Beginn des Hauptinhalts

Saint Andrews

Golf, Historische Gebäude und Universitäten

Die kleine Universitätsstadt St Andrews vereint mittelalterliche Relikte mit viel jugendlichem Charme und bezaubert mit ihrer Lage am Meer.

Wie kommen Sie nach Saint Andrews?

Die hübsche Küstenstadt St Andrews wartet mit einigen der bedeutendsten historischen Sehenswürdigkeiten und Traditionen Schottlands auf. Burgen, Türme und eine der ältesten Universitäten der Welt nehmen Sie mit auf eine Reise ins Mittelalter.

In die Stadt gelangt man durch die noch erhaltenen Tore West Port und Sea Yett. West Port beeindruckt mit Türmen und einem Mitteldurchgang mit aufwendigen Details. Einblick in die Geschichte der Region gewährt St Andrews Castle. Hier erfahren Sie mehr über den Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten und können für Kriegszwecke erbaute, düstere Tunnel im Untergrund erkunden. Berüchtigt war z. B. der schaurige Kerker "Bottle Dungeon", in dem viele zum Tode verurteilte Insassen ihrem Schicksal entgegensahen.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten auf einer Reise nach St Andrews gehört auf jeden Fall die Ruine der St Andrews Cathedral – die höchste jemals in Schottland gebaute Kirche. Der stattliche 33 Meter hohe St. Rule's Tower bietet nicht nur von unten ein tolles Fotomotiv. Von der Turmspitze aus eröffnet sich ein traumhafter Blick auf das Meer und die malerische Landschaft.

St Andrews besticht mit einem wunderbaren Mix aus Vergangenheit und Zukunft. Ein wesentlicher Faktor hierfür ist die University of St Andrews, deren altehrwürdige Gebäude in der ganzen Stadt verteilt sind. Studienanfänger eilen in roten Roben über den Campus, auf dem Sie Interessantes zur jahrhundertealten Tradition der Universität erfahren. Vom Kolleghof St Salvator's Quadrangle aus wirken die majestätischen Gebäude und die Kapelle der drittältesten Universität im englischsprachigen Raum besonders eindrucksvoll.

Ein Erlebnis für die ganze Familie ist das St Andrews Aquarium , in dem z. B. Haie, Goldbaumsteiger und Piranhas zuhause sind. Kinderaugen strahlen spätestens beim Anblick von Robbenbabys und Erdmännchen. Das Panorama vom Aquarium aus kann sich ebenfalls mehr als sehen lassen: Sie blicken auf St Andrews Bay, den Royal and Ancient Golf Club of St Andrews und den Strand West Sands, an dem der Anfang des Films Die Stunde des Siegers gedreht wurde.

Besonders in den warmen Sommermonaten lädt das charmante Stadtzentrum zu einem entspannten Rundgang ein. Die Winter sind zwar kalt, aber meist frostfrei und es schneit nur sehr selten.

St Andrews in der Grafschaft Five verfügt über eine gute Verkehrsanbindung zu größeren Städten in Schottland. Vom Flughafen Edinburgh aus erreichen Sie St Andrews nach 80 Kilometern Fahrt in Richtung Nordosten. Dundee liegt 30 Autominuten nördlich und Glasgow 110 Kilometer südwestlich von St Andrews.

Eine Reise nach St Andrews verbindet auf einzigartige Weise die quirlige Atmosphäre einer Universitätsstadt mit mittelalterlichem Charme.Lust auf St Andrews bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Events & Tickets in Saint Andrews

Schlendern Sie über den malerischen Campus und bestaunen Sie die historischen Gebäude, die diese altehrwürdige Universität aus dem 15. Jahrhundert schmücken.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Saint Andrews, um auf dem beliebten Golfplatz St. Andrews Links an Ihrer Abschlagtechnik zu feilen. Spazieren Sie an den traumhaften Stränden entlang oder besuchen Sie die Wellnesseinrichtungen vor Ort.

Spielen Sie in Saint Andrews eine Runde Golf – Old Course in St Andrews ist hierfür bestens geeignet. Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Wellnesseinrichtungen der Gegend oder statten Sie den erstklassigen Restaurants einen Besuch ab.

Von der Turmspitze, die über dieser beeindruckenden Kirchenruine thront, hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und das Meer.

Erkunden Sie die unterirdischen Minen und den gruseligen Kerker dieser Burg, um anschließend über die Burganlage mit Meerblick zu schlendern.