Beginn des Hauptinhalts

Charleston

Historische Gebäude, Touren und Architektur

Das erste Museum und das erste Theater Amerikas, historische Plantagengärten und Südstaaten-Küche vom Feinsten, dies alles erwartet Sie im subtropischen Charleston.

Wie kommen Sie nach Charleston?

Charleston, die älteste Stadt in South Carolina, liegt auf einer Halbinsel, flankiert von den Flüssen Ashley und Cooper. Das Stadtzentrum von Charleston wird geprägt von der Architektur, den Gärten und den öffentlichen Gebäuden, die auf die reichen Kaufleute und Plantagenbesitzer aus dem 18. und 19. Jahrhundert zurückgehen. Mit zunehmender Einwohnerzahl dehnte sich die Stadt auf die Cainhoy-Halbinsel, John’s Island, Daniel Island, James Island und West Ashley aus.

Die ersten Plantagen entstanden einige Kilometer westlich der Innenstadt. Entdecken Sie in Drayton Hall und Magnolia Plantation and Gardens den Kontrast zwischen dem luxuriösen Leben der reichen Plantagenbesitzer und dem Leben der Sklaven. In Charles Towne Landing, der ursprünglichen englischen Siedlung, werden Sie in die Lebensweise im Jahr 1670 zurückversetzt.

Wenn Sie wieder zurück im Stadtzentrum sind, flanieren Sie über die „Museumsmeile“ an der Meeting Street. Dieser Weg führt Sie auf bequeme Art zu vielen historischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten von Charleston, darunter das Charleston Museum, das erste Museum Amerikas, das Nathaniel Russell House und das Joseph Manigault House.

Im Sommer kann es in Charleston regnerisch sein, aber lassen Sie sich davon nicht von einer Städtereise oder einem Kurztrip nach Charleston und vom Sightseeing in der Stadt abhalten. Besuchen Sie im South Carolina Aquarium den seltenen Albino-Alligator oder besichtigen Sie die USS Yorktown im Patriots Point Naval & Maritime Museum.

Im Frühjahr findet in Charleston das „Spoleto Festival USA“, ein Fest der darstellenden Künste, statt, das Tausende von Besuchern anzieht. Es gibt mehr als hundert Aufführungen aus verschiedenen Kunstrichtungen, darunter Theater, Oper, klassische Musik, Jazz und Tanz. Ebenfalls im Frühjahr ist der Termin für das „Festival of Houses and Gardens“. Hier können Sie die historischen Viertel von Charleston und Gärten in ihrer vollen Blüte besichtigen.

Gärtner und Feinschmecker gleichermaßen werden bei einer Städtereise nach Charleston davon begeistert sein, dass die Restaurants der Stadt regional angebaute, althergebrachte Zutaten bevorzugen. Genießen Sie die Südstaaten-Küche in Form von modernisierten Klassikern wie „deviled farm egg“ (eine Variante von Russischen Eiern) und „wood-fired clams“ (Muscheln aus dem Holzofen).

Busse, Fahrräder und kostenlose Trolley-Busse sind gute Verkehrsmittel in der Innenstadt von Charleston, Sie sollten sich aber auch etwas Zeit reservieren, um Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu besuchen. Viele Attraktionen sind nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Das Wetter ist in der Regel mild.

Events & Tickets in Charleston

Besichtigen Sie einen Flugzeugträger, der bereits im Zweiten Weltkrieg und im Vietnam-Krieg im Einsatz war.

Lust auf Shopping? Charleston City Market, ein beliebter Shopping-Hotspot in Charleston, erfüllt Ihnen sämtliche Wünsche! Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Kirchen der Gegend oder statten Sie den lebhaften Bars einen Besuch ab.

Patriots Point ist eines der beliebtesten Museen in Mount Pleasant und verfügt auch selbst über eine bewegte Geschichte. Spazieren Sie am Ufer der Gegend entlang oder genießen Sie in den erstklassigen Restaurants vor Ort leckere Köstlichkeiten.

Schlendern Sie bei Sonnenuntergang über die Uferpromenade, wenn die Abendsonne den Hafen in weiches Licht taucht.

Eine Vielzahl von Wasserlebewesen, darunter ein Albino-Alligator, aus verschiedenen Lebensräumen wie Salzwiesen und Küstenebenen warten auf Ihren Besuch.

Schildkröten, Alligatoren und Vögel tummeln sich in Sümpfen, Gärten, Seen und Wäldern, die einst eine Plantage waren.

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Middleton Place mehr über die lokale Geschichte von Charleston. Erleben Sie spannende Momente bei dem Besuch einer Sportveranstaltung oder gönnen Sie sich ein paar Gaumenfreuden in den erstklassigen Restaurants der Gegend.

Tickets & Touren

Alle Sorgen sind vergessen, während Sie einen Abend lang in der freundlichen Atmosphäre der Que d'Keys Dueling Piano Bar singen, tanzen und lachen. Die im Herzen des Stadtzentrums von Charleston gelegene Bar ist ein abendlicher Zufluchtsort voller Musik, Spaß und Unterhaltung.

Die schönsten Stadtteile in Charleston