Unterhaching
Reiseführer

Eine Städtereise nach Unterhaching führt Sie in die größte der 29 Gemeinden im Landkreis München, in der Sie eine traditionsreiche und lebendige Stadt erwartet.

Unterhaching ist deutschlandweit durch seinen berühmten Erstligaverein SpVgg Unterhaching bekannt und hat aber durchaus noch viel mehr zu bieten. Entdecken Sie auf Ihrer Reise dieses liebenswerte Städtchen südlich von München, das Sie durch seine historischen Baudenkmäler und Parks und die große Auswahl an Sehenswürdigkeiten im Umland in seinen Bann ziehen wird. Die romanische Pfarrkirche St. Korbinian stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist für das Ortsbild von Unterhaching sehr bedeutsam. Nicht nur wegen den gelben Ziegelsteinen, sondern vor allem aufgrund ihres 28 Meter hohen Turms. Im Inneren befindet sich eine Glocke, die noch original aus dem Jahr 1559 erhalten ist und die Sie auf Ihrer Städtereise besichtigen können. Im Laufe der Zeit wurden noch zwei weitere hinzugefügt. Die Bewohner von Unterhaching sind sehr stolz auf ihre Kirchenglocken, die bis 1972 sogar noch mit der Hand geläutet wurden.

An der Grenze zu der Nachbargemeinde Taufkirchen liegt der Wasserturm von Unterhaching. Der im gleichen Gelbton wie die Pfarrkirche gehaltene Turm wurde 1905 fertiggestellt und im Jahre 1999 komplett restauriert. Besonders bei Sonnenschein bietet das Gebäude mit seinem leuchtend roten Ziegeldach ein schönes Fotomotiv.

Planen Sie auf Ihrer Städtereise in Unterhaching einen Kurztrip in den Landschaftspark Hachingen ein. Der 126 Hektar große Park ist auf der ehemaligen Start- und Landebahn des Fliegerhorsts Neubiberg entstanden. Die Grundidee war, neue Freizeiteinrichtungen und Erholungsmöglichkeiten zu schaffen. Das Gelände ist in verschiedene Bereiche eingeteilt und bietet so für jeden Geschmack etwas. Neben einem Sport- und Erlebnisbereich gibt es auch Flächen, die komplett der Natur gewidmet sind und auf denen spezielle Schutzgebiete für bedrohte Tierarten geschaffen wurden. Besonders beeindruckend ist die Weite der einstigen Landebahn, die dazu einlädt, sich zu entspannen und seinen Blick schweifen zu lassen.

Nur etwa eine halbe Stunde von Unterhaching entfernt liegt der Starnberger See. Bei Ihrem Kurzurlaub können Sie hier eine kleine Auszeit nehmen und die vielseitigen Angebote kennenlernen. Für ein Bad im See eignet sich am besten das Strandbad in Starnberg. Hier finden Sie neben einer ausreichenden Anzahl von Parkplätzen auch Tischtennisplatten, Liegestühle sowie ein Steg, von dem aus Sie direkt ins Wasser springen können.

Beliebte Attraktionen in Unterhaching

Beliebte Aktivitäten in Unterhaching

Städte in der Nähe von Unterhaching