Beginn des Hauptinhalts
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!

In diesen haustierfreundlichen Unterkünften können Sie mit Ihren geliebten Vierbeinern herumtollen


Überprüfen Sie die Preise für Hotels in Hannover

Heute 11. Dez - 12. Dez
Dieses Wochenende 14. Dez - 16. Dez
Nächstes Wochenende 21. Dez - 23. Dez
Karte

Kürzlich gebuchte Hotels in Hannover

Arcadia Hotel Hannover
0.0 von 5.0
Letzte Buchung vor 1 Stunde
Maritim Airport Hotel Hannover
4.0 von 5.0
Letzte Buchung vor 2 Stunden
Grand Palace Hotel Hannover
4.0 von 5.0
Letzte Buchung vor 28 Stunden
Kastens Hotel Luisenhof
5.0 von 5.0
Letzte Buchung vor 37 Stunden

Finden Sie eines unserer hundefreundlichen Hotels in Hannover

Weltbekannte Messestadt, bedeutendes Wissenschafts- und Wirtschaftszentrum und attraktive Shopping- und Kulturmetropole – die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover hat eine Menge zu bieten, auch für Vierbeiner. Die Stadt an der Leine wartet zudem mit vielen Grünanlagen und Waldgebieten auf, die zu Streifzügen durch die Natur einladen. Auch im malerischen Umland gibt es für Bello einiges zu erschnüffeln. Sehr beliebt bei Einheimischen und Besuchern ist beispielsweise ein Ausflug zum Steinhuder Meer, dem größten See Nordwestdeutschlands. Von Wassersport über ausgedehnte Rad- und Wandertouren bis hin zum gemütlichen Spaziergang am Ufer ist hier für jeden etwas dabei.
Städtetrips können für Hunde recht stressig sein. Hannover ist mit der Bahn oder mit dem eigenen Auto aus den verschiedenen Ecken des Landes aber problemlos zu erreichen. Da es im Stadtgebiet mehrere speziell ausgewiesene Hundeauslaufgebiete gibt, haben Fellnasen vor Ort auch ausreichend Gelegenheit zum Toben. Wenn Sie ein tierfreundliches Hotel in Hannover buchen, dürfen Sie sich auf spannende Erlebnisse mit Ihrem treuen Begleiter freuen.

Leinen los an der Leine – Urlaub mit Hund in Hannover

In ganz Niedersachsen herrscht während der Schon- und Setzzeit zwischen 1. April und 15. Juli allgemeiner Leinenzwang und auch innerhalb der Landeshauptstadt ist das Gassigehen ohne Leine grundsätzlich nicht gestattet. Dennoch muss Bello nicht auf seinen täglichen Auslauf verzichten. Insgesamt bietet Hannover nämlich 24 spezielle Hundeauslaufflächen und 9 Hundeauslaufwege. Die Gebiete sind mit entsprechenden Hinweistafeln versehen. Erkunden Sie zum Beispiel gemeinsam mit Ihrem treuen Begleiter die Spazierwege entlang der Ihme im Stadtteil Linden-Süd. Das Areal liegt nicht weit vom Zentrum entfernt und ist von den hundefreundlichen Hotels in Hannover somit problemlos zu erreichen. An heißen Sommertagen freuen sich auch Hunde über ein wenig Abkühlung. Wie wäre es beispielsweise mit einem Ausflug zum Hundestrand am Silbersee in Langenhagen? Hier dürfen Vierbeiner nach Herzenslust mit ihren Artgenossen im Wasser spielen und sich auf der angrenzenden Hundewiese die Sonne auf den Pelz scheinen lassen.

Damit Sie Ihren Urlaub in Hannover mit Hund bestmöglich genießen können, entscheiden Sie sich am besten für ein hundefreundliches Hotel im quirligen Zentrum oder im ruhigen Umland. Hotels dieser Kategorie sind hervorragend auf die Bedürfnisse von Mensch und Tier eingestellt. Speziell ausgestattete Unterkünfte sowie Extras wie ein eigenes Körbchen oder Wasser- und Futternäpfe auf dem Zimmer sorgen dafür, dass sich Hund und Halter bei einem Urlaub mit Hund in Hannover gleichermaßen wohlfühlen.

Tierisch viel zu entdecken in Hannover

Ein empfehlenswertes hundefreundliches Hotel in Hannover ist zum Beispiel das Apart-Hotel Sehnde in der gleichnamigen Kleinstadt vor den Toren der niedersächsischen Landeshauptstadt. In dieser Unterkunft sind Haustiere gegen Aufpreis erlaubt. Das tierfreundliche Hotel liegt unweit des Tiergartens mit seinen weitläufigen Wäldern und Parkanlagen. Hier findet man eines der ältesten Wildgehege Deutschlands und angeleint darf auch Bello in die Anlage mitgenommen werden. Tipp: Auch der nahe gelegene Maschsee ist ein beliebter Ort zum Gassigehen.

Im tierfreundlichen Hotel A&C Hotel Hannover sind Hunde ebenfalls willkommen. Von hier aus sind die Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum wie die gotische Marktkirche oder das Alte Rathaus schnell zu erreichen, sodass einem ausgedehnten Stadtbummel nichts im Wege steht. Für Hundebesitzer gilt in Hannover aber generell: Auf allen nicht explizit als Hundeauslaufgebiet ausgewiesenen Flächen muss Bello an die Leine. Damit die Stadt sauber bleibt, ist Hundekot natürlich umgehend zu entfernen und ordnungsgemäß zu entsorgen.

Wenn Ihr Haustier auf Reisen medizinisch versorgt werden muss, gibt es in Hannover mehrere Tierarztpraxen und sogar eine Tierklinik der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Um das Wohlergehen Ihres Vierbeiners müssen Sie sich im Ernstfall also keine Sorgen machen.

Entdecken Sie jetzt unsere günstigen Angebote für Hotels in Hannover.