Reiseführer München: 2024 das Beste in München entdecken

Reisetipps
Englischer Garten das einen Vögel und Teich
Von gemütlichen Bierstuben über prunkvolle Paläste und weitläufige Parkanlagen bis hin zu modernsten Museen verbindet die Hauptstadt Bayerns Fortschritt und traditionellen Charme auf einzigartige Weise.

München ist als eine der lebenswertesten Städte der Welt bekannt. Die enorme Wirtschaftskraft lockt viele Großkonzerne in die Region, während die Stadt durch ihre reizvolle Architektur, ihre Urtümlichkeit und die Nähe zu den Alpen jedes Jahr Millionen von Besuchern verzeichnet. Schlendern Sie durch die Innenstadt und schauen Sie sich die verschiedenen Architekturstile an, angefangen bei der gotischen Pfarrkirche St. Peter bis hin zur Asamkirche im Rokokostil. Die schweren Schäden, die die Stadt im Zweiten Weltkrieg erlitten hat, sieht man München heute nicht mehr an. Viele Gebäude wurden originalgetreu wieder aufgebaut und erstrahlen wieder in altem Glanz. Entdecken Sie aber auch das moderne München und besuchen Sie beispielsweise den Olympiaturm und das Kunstmuseum Pinakothek der Moderne.Das Oktoberfest zieht jährlich Millionen von Besuchern in die Stadt. Leidenschaftliche Biertrinker strömen aus aller Welt auf die Wies‘n, um das Bier der 6 berühmten Großbrauereien Münchens zu probieren. Dazu gehört das Hofbräuhaus, das 1589 von Wilhelm V, dem Herzog von Bayern, gegründet wurde, sowie das weltberühmte Löwenbräu. Die Bierkultur ist fest mit der Münchener Lebensart verwurzelt und wird das ganze Jahr über zelebriert. Besuchen Sie im Sommer einen der Biergärten, setzen Sie sich unter eine Kastanie und stoßen Sie mit den Münchnern an, wie diese es schon seit Jahrhunderten tun. In der Stadt haben sich eine Reihe multinationaler Konzerne angesiedelt. Der Hauptsitz des Automobilkonzerns BMW ist seit Urzeiten in München. Die BMW Welt, ein faszinierender Gebäudekomplex, ermöglicht einen Einblick in die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft deutscher Ingenieurskunst. Bei einer Reise nach München sollten Sie nicht die Gelegenheit verpassen, einen Spaziergang durch den Englischen Garten zu machen. Nur wenige Minuten vom geschäftigen Treibem des Stadtzentrums entfernt bietet diese Oase der Ruhe an der Isar weitläufige Grünflächen und Wäldchen.Vom Hauptbahnhof aus können Sie die Stadt in einer geführten Stadtrundfahrt erkunden. Solch eine Tour mit dem Bus verschafft Ihnen einen guten Überblick über alles, was die Stadt zu bieten hat. Alternativ können Sie sich auch ein Fahrrad mieten. Folgen Sie den Radwegen entlang der Hauptstraßen und Parks. Natürlich können Sie München aber auch einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erforschen. Für welches Fortbewegungsmittel Sie sich auch entscheiden, Sie werden begeistert sein von dieser abwechslungsreichen Weltstadt, die stolz auf ihre Traditionen ist.

Wo übernachten in München

Englischer Garten welches beinhaltet Park und Fluss oder Bach

Stadtzentrum von München

4/5(29 Bewertungen der Gegend)

Das Reiseziel Stadtzentrum von München ist bekannt für seine tollen Brauereien und seine tollen Einkaufsmöglichkeiten – es gibt also allerlei zu entdecken! Besuche Top-Attraktionen wie Marienplatz und Theresienwiese, und erkunde die Stadt, indem du an der Straßenbahnhaltestelle Lenbachplatz oder Station Karlsplatz (Stachus) in die Bahn springst.

Stadtzentrum von München
Default Image

Altstadt - Lehel

4,5/5(113 Bewertungen der Gegend)

Genieße Altstadt - Lehel und seine tollen Einkaufsmöglichkeiten. Marienplatz ist ebenfalls einen Besuch wert, und wenn du mehr von München sehen möchtest, spring einfach an der Straßenbahnhaltestelle Le