Die Perle an der Elbe bietet für jeden Geschmack unzählige Angebote. Ob Partys, Kultur oder exotische Restaurants - all das gibt es bei einem Ausflug nach Hamburg zu entdecken.

Hamburg ist das Tor zur Welt! Die Metropole an der Elbe bietet Vielfalt und Abwechslung und ist auch ideal für einen Kurztrip geeignet. Das Besondere am Abenteuerurlaub Hamburg: Zu jeder Tages- und Nachtzeit finden sich aufregende Orte. Frühaufsteher kommen in einem der zahlreichen Cafés mit liebvoller Einrichtung in den Szenevierteln St. Pauli oder Sternschanze voll auf ihre Kosten. Hier gibt es einmalige Brunchangebote in uriger Atmosphäre. Danach bietet sich eine Tour entlang dem Hamburger Hafen an. Während hoch am Himmel die Möwen kreischen, fahren riesige Schiffe in den größten Seehafen Deutschlands und drittgrößten Hafen Europas ein. Hier lohnt sich das Verweilen, und mit etwas Glück kommt auch mal die Queen Mary vorbei. Sehenswert ist vor allem die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Speicherstadt mit ihrer 26ha großen Fläche. Hier befindet sich das Hamburg Dungeon, ein Erlebnismuseum für Freunde von Gruselgeschichten und Horror. Für etwas entspanntere Stunden sorgt ein Spaziergang vorbei an Backsteinvillen in Hamburg Blankenese. Entlang der Strandpromende bieten Strandcafés Liegestühle und frische Cocktails an. An heißen Sommertragen lohnt ein Sprung in die erfrischende Elbe.

Reeperbahn - "sündigste Meile der Welt"

Doch auch die wohl größte Berühmtheit Hamburgs ist einen Besuch wert: Die Reeperbahn lädt ein zum Feiern und Verweilen. Ob moderne Diskothek, kleine Bar mit Live-Musik oder hipper Elektroclub - mit über 150 Veranstaltungsorten ist für jeden etwas dabei. Nicht selten kommt es vor, dass einem hier die eine oder andere Berühmtheit über den Weg läuft. Wer es etwas gediegener mag, ist mit einer der höchstgelegenen Cocktail-Bars in Deutschland gut beraten. Die "Skyline Bar 20 up" bietet einen atemberaubenden Ausblick über die ganze Stadt.

Ob rauschende Partys bis in die frühen Morgenstunden oder ein Gläschen Wein im Opernhaus, auf der "sündigsten Meile der Welt" finden sich unzählige Angebote für jeden Geschmack. Kaum eine andere Stadt Europas bietet eine solche Vielfalt innerhalb eines Viertels. Es waren die legendären Beatles, welche hier einst ihre Karriere starteten und jedes Jahr strömen noch immer Weltklasse-Künstler auf die Reeperbahn, um sagenhafte Konzerte zu geben und danach in einem der Clubs die Nacht zum Tag zu machen. Doch auch tagsüber gibt es hier einiges zu entdecken, zum Beispiel im St. Pauli Museum. Es erklärt anschaulich und mit vielen Bildern die Entwicklung des Rotlichtviertels. Daneben gibt es zahlreiche Souvenirgeschäfte, Hamburger Designerläden und natürlich genügend Fetisch- und Erotikläden, die immer wieder für Erheiterung sorgen.

Jede Menge Kultur

Beim Abenteuerurlaub in Hamburg ist die umfangreiche Musical-Kultur regelrecht Pflichtprogramm. Der Klassiker "König der Löwen" im eigens dafür gebautenTheater im Hamburger Hafen bietet ein farbenprächtiges Schauspiel vor atemberaubender Kulisse. Doch auch das Opertettenhaus Hamburg bietet stetig wechselnde und weltberühmte Musicals mit visionären Effekten und erstklassigen Darstellern aus aller Welt. Wer es lieber etwas ruhiger mag, sollte das breite Angebot an Theatervorstellungen wahrnehmen. Ob Komödie in Alma Hoppes Lustspielhaus, moderne Stücke im Thalia Theater oder klassische im Ernst Deutsch Theater - die Palette ist bunt. Etwas exklusiver geht es mit sagenhaften Travestie- und Burleqsue Shows auf St. Pauli zu. Für entspannte Nachmittage im Museum findet sich in Hamburg für jeden etwas: moderne Fotografieausstellungen in den Deichtorhallen, Geschichte zum Anfassen in der Balinstadt oder Geschmackserlebnisse im Gewürzmuseum - hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Packende Kulturerlebnisse, fesselnde Museen und mitreißende Musicals sind grenzenlos in dieser Stadt und machen den Abenteuerurlaub Hamburg zu einem ganz individuellen und unvergessenen Erlebnis.