St. Thomas Kirche

Seit dem ausgehenden Mittelalter steht das Augustiner-Kloster mit der St. Thomas Kirche auf der Prager Kleinseite. Ein Besuch der Kirche lohnt sich, da sie architektonisch eine der schönsten in der tschechischen Hauptstadt ist. Der gotische Bau wurde 1379 vollendet und in der Folgezeit mehrfach verändert.

Gegründet wurde das Augustiner-Kloster im 13. Jahrhundert von König Wenzel II im Prager Stadtteil Mala Strana. Die Kirche St. Thomas, die auf den Fundamenten eines romanischen Vorgängerbaus errichtet wurde, befindet sich ganz in der Nähe des mittelalterlichen Krönungsweges, der zur Burg hinaufführt. Schon im 14. Jahrhundert diente das Kloster als Ausbildungszentrum der Augustinermönche.

Am Eingangsportal der dreischiffigen Basilika erwartet Sie eine Statue von St. Augustinus, geschaffen von Hieronymus Kohl. Am südlichen Portal steht ein weiteres Bildnis des Heiligen Thomas. Der Innenraum ist reich verziert. Die Nordwand ist der einzige Teil, der noch aus romanischer Zeit stammt. Die gotischen Fresken in der Sakristei entstanden um die Mitte des 14. Jahrhunderts.

Ende des 16. Jahrhunderts wurde die St. Thomas Kirche grundlegend im Stil der Spätrenaissance umgebaut. Aus dieser Zeit stammt unter anderem das Altargemälde des Heiligen Sebastian, das Bartholomäus Spranger schuf. Die Gemälde des Hauptaltars, die "Folter des Heiligen Thomas bis zum Tode" sowie der "Heiligen Augustinus an der Meeresküste" wurden von Peter Paul Rubens zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges gemalt. Den Altar selbst schuf der Prager Meister Kilian Ignaz Dientzenhofer.

Weitere Umbauten nach einem Blitzschlag im Jahr 1723 erfolgten im Barockstil, darunter die Gewölbe des Hauptschiffes mit ihren Fresken, die Szenen aus dem Leben des Heiligen Augustinus zeigen, und die elegante Fassade, die einige Renaissanceelemente integrierte. Die Barockorgel der Sehenswürdigkeit ist original erhalten und stammt aus dem Jahr 1751.

 Adresse

Josefská 8,
11800 Prag

 Kontakt

00420257530556

 

{"lat":50.0887,"lng":14.405,"name":"St. Thomas Kirche","desc":"Die St. Thomas Kirche auf der Prager Kleinseite wurde zusammen mit dem Augustiner-Kloster bereits im 13. Jahrhundert gegründet. Heute präsentiert sich der Kirchenbau in einer...","href":"/vc/reisefuehrer/st-thomas-kirche-region-prag","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/gallery/st.thomas-kirche.jpg","region":"Prag, Tschechien"}