Onze Lieve Vrouweplein

Eine historische Sehenswürdigkeit in Maastricht ist die Liebfrauenbasilika am Onze Lieve Vrouweplein. Die Kirche steht direkt im Zentrum der niederländischen Stadt am gleichnamigen rechteckigen Platz, der mit seinen Straßencafés ein beliebter Treffpunkt bei Einheimischen wie Urlaubern ist und ursprünglich als Gottesacker der Liebfrauenkirche diente.

Die Kirche ist ihrem Ursprung nach eine der ältesten in Maastricht. Schon im 5. Jahrhundert stand an dieser Stelle ein Vorgängerbau, der vermutlich als Bischofskirche des römischen Castrums in Maastricht diente. In ihrer heutigen Gestalt stammt die Kirche, genauer gesagt ihr Westteil, jedoch überwiegend aus dem 11. Jahrhundert. Etwa um 1000 nach Christus fertigte man die Fundamente des Westwerks aus Material des ehemaligen römischen Forts. Im Jahr 1986 wurden von Archäologen weitere Überreste des römischen Castrums unter dem vor der Kirche gelegenen Platz entdeckt und teilweise ausgegraben. Die Artefakte können Besucher im Erdgeschoss des Hotels Derlon kostenfrei besichtigen.

Im 12. Jahrhundert wurden das große Kirchenschiff und der östliche Chor errichtet. Im Hochmittelalter war die Onze Lieve Vrouweplein sowohl das geografische wie auch das spirituelle Zentrum Maastrichts. Nochmals erweitert wurde die Liebfrauenkirche in den Jahren 1558 und 1559, als der elegante, spätgotische Kreuzgang angefügt wurde. Sehenswert sind insbesondere die kunstvollen romanischen Kapitelle in der Apsis, die Szenen aus dem Alten Testament aufgreifen.

Direkt am Platz Onze Lieve Vrouweplein befindet sich auch das European Institute of Public Administration, untergebracht in einem schmucken Jugendstilgebäude. Dieses Institut ist der EU angegliedert und dient einerseits der Ausbildung von Studenten für die öffentliche Verwaltung, andererseits wird hier auch Forschung zur EU-Politik betrieben.

 Adresse

Onze Lieve Vrouweplein 9,
6211 Maastricht

 Kontakt

0031433213854

 

Kommentare

  • Gast
    Wunderschöne, entspannte Atmosphäre. Das Essen ist verhältnismäßig gut, wenn auch nicht ganz günstig. Dennoch sollte man sich dies bei einem Maastricht Besuch gönnen.
    vor 9 Jahren

Schreiben Sie Ihre Meinung

{"lat":50.847348714781489,"lng":5.6936005472214219,"name":"Onze Lieve Vrouweplein","desc":"Am Onze Lieve Vrouweplein in Maastricht steht die katholische Liebfrauenbasilika, die bis heute für Gottesdienste und zur Andacht genutzt wird. In ihrer heutigen Form stammt...","href":"/vc/reisefuehrer/onze-lieve-vrouweplein-maastricht-62839","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/niederlande/maastricht/gallery/onze-lieve-vrouweplein-1.jpg","region":"Maastricht, Niederlande"}