Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

Montreal Museum of Fine Arts
Reiseführer

Montreal Museum of Fine Arts das einen Innenansichten und Kunst
In diesem großen Museum, in dem mehr als 40.000 Objekte ausgestellt sind, können Sie internationale moderne Kunst bewundern.

Das Montreal Museum of Fine Arts ist das größte Museum der Stadt. Der prächtige Komplex zieht jährlich über eine Million Besucher an. Die Wurzeln des Museums reichen zurück in das Jahr 1860. Damals beschloss eine Gruppe wohlhabender Kunstliebhaber, eine Kunstwanderausstellung zu finanzieren. Besuchen Sie dieses Wahrzeichen in der Sherbrooke Street und bewundern Sie fantastische internationale Ausstellungen und lokale Sammlungen, die einen faszinierenden Einblick in die einzigartige Kultur Kanadas ermöglichen.

Das ursprüngliche Gebäude des Montreal Museum of Fine Arts war das erste Kanadas, das speziell für die Ausstellung von Kunst entworfen wurde. Seitdem wurden zahlreiche Erweiterungen vorgenommen, sodass das Museum heute als eine der größten Kunsteinrichtungen Nordamerikas gilt. Das Museum erstreckt sich über fünf separate Pavillons. Seine Sammlungen umfassen über 40.000 Objekte.

Sie können die einzelnen Hallen in beliebiger Reihenfolge erkunden. Die Sammlung des MMFA für westliche Kunst beinhaltet Arbeiten von renommierten Künstlern wie Brueghel dem Jüngeren, Rembrandt und Matisse, die chronologisch angeordnet sind. Entdecken Sie die wichtigsten Entwicklungen der westlichen Kunst und Kultur.

In den Galerien für internationale zeitgenössische Kunst erhalten Sie Einblicke in moderne künstlerische Trends, von Multimediaprojekten bis hin zu abstrakter Malerei und innovativen Bildhauereitechniken. Der Bourgie Pavilion bringt Ihnen die Geschichte Quebecs und Kanadas näher. Unter Tausenden von Kunstobjekten befindet sich auch eine Sammlung von Arbeiten der Inuit und Artefakten der Ureinwohner. 

1972 ereignete sich im Museum Kanadas größter Kunstraub. Die Diebe konnten durch eine Dachluke eindringen, die sich in Reparatur befand, und erbeuteten 18 Gemälde und 37 Schmuckobjekte. In 30 Minuten hatten sie Kunst im Wert von 2 Millionen Dollar gestohlen. Eine weitere Gruppe von Gemälden, darunter ein Picasso und ein El Greco, wurde bei einem Nebeneingang zurückgelassen, als einer der Diebe versehentlich den Alarm auslöste. Bis heute bleibt der Verbleib der gestohlenen Objekte ungeklärt.

Das Montreal Museum of Fine Arts ist täglich außer montags geöffnet. Sie können die Tickets am Eingang oder im Voraus online erwerben. Schauen Sie auch im Buchladen vorbei. Hier können Sie günstigen Schmuck, Textilien, Skulpturen sowie Bücher und Zeitschriften erwerben. Im Bistro vor Ort können Sie Snacks zu sich nehmen oder zu Mittag essen.

In diesem großen Museum, in dem mehr als 40.000 Objekte ausgestellt sind, können Sie internationale moderne Kunst bewundern.

Das Montreal Museum of Fine Arts ist das größte Museum der Stadt. Der prächtige Komplex zieht jährlich über eine Million Besucher an. Die Wurzeln des Museums reichen zurück in das Jahr 1860. Damals beschloss eine Gruppe wohlhabender Kunstliebhaber, eine Kunstwanderausstellung zu finanzieren. Besuchen Sie dieses Wahrzeichen in der Sherbrooke Street und bewundern Sie fantastische internationale Ausstellungen und lokale Sammlungen, die einen faszinierenden Einblick in die einzigartige Kultur Kanadas ermöglichen.

Das ursprüngliche Gebäude des Montreal Museum of Fine Arts war das erste Kanadas, das speziell für die Ausstellung von Kunst entworfen wurde. Seitdem wurden zahlreiche Erweiterungen vorgenommen, sodass das Museum heute als eine der größten Kunsteinrichtungen Nordamerikas gilt. Das Museum erstreckt sich über fünf separate Pavillons. Seine Sammlungen umfassen über 40.000 Objekte.

Sie können die einzelnen Hallen in beliebiger Reihenfolge erkunden. Die Sammlung des MMFA für westliche Kunst beinhaltet Arbeiten von renommierten Künstlern wie Brueghel dem Jüngeren, Rembrandt und Matisse, die chronologisch angeordnet sind. Entdecken Sie die wichtigsten Entwicklungen der westlichen Kunst und Kultur.

In den Galerien für internationale zeitgenössische Kunst erhalten Sie Einblicke in moderne künstlerische Trends, von Multimediaprojekten bis hin zu abstrakter Malerei und innovativen Bildhauereitechniken. Der Bourgie Pavilion bringt Ihnen die Geschichte Quebecs und Kanadas näher. Unter Tausenden von Kunstobjekten befindet sich auch eine Sammlung von Arbeiten der Inuit und Artefakten der Ureinwohner.

1972 ereignete sich im Museum Kanadas größter Kunstraub. Die Diebe konnten durch eine Dachluke eindringen, die sich in Reparatur befand, und erbeuteten 18 Gemälde und 37 Schmuckobjekte. In 30 Minuten hatten sie Kunst im Wert von 2 Millionen Dollar gestohlen. Eine weitere Gruppe von Gemälden, darunter ein Picasso und ein El Greco, wurde bei einem Nebeneingang zurückgelassen, als einer der Diebe versehentlich den Alarm auslöste. Bis heute bleibt der Verbleib der gestohlenen Objekte ungeklärt.

