen Mondlandschaft als Wanderdestination überzeugen. Mit einem Urlaub in Phuket können Sie Reisen im März mit noch wärmeren Temperaturen verbinden. Hier freuen sich Urlauber auf feinste weiße Sandstrände, wunderschöne Aussichten, Tempel und Märkte. Phuket zählt zu den beliebtesten Tauchrevieren der Welt mit einer bezaubernden Unterwasserwelt. Wer neben Sightseeing, Strandurlaub und Co noch mehr Action sucht, kann auf eine Safari in den Dschungel aufbrechen oder in ein aufregendes Nachtleben eintauchen.

-->