Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

Zadar

Kroatien
Zadar

Zadar ist eine Hafenstadt und ein Seebad im Süden Kroatiens, das neben zauberhaften Stränden auch auf eine bewegte Geschichte zurückblickt.

Die kroatische Hafenstadt Zadar hat nicht nur wunderschöne Strände wie Borik und Kolovare für Ihren Sommerurlaub aufzuweisen, sondern bietet auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus einer spannenden Vergangenheit für Ihre Städtereise.

Zadar liegt an der Adria im Norden der Region Dalmatien und ist auch dessen Hauptstadt. Deren staatliche Zugehörigkeit wechselte über die Jahrhunderte mehrfach und ihre bewegte Geschichte datiert bis ins römische und illyrische Zeitalter zurück. So können Sie heute in der belebten Altstadt das Römische Forum und andere Zeitzeugen wie die Fünf Brunnen oder die Stadtwache besichtigen.

Traumhafte Badestrände und Buchten laden bei mediterranem Klima zum Entspannen ein, vom umfassenden Gastronomie- und Freizeitangebot können Sie gleich nebenan profitieren, sodass es Ihnen nie langweilig wird. Gehen Sie tauchen, schnorcheln oder paddeln, Rad fahren oder reiten.

Der Strand Borik besteht sowohl aus Sand als auch aus Kiesel und es gibt hier abwechslungsreiche Sportmöglichkeiten sowie Unterhaltung für Kinder. Kolovare ist der Stadtstrand von Zadar und östlich der Altstadt gelegen. Erholen Sie sich auf grünen Liegewiesen – auch unter Bäumen, wenn Sie den Schatten vorziehen – oder genießen Sie an der Strandbar einen Cocktail.

Wenn Ihnen der Sinn einmal nach etwas Anderem stehen sollte, wird Zadar Sie sicher nicht enttäuschen. Denn es hat jede Menge Kultur zu bieten, die für ein wenig Abwechslung vom Meer sorgt. Besondere Sehenswürdigkeiten unter freiem Himmel umfassen die Meeresorgel und den Platz „Gruß an die Sonne“. Die Meeresorgel besteht aus Stufen und Rohren mit Pfeifen an deren Ende, in denen durch den Luftdruck der Wellen Musik entsteht. Es empfiehlt sich, den Platz „Gruß an die Sonne“ abends zu besuchen, denn bei Sonnenuntergang leuchten hunderte Glasplatten in den unterschiedlichsten Farben und bieten damit einen spektakulären Anblick.

Die Strände von Diklo bieten neben Liegeflächen zum Sonnen prächtige Ferienhäuser und Villen. Das beste Reisewetter in der Gegend um Zadar herrscht von Mai bis Oktober: dann sind die Temperaturen am höchsten, die Sonnenstunden zahlreich und Regentage rar gesät. Zwischen Juni und September liegen die Wassertemperaturen über 20°C, sodass Sie das Meer in vollen Zügen genießen können.

Zadar – beliebte Städte

Zadar
Zadar
Wandern, Schwimmen und Kathedrale
Entdecke die Destination Zadar: mit Geschichte, Denkmälern, Segeln und mehr!

Gründe gibt es viele

  • Sea Gate
Nin
Nin
Sandstrand, Schwimmen und Camping
Erlebe die Denkmäler, die Campingmöglichkeiten und die Bars der Destination Nin!
Sali
Sali
Ruine,   und Kirche
Sali ruft! Freu Dich auf die Ruinen, das Inselpanorama, Festivals und mehr.
Preko
Preko
Bekannt für Jachthafen
Die Destination Preko wartet: mit einem Jachthafen und mehr!
Pasman
Pasman
Tempel, Jachthafen und  
Ab nach Pasman! Genieße die Tempel und den Jachthafen.
Kolan
Kolan
Bekannt für  
Erlebe das Reiseziel Kolan: Freu Dich auf das Inselpanorama, die Strände und mehr!