Beginn des Hauptinhalts

Rio de Janeiro

Strände, Museen und Natur

Erleben Sie die brasilianische Kultur in der Geburtsstadt des Samba und bewundern Sie die beeindruckenden Naturwunder direkt vor den Toren Rios.  

Wie kommen Sie nach Rio de Janeiro?

Rio de Janeiro befindet sich an der Südostküste Brasiliens. Die Stadt ist gesegnet mit einer einzigartigen geografischen Lage, in der weiße Sandstrände und mit Regenwald bedeckte Berge direkt nebeneinander existieren. Outdoor-Enthusiasten werden von den Möglichkeiten begeistert sein, die die Natur hier bietet, es gibt aber auch zahlreiche Attraktionen für Kulturliebhaber. Als ehemalige Hauptstadt Brasiliens hat Rio eine reiche Geschichte und eine moderne Kultur, was eine vielversprechende Städtereise garantiert, ganz gleich, ob Sie eher Nationalparks oder den Samba bevorzugen.

Erleben Sie den Sonnenaufgang am berühmten Strand von Ipanema an der Südostküste oder am benachbarten, ebenfalls beliebten Strand von Copacabana. Den Sonnenuntergang sollte man unbedingt vom Zuckerhut (Pão de Açúcar) aus erleben. Nehmen Sie die Seilbahn auf den Gipfel und genießen Sie dort die atemberaubende Aussicht auf die Strände, Wälder und andere Sehenswürdigkeiten.

Besuchen Sie auch den Corcovado mit der Christus-Statue Cristo Redentor. Wenn Sie die Massen meiden möchten, kommen Sie möglichst früh, denn dieses Wahrzeichen gehört zu den „neuen sieben Weltwundern“ und steht auf dem Reiseplan aller Besucher von Rio de Janeiro. Sie werden verstehen, warum das so ist, wenn Sie die beeindruckende Aussicht rund um die 1931 errichtete Statue erleben.

Der Corcovado befindet sich im Tijuca-Nationalpark, dem perfekten Ort, um sich mit der Natur zu verbinden. Umweltschützer haben große Teile des Parks gegen Ende des 19. Jahrhunderts wieder aufgeforstet, nachdem er stark entwaldet war. Jetzt ist dieser üppig bewachsene Ort der Lebensraum von über 100 einheimischen Tierarten und damit einer der größten urbanen Wälder der Welt. Entlang der Wege befinden sich Restaurants und öffentliche Toiletten.

Fußballfans sollten sich unbedingt ein Spiel im berühmten Maracanã-Stadion ansehen. Wenn gerade kein Spiel stattfindet, besuchen Sie das Sportmuseum im Stadion. Dort finden Sie Erinnerungsstücke, Fotografien und Trikots der berühmtesten Fußballspieler Brasiliens.

Tauchen Sie in das vibrierende Nachtleben Rios ein und lassen Sie sich von brasilianischen Klängen und Sambatänzern berauschen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie zu Fuß von Bar zu Bar ziehen. Lassen Sie Ihre Wertsachen im Hotel und meiden Sie Menschenmengen oder bewegen Sie sich in kleinen Gruppen mit Ortsansässigen. Am Tag ist es kein Problem, mit dem Bus durch die Stadt zu fahren, in der Nacht sollten Sie diese Form von Transport jedoch vermeiden.

Events & Tickets in Rio de Janeiro

Dieser aus dem Stadtzentrum herausragende Berg ist vor allem wegen der wolkenkratzerhohen Christus-Statue auf seinem Gipfel bekannt.

Bezwingen Sie diesen Berg zu Fuß oder mit der Seilbahn, um den atemberaubenden Blick über die Strände von Rio, die Regenwälder und die berühmte Christusstatue zu genießen.

Um die Fußball-Leidenschaft der Brasilianer vollends zu verstehen, sollen Sie ein Spiel in einem der größten und historisch wichtigstem Fußballstadien der Welt erleben oder an einer Führung teilnehmen.

Der historische botanische Garten von Rio bildet eine grüne Oase der Ruhe mit plätschernden Brunnen, schönen Skulpturen, exotischen Pflanzen und seltenen Tieren.

Wahre Höhepunkte der brasilianischen Kunst des 20. Jahrhunderts und innovative Kostproben der brasilianischen Küche erwarten Sie in dieser ausdrucksstarken, in den Fünfzigerjahren erbauten Kunstgalerie am Rande der Guanabara-Bucht von Rio.

Dieser Park am Fuße des Berges Corcovado in Rio de Janeiro besticht mit einer prachtvollen italienischen Villa, versteckten Höhlen, kilometerlangen Pfaden und einem Blick auf die berühmte Christusstatue. 

Sehen Sie selbst, warum dieser elegante Strand die Inspiration für ein weltbekanntes Lied über einen Bikini war.

Sie haben im Koffer extra Platz für neue Errungenschaften gelassen? Avenida Atlantica, eine beliebte Shopping-Möglichkeit in Rio de Janeiro, macht Ihre Träume wahr! Erkunden Sie die traumhaften Strände und die Küste in dieser romantischen Gegend.

Tickets & Touren

Erleben Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Rio bei einer ganztägigen geführten Tour. Entdecken Sie die historische Architektur in der Innenstadt, bewundern Sie die imposante Christo-Rendetor-Statue auf dem Corcovado und genießen Sie eine Seilbahnfahrt auf den Zuckerhut.

Tickets & Touren

Erkunden Sie bei einer halbtägigen Jeep-Tour die Flora und Fauna des brasilianischen Regenwaldes und die traumhaft schöne Küstenlandschaft. Schlendern Sie außerdem durch den Jardim Botânico, der 1808 von König Johann VI von Portugal gegründet wurde und heute zum UNESCO-Welterbe gehört.

Tickets & Touren

Auf dieser Tour besuchen Sie einen Nachmittag lang einige der schönsten Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro und genießen tolle Ausblicke und fantastische Attraktionen rund um die Bucht von Guanabara.

Tickets & Touren

Erkunden Sie bei dieser Führung durch die Straßen von Rio die historische Architektur und atemberaubende Natur in dieser schönen Stadt. Krönender Abschluss der Tour ist eine Seilbahnfahrt auf die Spitze des Zuckerhuts.

Tickets & Touren

Entdecken Sie eines der beliebtesten Viertel Rios: Santa Teresa. Bei dieser Führung am Vormittag geht es teils zu Fuß, teils mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vorbei an zahlreichen Attraktionen, darunter die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen des Stadtteils und die wunderschönen Parks und Konvente.

Tickets & Touren

Betrachten Sie die Wunder von Rio de Janeiro bei einem Hubschrauberrundflug über die Stadt aus luftiger Höhe. Sehen Sie berühmte Strände, beeindruckende Granitberge, den Regenwald und den Atlantik und genießen Sie den Blick auf Rios berühmte Attraktionen aus der Luft, während Sie fantastische Fotos machen.

Die schönsten Stadtteile in Rio de Janeiro

Welche anderen Orte sind wie Rio de Janeiro?

Entdecken Sie ähnliche Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten