Beginn des Hauptinhalts

Viña del Mar

Cafès, Wandern und Sightseeing

Besuchen Sie die Gartenstadt Chiles – mit herrlichen Parks, Kolonialarchitektur, Surfstränden und einem berühmtem Musikfestival mit internationalen Künstlern. 

Wie kommen Sie nach Viña del Mar?

Viña del Mar ist eine malerische Stadt an den Ufern des Pazifiks. Entlang einer schönen Küstenlinie erstrecken sich kilometerlange Strände. Die Parks erblühen das ganze Jahr über in voller Pracht, und wenn Sie durch die Straßen der Stadt schlendern, werden Sie immer wieder an Gebäuden im Kolonialstil vorbeikommen, in denen heute zum Teil großartige Museen untergebracht sind.

Der Name der 1874 gegründeten Stadt Viña del Mar bedeutet „Weingarten am Meer“ und spielt auf die Anfänge der Stadt an, die ursprünglich als Hacienda einer Aristokratenfamilie entstand. Ein mediterranes Klima und üppige Grünflächen haben der Stadt auch den Beinamen „Jardín Ciudad“ (Gartenstadt) eingebracht. Wenn Sie sich im Rahmen Ihrer Städtereise Zeit für einen Besuch der herrlichen Parkanlage Quinta Vergara nehmen, können Sie sich von der Relevanz dieses Beinamens überzeugen. Im Jardín Botánico Nacional können Sie sich zudem Tausende Pflanzenarten aus nächster Nähe ansehen und in idyllischer Umgebung picknicken.

Das Stadtzentrum von Viña del Mar erstreckt sich entlang des Flusses Estero Marga Marga. Auf der Südseite befindet sich die Plaza Vergara – ein schöner, baumbestandener Platz mit Denkmälern und Skulpturen. Im Teatro Municipal bietet Ihnen eine Ballett- oder Orchestervorführung beste Unterhaltung. Besuchen Sie während Ihrer Reise auch das Viertel Cerro Castillo, wo Sie wunderschöne Villen aus der Kolonialzeit bestaunen können. Ein botanisches Wahrzeichen von Viña del Mar ist die Blumenuhr – ein herrliches Blumenarrangement und eine funktionierende Uhr zugleich.

Überqueren Sie den Fluss Estero Marga Marga und besuchen Sie den Palacio Rioja, eine neoklassizistische Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert. Im Museo de Arqueología e Historia Francisco Fonck können Sie sich näher mit der chilenischen Kulturgeschichte beschäftigen. Zu den Höhepunkten der Ausstellung zählt eine originale Moai-Statue von der Osterinsel.

Runden Sie Ihren Aufenthalt mit einem Besuch der an der Stadt gelegenen Strände ab, die sich vom Playa Caleta Abarca bis hin zum nördlichen Vorort Concón erstrecken. Entlang der Promenade La Marina können Sie zum Castillo Wulff schlendern, einem eindrucksvoll auf einer felsigen Landzunge gelegenen Schlösschen. Besuchen Sie auch die Strände Playa Acapulco und Playa El Sol, die auch bei den Einheimischen überaus beliebt sind. Der Playa Reñaca ist als Hotspot für Surfer bekannt und der Playa Cochoa lockt mit wunderschön am Meer gelegenen Restaurants, die köstlichen Fisch und Meeresfrüchte servieren.

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Städtereise gerne das internationale Musikfestival „Festival Internacional de la Canción de Viña del Mar“ besuchen möchten, sollten Sie Ihren Aufenthalt für Februar planen. Das Festival findet in einem Amphitheater im Stadtpark Quinta Vergara statt. Dort traten bereits Musikgrößen wie Cat Stevens und Ricky Martin auf.

Viña del Mar ist etwa 129 km von Santiago entfernt und kann mit öffentlichen Bussen problemlos erreicht werden. Zwischen Viña del Mar und dem nahe gelegenen Valparaíso besteht eine regelmäßige Zugverbindung. In der Stadt können Sie sich gut zu Fuß bewegen oder sich auch eine Fahrt in einer traditionellen viktorianischen Kutsche gönnen.Lust auf Viña del Mar bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Events & Tickets in Viña del Mar

Gönnen Sie sich einen entspannten Tag am goldenen Sandstrand im Zentrum von Viña del Mar, genießen Sie die malerischen Sonnenuntergänge über dem Pazifischen Ozean und schlendern Sie durch wunderschöne Gartenanlagen.

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Viña del Mar gehört eine große funktionierende Uhr aus Blumen, die das ganze Jahr über blühen.

Die einstige Residenz eines deutschen Gönners und Menschenfreunds bietet nicht nur einen großartigen Ausblick über die Küste vor Viña del Mar, sondern hier werden auch wechselnde Kunstausstellungen präsentiert.

In den verwinkelten Straßen des Cerro Bellavista befindet sich ein Freilichtmuseum mit 20 von bedeutenden Künstlern und Universitätsstudenten angefertigten Wandgemälden.

Tickets & Touren

Erkunden Sie auf dieser geführten Tour zwei Perlen an der chilenischen Küste: die hügelige Hafenstadt Valparaíso und die malerische Küstenstadt Viña del Mar.

Tickets & Touren

Verbringen Sie einen Tag damit, die Schönheit der chilenischen Küste und der Strände zu genießen und dabei Vögel in der Laguna El Peral zu beobachten, das Haus des Dichters Pablo Neruda zu bewundern, durch das Casablanca-Tal mit seinen hügeligen Weinbergen zu fahren und sich am Strand des Ferienortes Viña del Mar zu entspannen.

Welche anderen Orte sind wie Viña del Mar?

Entdecken Sie ähnliche Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten