Reiseführer Hollywood: 2024 das Beste in Hollywood entdecken

Los Angeles
Hollywood
Filmstars und der Glanz des Showgeschäfts – die Heimat der US-amerikanischen Filmindustrie ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Hollywood ist das Herzstück der gesamten amerikanischen Filmbranche. Hier werden Filme gedreht und Stars geboren! In diesem aufregenden Stadtteil von Los Angeles befinden sich zahlreiche Studios, Kinos und bekannte Sehenswürdigkeiten. Betrachten Sie das berühmte Hollywood Sign aus der Nähe und gehen Sie den Hollywood Walk of Fame entlang.

Besuchen Sie den Hollywood Boulevard. Auf dem Vorplatz des TCL Chinese Theatre, das von dem Kinobetreiber Sid Grauman eröffnet wurde und wie eine chinesische Pagode aussieht, wurden die Hand- oder Fußabdrücken von Hunderten berühmter Persönlichkeiten verewigt. Gehen Sie den Hollywood Walk of Fame entlang und sehen Sie sich die inzwischen über 2.500 Sterne an, die bekannte Künstler und fiktive Film- und Fernsehstars ehren. Als Erinnerung können Sie ein Foto von sich mit dem Stern Ihres Stars machen lassen.

Ohne einen Besuch des Firmensitzes von Capitol Records ist eine Reise nach Hollywood nicht komplett. Leider ist er für Besucher nicht zugänglich. Sie können sich das 13-stöckige Gebäude, das an einen Stapel Schallplatten erinnert, aber zumindest von außen ansehen. Von vielen Stellen im heutigen Hollywood können Sie das berühmte Hollywood Sign in den Hollywood Hills bewundern. Kein Wunder! Die Buchstaben des Schriftzugs sind 13,7 Meter hoch.

Besuchen Sie die Studios der Film- und Fernsehgesellschaften Paramount Pictures und Warner Bros., um zu sehen, wie Filme gemacht werden und sehen Sie dabei das Set Ihrer Lieblingssendung. Nicht nur Kinder lieben den großen Vergnügungspark, zu dem die Universal Studios inzwischen geworden sind. Zahlreiche Fahrgeschäfte sorgen für beste Unterhaltung. Gehen sie mit der ganzen Familie zur Special Effects Stage und lassen Sie sich in die Geheimnisse einiger Special Effects einweihen.

Vielleicht finden Sie zudem die Zeit, bei Ihrer Reise nach Hollywood, Los Angeles, eine Veranstaltung im 1930 eröffneten Pantages Theatre zu sehen, einer der besten (Musik-)Theaterbühnen der Stadt. Es wurde grundlegend renoviert, aber dem Stil des frühen 20. Jahrhunderts nachempfunden, um sein ursprüngliches Aussehen zu rekonstruieren. Bei einem Trip nach Hollywood darf zudem ein Besuch des berühmten Sunset Strip in West Hollywood nicht fehlen. Abends können Sie im Roxy Theater einen Cocktail genießen und der Musik einer Live-Band lauschen.

Für Ihr leibliches Wohl sorgt das Hard Rock Café, in dem Sie von Erinnerungsstücken an Filme und musikalische Werke umgeben zu Abend essen können. An den Wänden finden Sie u. a. einen Hut von Jimmy Hendrix, eine Lederhose von Jim Morrison und einen Liebesbrief von Janis Joplin. Lassen Sie sich in diesem Rahmen traditionelle amerikanische Gerichte wie klassische Buffalo-Wings oder einen Burger mit Pommes und einem Shake schmecken.

Von Deutschland aus gibt es regelmäßig Flüge zum Flughafen Los Angeles. Hollywood ist 20 Fahrminuten von Los Angeles entfernt. Es ist mit dem Bus oder dem Taxi einfach erreichbar. Und wenn Sie schon in der Gegend sind, können Sie einen Abstecher in die gehobenen Boutiquen in Beverly Hills machen oder sich am Santa Monica Beach entspannen.


Beliebte Attraktionen