China individuell erleben - Individualreisen durch China: Erleben Sie mit Expedia das Reich der Mitte auch abseits der viel genutzten Touristenpfade.

In China hat sich im Laufe der letzten Jahrhunderte eine Kultur entwickelt, die sich von der europäischen gänzlich unterscheidet. Das Land in Ostasien ist auch aufgrund seiner einzigartigen Landschaften und historischen Bauten ein wahres Erlebnis. Je weiter die Reise ins Landesinnere geht, desto sporadischer werden die Englischkenntnisse der Einwohner, im Gegenzug dazu nimmt jedoch die Gastfreundschaft der Menschen zu.

China - das Reich der Mitte

Die Chinesen nennen ihr Land Zhongguo, was übersetzt "das Reich der Mitte" bedeutet. China ist vielfältig: Von den grasbewachsenen Steppen der Mongolei, den Sanddünen der Taklamakan-Wüste und den schneebedeckten Berggipfeln des Himalaya-Gebirges bis zu den dicht besiedelten Küstenregionen bietet das Land einen landschaftlichen Reichtum, der seinesgleichen sucht. Hinzu kommen über 3.000 Jahre abwechslungsreiche Geschichte.

Von Stadt zu Stadt vorankommen

Unzählige Attraktionen finden sich im Land der Mitte, weshalb Reisetipps für China individuell erleben - Individualreisen durch China den Bedürfnissen der Reisenden angepasste Touren durch das Land empfehlen. China verfügt über ein ausgebautes Schnellzug-Netz, dennoch bleiben die Distanzen enorm. Die Bewältigung der Strecke Peking-Shanghai allein nimmt einen halben Tag in Anspruch - dabei durchqueren Reisende nicht einmal die Hälfte des Landes. Für das individuelle Erleben Chinas gilt daher, sorgfältig im Voraus zu planen - auch deshalb, weil nur bestimmte Hotels dazu berechtigt sind, Ausländer zu beherbergen. Ein Reisevisum erhalten Interessierte erst dann, wenn sie die Hotelbuchung nachweisen können.

Einfacher und billiger Transport in den Städten

Shanghai lockt mit seiner Schaufenstermeile und den Wolkenkratzern des Finanzviertels. Peking, die Hauptstadt, wartet mit dem Verbotenen Palast und vielen kulturellen Highlights auf. Ähnlich wie jede Millionenstadt in China verfügen die beiden Metropolen über ausgebaute sowie günstige U-Bahn- und Busnetze. Ein unverzichtbarer Reisetipp für China individuell erleben - Individualreisen durch China ist es, die Visitenkarte des Hotels zu verlangen. Damit können Reisende eines der zahlreichen Taxis herbeiwinken, das sie dank der Visitenkarte über alle Sprachgrenzen hinweg zurückbringt. Eine Taxifahrt in China ist verhältnismäßig preiswert.

Sehen und genießen

Chinareisende besuchen gerne städtische Parks in den Abendstunden und erleben eine ganz besondere Stimmung, wenn Männer und Frauen aller Altersgruppen Choreografien tanzen, Mahjongg spielen oder Qi Gong betreiben. Um China ganz individuell zu erleben, kann es helfen, die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der großen Städte hinter sich zu lassen. Reisende können von Peking aus an der großen Mauer vorbei in die angrenzende Innere Mongolei ziehen, um die einzigartige Steppenlandschaft Chinas zu erleben. Reiseführer für China individuell erleben - Individualreisen durch China empfehlen in das Zentrum Chinas vorzudringen, beispielsweise in die Provinz Henan. Die Provinz ist ein Zentrum für kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, wie dem Shaolin-Tempel und den Grotten von Longmen, bietet aber auch bedeutende Naturschauplätze, wie den Berg Song.