Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

Castello del Boccale

Reiseführer
Castello del Boccale welches beinhaltet Felsküste und Landschaften

Fotografieren Sie dieses unglaublich malerische, auf einer rauhen Klippe gelegene Schloss und genießen Sie die Aussicht über den wunderschönen Abschnitt der etruskischen Küste, der auch als Piratenbucht bekannt war.

Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Castello del Boccale und genießen Sie die wilden Landschaften dieses rauhen Küstenstrichs. Schwimmen Sie im glasklaren Wasser des Thyrrenischen Meeres und fotografieren Sie die dramatische Landschaft der Piratenbucht.

Das Castello del Boccale ist eine der vielen historischen Festungsanlagen und Wachtürme, die entlang der Küstenstraße südlich von Livorno errichtet wurden. Diese Befestigungsanlagen sollten die Region vor Piratenangriffen schützen. Auf der Fahrt entlang der Küstenstraße werden Sie mit wunderschönen Aussichten auf das blaue Mittelmeer, rosa Felsen und grün bewachsene Klippen belohnt.

Dann taucht vor Ihnen das rechteckige Schloss mit seinen zwei Stockwerken und den drei runden Wachtürmen auf. Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert ursprünglich als Festungsanlage für die Familie Medici erbaut. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde es zu einer neumittelalterlichen Residenz umgebaut. In neuerer Zeit wurde sie nochmals umgebaut und ist heute ein Wohnhaus mit mehreren luxuriösen Wohnungen. Neben dem Castello steht ein recht neuer, rechteckiger Turm.

Gehen Sie zu den steinigen Felsen südlich des Castellos - von hier aus haben Sie den schönsten Blick auf die malerische Festung und die Mittelmeerküste. Suchen Sie sich hier ein schönes Plätzchen und genießen Sie ein Picknick in der Ruhe und Abgeschiedenheit der Küstenlandschaft. Gönnen Sie sich an einem heißen Tag ein Bad in den glasklaren Fluten und entdecken Sie beim Schnorcheln die Tierwelt des Mittelmeers. Es lohnt sich, bis zum Sonnenuntergang hier zu bleiben, denn dann bietet das Castello vor dem Hintergrund des erglühenden Himmels ein besonders schönes Fotomotiv.

Das Castello del Boccale liegt nur gut 9 km südlich von Livorno. Von Livorno aus fahren Busse zur Festung, aber noch einfacher erreichen Sie sie mit dem eigenen Mietwagen. Die Fahrt auf der gewundenen Küstenstraße dauert etwa 15 Minuten. Die Umgebung des Castello ist öffentlich zugänglich. Nur das Gebäude selbst kann nicht betreten werden, da es aus Privatwohnungen besteht.

Kombinieren Sie Ihren Besuch des Castello del Boccale mit einem Besuch des ca. 3 km südlich gelegenen Castello Sonnino. Zwischen beiden Anlagen fährt eine Busverbindung.

Beliebte Aktivitäten in Castello del Boccale

Castello del Boccale: Planen Sie Ihre Reise hierhin

La Luna
Palazzo Castri 1874
Hotel La Scaletta Florence
Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Alle Reisen von Düsseldorf nach Castello del Boccale anzeigen
Alle Reisen anzeigen

Castello del Boccale

Wählen Sie zwei oder mehr Produkte aus, um bei Ihrer Reise zu sparen:

Top-Hotelangebote