Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Kostenlose Stornierung

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Mit dem Mietwagen Neapel entdecken

Viele Italiener sind der Meinung, Neapel sei „molto italiano“ – besonders italienisch. Kaum eine andere Großstadt in Italien ist so typisch italienisch wie Napoli am sonnenreichen Golf von Neapel: In dicken Trauben hängt die Wäsche an den Leinen über den Gassen der Altstadt, Vespas flitzen über Straßen und Plätze, in den Cafés wird angeregt palavert, die Sonne scheint, am Hafen wird um den frisch gefangenen Fisch gefeilscht – und über allem thront der Vesuv, als würde er Italiens drittgrößte Stadt beschützen wollen. Wenn Sie Pizza und italienische Weine lieben und sich für Italiens reiche Kultur und Geschichte interessieren, dann sind Sie in Neapel genau richtig!
Mit einem Leihwagen lassen sich Neapels Sehenswürdigkeiten am besten erkunden. Vom Besuch der Festung Castel Sant Elmo, von der man einen besonders schönen Blick auf Stadt und Vesuv hat, bis zur Tagestour an die Amalfiküste: Mit einem Mietwagen in Neapel sind Sie vollkommen unabhängig und können „la dolce vita“, Neapels süßes Leben, in vollen Zügen genießen. Also: Setzen Sie die Sonnenbrille auf, fahren Sie mit einem Cabrio durch Neapels Gassen und genießen Sie das Leben – richtig italienisch eben!

So finden Sie Ihren Mietwagen in Neapel

Autovermietungen finden Sie in Neapel ganz zentral in der Altstadt, direkt am Hauptbahnhof, in der Nähe des Fährterminals am Porto di Napoli und am Internationalen Flughafen, der sich nur ein paar Kilometer außerhalb der Stadt befindet. Die Autofahrt vom Aeroporto di Napoli ins Stadtzentrum dauert nicht lange und ist recht einfach. Sie können auf direktem Weg in die Altstadt fahren oder einen Umweg über die Autobahnen A56 und A3 östlich der Stadt machen. Je nachdem, welche Strecke Sie bevorzugen, dauert die Fahrt 20 bis 30 Minuten.
In Neapel finden Sie sowohl international renommierte Autoverleiher mit einem besonders großen Fahrzeugangebot, als auch lokale Anbieter mit kleineren Mietwagenflotten. Wenn Sie Ihren Leihwagen vorrangig in der Stadt nutzen wollen, dann sind Autos der preisgünstigsten Mini- und Economy-Klasse wie Fiat Panda oder Ford Fiesta besonders praktisch. Geräumiger sind Fahrzeuge der Standardklasse, wie der 2er BMW oder der Volvo V40. Für Ausflüge mit der ganzen Familie, zum Beispiel nach Positano und Ravello, bieten sich Vans wie Ford Galaxy oder Seat Alhambra an. Und wer eine Spritztour ins Gelände plant, ist mit einem SUV, wie dem Jeep Renegate oder einem Peugeot 5008, bestens ausgestattet.

Mietwagen am Flughafen Neapel

Wenn Sie Ihren Mietwagen am Flughafen von Neapel reservieren, umgehen Sie die langen Fahrzeiten des öffentlichen Nahverkehrs und können gleich nach der Ankunft ohne Umwege direkt zu Ihrem Hotel fahren. Besonders clevere Urlauber reservieren ihr Mietauto bereits, wenn sie die Flüge nach Neapel buchen. So ist garantiert, dass Sie vor Ort auch wirklich Ihr Wunschauto erhalten.

Mit dem Mietwagen zu Neapels schönsten Sehenswürdigkeiten

Auf vier Rädern lassen sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt am besten erkunden. Fahren Sie zum Shopping in die Galleria Umberto I. und essen Sie anschließend in der Pizzeria Brandi eine Pizza Margherita, die hier erfunden wurde. Besichtigen Sie danach die Ruinen der antiken Stadt Pompeji, die ein Vulkanausbruch des Vesuvs im Jahr 79 in Schutt und Asche gelegt hat. Machen Sie auch einen Ausflug entlang der kampanischen Küste bis nach Sorrent und genießen Sie Pasta und Pizza in einem Restaurant mit Blick auf den Vesuv und den Golf von Neapel.
Ein besonders lohnenswerter Ausflug mit dem Leihwagen ist eine Tagestour entlang der pittoresken Amalfiküste. Vorbei an kleinen Felsendörfern und Weingärten schlängelt sich die Küstenstraße über Positano und Amalfi nach Ravello. Auch wenn es von Neapel bis Ravello nur 80 Kilometer sind, sollten Sie wegen der traumhaft schönen Aussicht auf das Meer genügend Zeit für Zwischenstopps einplanen.
Bei der Suche nach dem passenden Mietwagen in Neapel helfen Ihnen die praktischen Filteroptionen von Expedia.de: Filtern Sie ganz einfach nach Standort, Mietwagentyp, Ausstattung und Gesamtpreis, um das passende Fahrzeug für Ihre Unternehmungen zu finden.

Häufig gestellte Fragen zu Mietwagen in Neapel

  • Brauche ich für einen Leihwagen in Neapel einen internationalen Führerschein?
    Nein, in Italien benötigen Sie nur einen gültigen deutschen Führerschein. Vor Ort sollten Sie auch die Reservierungsbestätigung von Expedia.de vorzeigen.
  • Wo finde ich Pkw-Vermietungen in Neapel?
    Autos mieten können Sie im Zentrum von Neapel, am Hauptbahnhof und besonders bequem am Internationalen Flughafen.
  • Welche Autovermietungen gibt es in Neapel?
    Hier ist eine Auswahl der Mietwagenanbieter in Neapel:
    • Hertz
    • Avis
    • Maggiore
    • Europcar
    • Budget
    • Sixt
  • Wie schnell darf ich mit dem Leihwagen in der Stadt und auf Autobahnen fahren?
    Innerorts beträgt die Höchstgeschwindigkeit maximal 50 km/h. Außerorts sind maximal 90 km/h, auf Schnellstraßen 110 km/h und auf Autobahnen 130 km/h erlaubt. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Also achten Sie bitte auf die Verkehrszeichen!

Erleben Sie Neapel: Hotels, Flüge, Städtereisen

Entdecken Sie Neapel mit den Expedia-Reiseführern und finden Sie die besten Hotels, Flüge, Flug+Hotel-Angebote, Tickets und vieles mehr!