Beginn des Hauptinhalts

Neapel

Museen, Cafès und Historische Gebäude

Dank klassischer Architektur, der reichen Geschichte, der traditionellen Pizza und der unterirdischen Höhlen ist Neapel ein ideales Ziel für einen Kurzurlaub.

Wie kommen Sie nach Neapel?

Neapel ist eine moderne Stadt in Süditalien mit einer reichen Geschichte. Sie wurde im 6. Jahrhundert von den Griechen gegründet und ist geprägt von pompösen königlichen Palästen, Jugendstil-Architektur und Kirchen, in denen viele religiöse Kunstwerke zu finden sind. Die zumeist von kleinen Pizzerien und Cafés gesäumten Kopfsteinpflaster-Straßen bieten ein modernes italienisches Flair und wimmeln von Fußgängern und Motorrollern.

Beginnen Sie Ihre Tour im Centro Storico, der historischen Altstadt von Neapel. Hier gibt es einige Straßen, in denen nur bestimmte Geschäfte zu finden sind, z. B. Musikinstrumentengeschäfte oder Antiquariate.

Erkunden Sie das Katakombennetz der Stadt aus der griechischen und römischen Ära, das fast 30 Meter unter der Erde liegt. Wenn Sie sich wieder im Freien befinden, empfiehlt sich ein Besuch der nahe gelegenen Capella Sansevero. Diese malerische Kapelle wurde im Jahr 1600 erbaut und enthält zahlreiche Werke italienischer religiöser Kunst. Auch in der Kirche Gesù Nuovo sind religiöse Kunstwerke zu finden, darunter Reliefs und Fresken.

Der Königliche Palast (Palazzo Reale) ist eines von Neapels schönsten Gebäuden, in dem makellos erhaltene königliche Möbel und die Nationalbibliothek zu finden sind. Besuchen Sie auch das Castel dell’Ovo auf der kleinen Insel Megaride, die Neapel direkt vorgelagert ist. Diese Festung aus dem 15. Jahrhundert bietet eine hervorragende Aussicht auf Neapel und den gegenüberliegenden Vesuv.

Der östlich von Neapel gelegene Vesuv ist mit dem Auto in 40 Minuten zu erreichen. Der 1.200 Meter hohe Vulkan ist einer der aktivsten in Europa. Bei seinem Ausbruch im Jahr 79 nach Christus wurden die Städte Pompeji und Herculaneum zerstört. Tausende von Menschen kamen damals ums Leben. Heute können Sie zum Gipfelkrater des Vulkans aufsteigen und von dort die fantastische Aussicht auf die Küste von Neapel genießen. Ein „Muss“ ist der Besuch der am Fuße des Vulkans gelegenen untergegangenen Stadt Pompeji.

Versäumen Sie auch auf keinen Fall einen Besuch in einer Pizzeria, denn Neapel ist die Wiege der Pizza. Halten Sie es wie die Einheimischen und probieren Sie die Pizza Margherita, eine der drei ursprünglichen Pizzasorten, die nur aus einer Tomatenbasis und wenigen Zutaten bestehen.

Neapel ist eine geschäftige, wunderschöne italienische Küstenstadt. Der Sommer ist eine beliebte Zeit für eine Städtereise nach Neapel. Die Tagestemperaturen liegen im Juli bei durchschnittlich 30 Grad.

Events & Tickets in Neapel

Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Gegend bei Ihrem Besuch von Herculaneum, einer bekannten historischen Stätte in Ercolano. Spazieren Sie an der Küste entlang oder besuchen Sie die archäologischen Funde vor Ort.

Diese an der Küste gelegene Steinfestung im alten Fischerdorf Borgo Marinari bietet schöne Aussichten auf Neapel und den Vesuv.

Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Gegend bei Ihrem Besuch von Castel Nuovo, einer bekannten historischen Stätte in Neapel. Entdecken Sie die Museen und die Einkaufsmöglichkeiten dieser kulturell reichen Gegend.

Besichtigen Sie dieses wunderschön erhaltene königliche Gebäude mit seinen goldenen Decken und opulenten Möbeln.

In dieser überdachten Einkaufspassage aus dem späten 19. Jahrhundert finden Sie Cafés, Modeboutiquen und einen der schönsten Innenräume des Landes.

Teatro di San Carlo ist eine berühmte Bühne in Neapel mit einer bewegten Vergangenheit. Erleben Sie die Museen in dieser kulturell reichen Gegend.

Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Gegend bei Ihrem Besuch von Santa Chiara, einer bekannten historischen Stätte in Decumani. Erleben Sie die Museen in dieser kulturell reichen Gegend.

Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Gegend bei Ihrem Besuch von Castel Sant'Elmo, einer bekannten historischen Stätte in Neapel. Erleben Sie die Museen in dieser kulturell reichen Gegend.

Tickets & Touren

Erkunden Sie die antike Stadt Pompeji, eine der meistbesuchten Ausgrabungsstätten der Welt, und genießen Sie die herrliche Landschaft der Amalfiküste. Entdecken Sie mit Ihrem einheimischen Fahrer den Weg durch die charmante Umgebung von Positano, Amalfi und Ravello.

Tickets & Touren

Ihnen stehen zwei Stadtrundfahrten zur Verfügung. Dank des praktischen Hop-on-Hop-off-Prinzips haben Sie genug Zeit, sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzusehen, bevor Sie sich wieder mit dem Bus auf den Weg machen.

Tickets & Touren

Unternehmen Sie eine Reise in zwei von Italiens faszinierendsten und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten auf einer Tour durch die antike römische Stadt Pompeji und Capri, von vielen als Italiens schönste Insel bezeichnet.

Tickets & Touren

Verbringen Sie einen Tag an der bezaubernden Amalfiküste und machen Sie auf der Fahrt durch die wunderschöne Landschaft entlang der beeindruckenden Küste Halt in Positano, Amalfi und Ravello. Ihr erfahrener Fahrer hat jede Menge Anekdoten und Fakten für Sie parat.

Tickets & Touren

Die Insel Capri ist ein schimmerndes Juwel im neonblauen Mittelmeer. Verbringen Sie einen ganzen Tag auf der Insel und erkunden Sie die makellose Küste, historische Ruinen aus der Römerzeit, farbenfrohe Gärten und Designerboutiquen.

Tickets & Touren

Erkunden Sie Pompeji, eine der weltweit am meisten besuchten archäologischen Stätten, und genießen Sie die Fahrt bis zum Krater des Vesuvs, der die Stadt im Jahre 79 nach Christus zerstörte und die Ruinen in Asche bewahrte.

Die schönsten Stadtteile in Neapel

Welche anderen Orte sind wie Neapel?

Entdecken Sie ähnliche Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten