Beginn des Hauptinhalts

Budapest

Museen, Historische Gebäude und Kathedralen

Die ungarische Hauptstadt an den Ufern der Donau besticht mit ihrer wunderschönen Architektur, dem vielfältigen kulturellen Angebot und der stimmungsvollen Atmosphäre.

Wie kommen Sie nach Budapest?

Auf einer Städtereise in Budapest gibt es einige Highlights zu erleben. Besonders bekannt ist die Fischerbastei, die sich im alten Viertel Buda befindet. Von diesem neoromanischen Monument aus können Sie einen einzigartigen Blick auf die Donau und auf das gegenüberliegende Viertel Pest werfen. Besonders stimmungsvoll wird es hier bei einbrechender Dämmerung, wenn die Fischerbastei mit Scheinwerfern angeleuchtet wird. Nicht weit entfernt befindet sich mit der alten Burgein weiteres Wahrzeichen der Stadt, das Sie auf Ihrer Reise nach Budapest ebenfalls aufsuchen sollten. Das umliegende Burgviertel gehört seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Nur wenige Meter entfernt können Sie bei Ihrer Städtereise in Budapest die Freiheitsstatue entdecken. Diese wurde unmittelbar nach dem Krieg zu Ehren der alliierten Befreier vor der mächtigen Zitadelle auf dem Gellértberg errichtet. Wenn es Sie anschließend ins Grüne zieht, dann lohnt sich ein Abstecher zum Stadtwäldchen, der grünen Lunge von Budapest. Dieses rund 1,2 km² große Naherholungsgebiet befindet sich im Viertel Zugló und wurde im frühen 19. Jahrhundert angelegt. Im Laufe der letzten Jahre haben sich hier zahlreiche Kultur- und Erholungseinrichtungen angesiedelt. Sehenswert während einer Reise nach Budapest ist auch das Schloss Vajdahunyad, das im mittelalterlichen Stil gehalten ist.

Kulturell Interessierte sollten auf ihrer Städtereise in Budapest unbedingt das Museum der schönen Künste aufsuchen. Dieses beherbergt eine der wichtigsten Kunstsammlungen des Landes und kann mit zahlreichen Gemälden alter Meister wie Peter Paul Rubens, El Greco oder Giovanni Battista Tiepolo aufwarten. Das Nationaltheater wiederum besticht mit seiner wunderschönen barocken Inneneinrichtung und den sehenswerten Aufführungen, die hier immer wieder stattfinden.

Auf Ihrem Kurztrip in die ungarische Hauptstadt sollten Sie auch das imposante Parlamentsgebäude im Bezirk Pest bestaunen. Dieses wurde im späten 19. Jahrhundert nach dem Vorbild des Londoner Westminster-Palast im neugotischen Stil errichtet. Mit seinen 268 m Länge und einer Höhe von 96 m ist dieses Wahrzeichen der Stadt wahrlich kaum zu verfehlen. Bei einer Führung durch die Räume des Parlaments können Sie spannende Fakten erfahren.

Das quirlige Viertel Josephstadt wiederum lockt mit seiner hohen Dichte an eleganten Cafés, von welchen man das geschäftige Treiben ringsum in aller Ruhe beobachten kann. Dabei sollte natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Vor Ort können Sie von kleinen Marktständen bis hin zu urigen Restaurants ein vielfältiges gastronomisches Angebot finden und die verschiedenen Delikatessen und regionalen Spezialitäten probieren.

Events & Tickets in Budapest

Die Széchenyi-Kettenbrücke mit ihrer bewegten Geschichte ist die bekannteste Brücke der Stadt und bietet interessante Ausblicke auf die Donau.

Der Burgpalast ist ein prägendes Element des Budapester Stadtbildes und bietet Raum für interessante Galerien und Museen.

Bestaunen Sie das große Gebäude der demokratischen Regierung des ungarischen Volkes und dessen Spiegelbild in der Donau.

Einmal abtauchen bitte! Dieses berühmte Thermalbad befindet sich in einem imposanten Gebäude, in dem auch verschiedene Wellnessbehandlungen angeboten werden.

Mit dem Fahrstuhl geht es hinauf in die Kuppel der St.-Stephans-Basilika, von wo aus Sie einen großartigen Ausblick auf Budapest und die Donau genießen.

Der Stolz Ungarns auf seine tausendjährige Geschichte kommt auf diesem großen öffentlichen Platz mit Heldendenkmälern zum Ausdruck.

Genießen Sie Opern- und Ballettvorführungen oder bewundern Sie einfach die Schönheit dieses vor 1900 entstandenen architektonischen Meisterwerks der Neorenaissance.

Das spektakuläre Rudas-Bad aus dem 16. Jahrhundert ist ein absolutes Wellnessparadies. Spät am Abend erleben Sie hier das Budapester Nachtleben von seiner entspannenden Seite.

Tickets & Touren

Sparen Sie Zeit und Geld – mit der Budapest Card erhalten Sie Rabatte in Museen, Wellnesseinrichtungen und Restaurants.

Tickets & Touren

Bewundern Sie die Kunstschätze des prunkvollen Schloss Gödöllő, dem zweitgrößten Barockpalast der Welt, und besuchen Sie einen Pferdehof, wo Sie einige ungarische Spezialitäten probieren können.

Tickets & Touren

Was wäre ein Besuch von Budapest, ohne im Wasser der weltberühmten Thermalquellen zu baden. Verbringen Sie einen Tag im Wellnessbereich und genießen Sie anschließend eine abendliche Bootsfahrt auf der Donau.

Tickets & Touren

Steigen Sie ein in einen Doppeldeckerbus und entdecken Sie, was das bezaubernde Budapest an Sehenswertem zu bieten hat. Dank der Ihnen in beliebiger Anzahl zur Verfügung stehenden Fahrten können Sie berühmte Wahrzeichen wie die St.

Tickets & Touren

Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag in der Puszta, dem Grasland der Großen Ungarischen Tiefebene. Erkunden Sie die Stadt Kecskemét, besuchen Sie einen traditionellen ungarischen Bauernhof, sehen Sie sich eine traditionelle Pferdeshow an und genießen Sie ein 3-Gänge-Mittagessen.

Tickets & Touren

Besuchen Sie das beleuchtete „Paris des Ostens“ und verbringen Sie einen schönen Abend in einem traditionellen Restaurant. Genießen Sie ein typisch ungarisches Abendessen und Wein bei einer unterhaltsamen Show mit landestypischen Tänzern und Kostümen.

Die schönsten Stadtteile in Budapest