Das Montreal Museum of Fine Arts ist täglich außer montags geöffnet. Sie können die Tickets am Eingang oder im Voraus online erwerben. Schauen Sie auch im Buchladen vorbei. Hier können Sie günstigen Schmuck, Textilien, Skulpturen sowie Bücher und Zeitschriften erwerben. Im Bistro vor Ort können Sie Snacks zu sich nehmen oder zu Mittag essen.

Beliebte Aktivitäten in Montreal Museum of Fine Arts

Hotels nahe Montreal Museum of Fine Arts

Hotel Bonaventure Montreal
Hotel Bonaventure Montreal
4 out of 5
900 rue De La Gauchetiere West, Montreal, QC
Der Preis beträgt 117 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Dieses Hotel überzeugt mit einer guten Lage (Ville-Marie). Untergrundstadt, Bell Centre und Christ Church-Kathedrale befinden sich nur zehn Gehminuten entfernt. ...
4.3/5Excellent! (3,429 Bewertungen)
Tolle Lage, sehr freundliches Zimmerpersonal
"Sehr gute Lage und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."

Bewertet am 5. Jan. 2020

Hotel Bonaventure Montreal
Hotel Birks Montreal
Hotel Birks Montreal
5 out of 5
1240 rue du Square Phillips, Montreal, QC
Der Preis beträgt 176 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Dieses Hotel im luxuriösen Stil überzeugt mit einer günstigen Lage (Ville-Marie). Eaton Centre (Einkaufszentrum), Bell Centre und Notre-Dame-Basilika befinden ...
4.6/5Exceptional! (980 Bewertungen)
"Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr schön und sauber!"

Bewertet am 16. Nov. 2019

Hotel Birks Montreal
InterContinental Montreal, an IHG Hotel
InterContinental Montreal, an IHG Hotel
4.5 out of 5
360 Saint Antoine Street Ouest, Montreal, QC
Der Preis beträgt 125 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Dank der ausgezeichneten Lage (Vieux-Montréal) ist dieses Hotel im luxuriösen Stil zu Fuß gerade mal 5 Minuten entfernt von: Palais des Congrès de Montréal und ...
4.5/5Wonderful! (984 Bewertungen)
"Die Anlage des Hotels ist in Mitten der Stadt einfach grandios und die U-Bahn Anbindung ist 2.min. entfernt. Allerdings muss ich an dieser Stelle auch sagen, dass es nach 6 Aufenthalte in verschiedenen Intercontinental Hotels, das hier in Montreal das schlechteste Hotel war. Die 4 Sterne sind in ..."

Bewertet am 18. Aug. 2019

InterContinental Montreal, an IHG Hotel
Dies ist der niedrigste Preis pro Nacht für 1 Übernachtung von 2 Erwachsenen, der in den letzten 24 Stunden gefunden wurde. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.

Beliebte Attraktionen in Montreal Museum of Fine Arts

Montreal Museum of Fine Arts

Wählen Sie zwei oder mehr Produkte aus, um bei Ihrer Reise zu sparen:

Top-Hotelangebote

Hotel Faubourg Montreal Downtown Hotel
Hotel Faubourg Montreal Downtown Hotel
3 out of 5
155 Rene Levesque Boulevard East, Montreal, QC
Der Preis beträgt 73 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Hotel Faubourg Montreal Downtown Hotel
Hotel Birks Montreal
Hotel Birks Montreal
5 out of 5
1240 rue du Square Phillips, Montreal, QC
Der Preis beträgt 176 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Hotel Birks Montreal
Hotel Bonaventure Montreal
Hotel Bonaventure Montreal
4 out of 5
900 rue De La Gauchetiere West, Montreal, QC
Der Preis beträgt 117 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Hotel Bonaventure Montreal
InterContinental Montreal, an IHG Hotel
InterContinental Montreal, an IHG Hotel
4.5 out of 5
360 Saint Antoine Street Ouest, Montreal, QC
Der Preis beträgt 125 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
InterContinental Montreal, an IHG Hotel
Le St-Martin Hôtel Particulier Montréal
Le St-Martin Hôtel Particulier Montréal
4 out of 5
980 Boul. De Maisonneuve West, Montreal, QC
Der Preis beträgt 115 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Le St-Martin Hôtel Particulier Montréal
Le Mount Stephen
Le Mount Stephen
5 out of 5
1440 Drummond Street, Montreal, QC
Der Preis beträgt 273 € pro Nacht vom 17. Juni bis zum 17. Juni
Le Mount Stephen
Hotel Le Cantlie Suites
Hotel Le Cantlie Suites
3.5 out of 5
1110, Sherbrooke Street West, Montreal, QC
Der Preis beträgt 102 € pro Nacht vom 23. Juni bis zum 23. Juni
Hotel Le Cantlie Suites
Sofitel Montreal Golden Mile
Sofitel Montreal Golden Mile
5 out of 5
1155 Sherbrooke Ouest, Montreal, QC
Der Preis beträgt 189 € pro Nacht vom 20. Juni bis zum 20. Juni
Sofitel Montreal Golden Mile
Four Seasons Montreal
Four Seasons Montreal
5 out of 5
1440 rue de la Montagne, Montreal, QC
Der Preis beträgt 419 € pro Nacht vom 6. Juli bis zum 6. Juli
Four Seasons Montreal
Dies ist der niedrigste Preis pro Nacht für 1 Übernachtung von 2 Erwachsenen, der in den letzten 24 Stunden gefunden wurde. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.