Ihr Flug nach Magdeburg

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist idyllisch am Elbufer gelegen und ist mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten ein ausgezeichnetes Städtereiseziel. Wenn Sie sich zu einem Flug nach Magdeburg entscheiden, können Sie aus ganz Deutschland leicht über den Flughafen von Berlin anreisen. Die Stadt Berlin wird von einer großen Anzahl von Fluggesellschaften angeflogen, zu denen auch airberlin, Condor, easyJet, Germania Express, Germanwings und Lufthansa gehören. Es ist deshalb leicht, einen Flug nach Magdeburg über Berlin von einem Flughafen ganz in der Nähe Ihres Wohnortes zu buchen. Durch die kurze Anreisezeit lohnt sich ein Besuch in Magdeburg auch für ein verlängertes Wochenende. Sie erreichen Berlin Tegel beispielsweise von München oder Düsseldorf mit Lufthansa oder airberlin in etwa 1 Stunde und 10 Minuten.

Mit einem Billigflug nach Magdeburg über Berlin preisgünstig auf Städtereise

Wenn Sie auch zwischendurch gerne einmal eine Städtereise nach Magdeburg unternehmen, finden Sie auf expedia.de stets günstige Billigflugangebote. Es ist auch bequem, dass Sie bei Expedia gleich Ihr Hotel in Magdeburg reservieren können. So wählen Sie online in Ruhe die Urlaubsunterkunft aus, die Ihren Wünschen entspricht. Außerdem erhalten Sie bei einer Kombinationsbuchung von Flug und Hotel noch zusätzliche Rabatte, die es Ihnen ermöglichen, bis zu 20 Prozent des gesamten Reisepreises zu sparen. Auf diese Weise braucht ein Wochenende in Magdeburg nicht teuer zu sein. Payback-Kunden sammeln durch ihre Buchung auf Expedia auch Punkte, die späterhin eingetauscht werden können.

Die schnelle Verbindung nach Sachsen-Anhalt: ein Flug nach Magdeburg über Berlin

Mit einem Direktflug kommen Sie von ganz Deutschland in kurzer Zeit in die Bundeshauptstadt, von wo aus Sie eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung nach Magdeburg nutzen können. So erreichen Sie Ihr Reiseziel in wenigen Stunden. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um die Strecke, die etwa 150 Kilometer beträgt, zurückzulegen. Mit dem Shuttlebus kommen Sie vom Flughafen Tegel bis zum Hauptbahnhof, wo Sie einen Zug nach Magdeburg besteigen können. Sie haben aber auch die Möglichkeit, mit einem Fernbus nach Magdeburg zu fahren und so Ihr Reiseziel in etwa 1 Stunde und 40 Minuten zu erreichen. Wer gerne unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln reist und Magdeburg und Umgebung erforschen möchte, kann am Berliner Flughafen auch einen Leihwagen mieten. Reservieren Sie ein Auto nach Ihren Wünschen schon vor Reisebeginn über Expedia, sodass Sie Ihren Leihwagen am Flughafen sofort im Empfang nehmen können. Verlassen Sie Berlin Tegel mit dem Leihwagen auf der Bundesstraße 111, die Sie bis zur E30 führt. Dieser folgen Sie bis nach Magdeburg.

In Magdeburg können Sie sowohl moderne Architektur wie die Grüne Zitadelle des Künstlers Friedensreich Hundertwasser als auch historische Bauwerke wie den 1363 geweihten Dom St. Mauritius und St. Katharina besichtigen. Lernen Sie das Wasserstraßenkreuz Magdeburg mit der längsten Kanalbrücke der Welt kennen und bummeln Sie durch die Altstadt, wo Sie am Alten Markt das Rathaus und die Statue des Magdeburger Reiters finden.