Frederikskirche

Im Stadtzentrum von Kopenhagen grüßt die mächtige, auf marmornen Säulen ruhende Kuppel der Frederikskirche - die größte Kirchenkuppel Skandinaviens - die Besucher der dänischen Hauptstadt. Der Ausblick von der Kuppelspitze über die dänische Hauptstadt ist ein Muss.

Der Grundstein des Gotteshauses wurde im Jahr 1749 im Stadtviertel Frederiksstad gelegt. König Frederik V., dem Namenspatron der Kirche, schwebte ein reiner Marmorbau vor. Dieser war jedoch nicht zu finanzieren, deshalb wurden die Arbeiten unter Frederiks Nachfolger, König Christian VII., schließlich abgebrochen. 1874 kaufte der dänische Bankier und Unternehmer Carl Frederik Tietgen das Grundstück und ließ die Frederikskirche aus Sandstein fertigstellen. Im Jahr 1894 wurde sie geweiht.

Ein imposanter Säulenportikus ziert den Haupteingang der Kopenhagener Frederikskirche. Eindrucksvolle Skulpturen bedeutender Theologen umgeben den achteckigen Bau. Die mit Fresken geschmückte, begehbare Kuppel im römischen Barockstil misst 31 Meter im Durchmesser und wird von zwölf marmornen Säulen getragen. Unverkennbar ist ihre Ähnlichkeit mit der Kuppel des Petersdoms. Ein Aufstieg in ihre Höhe wird mit einem prächtigen Ausblick über die markante Stadtkulisse Kopenhagens und bis zur Küste von Seeland belohnt. Nehmen Sie an einer der erlebnisreichen Führungen zur Kuppelspitze teil, welche von Juni bis August angeboten werden.

Das stolze Bauwerk erhebt sich in der Nachbarschaft der vier Barockpaläste von Schloss Amalienborg, der Stadtresidenz der dänischen Königsfamilie. Täglich Punkt 12 Uhr marschiert die königliche Garde zur Wachablösung an der Frederikskirche vorbei, sofern die Königin zu Hause ist. Dies wird durch das königliche Banner angezeigt. Sie erreichen den Schlossplatz mit der U-Bahn bis Kongens Nytorv oder mit Bussen bis Amalienborg Slot.

 Adresse

Frederiksgade 4,
1265 Kopenhagen

 Kontakt

+45 33 15 01 44

 

{"lat":55.6849863963126,"lng":12.589537765081786,"name":"Frederikskirche","desc":"Die bis Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Frederikskirche in Kopenhagen zählt aufgrund ihres gewaltigen Kuppelbaus zu den viel besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nur wenige Schritte...","href":"/vc/reisefuehrer/frederikskirche-kopenhagen","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/daenemark/kopenhagen/gallery/frederikskirche-1.jpg","region":"Kopenhagen, Dänemark"}