Die günstigsten Flüge nach Santo Domingo

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 385 € und Hin- und Rückflügen ab 561 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Santo Domingo

Ein Flug ab Deutschland nach Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik, dauert je nach Abflughafen zwischen zehn und elf Stunden. Regelmäßig starten Flieger in die karibische Metropole zum Beispiel ab den Flughäfen Frankfurt/Main (z. B. mit Lufthansa/Condor), Düsseldorf (z. B. American Airlines, British Airways, Air France) oder Berlin (z. B. Delta, British Airways). Die Stadt Santo Domingo selbst hat zwei internationale Flughäfen, Las Américas und La Isabela. Letztgenannter dient hauptsächlich zur Abfertigung interinsularer Flüge innerhalb der Karibik, weshalb der Großteil interkontinentaler Flüge auf dem Flughafen Las Américas (SDQ) landet. Die Zeitverschiebung zwischen Ihrem Abflughafen in Deutschland und Santo Domingo beträgt übrigens in der Sommerzeit fünf und während der Wintermonate sechs Stunden. Dieser Unterschied kommt zustande, da man in dem Inselstaat auf die Veränderung der Uhrzeit grundsätzlich verzichtet.

Empfang mit herzlicher Gastfreundschaft

Sollten Sie bei Ankunft am Flughafen in Santo Domingo eventuell noch kein Visum für die Einreise in der Tasche haben, so können Sie dieses auch am Flughafen direkt erwerben (hier ist es allerdings um einiges teurer). Die Hilfsbereitschaft der Dominikaner zeigt sich direkt nach der Anreise: Jeder möchte Ihnen helfen, die Koffer zum nächsten Bus oder Taxi zu bringen, natürlich gegen ein kleines Trinkgeld, am liebsten Euros oder Dollar. Tipp: Halten Sie kleine Scheine bereit. Für die freundlichen Einheimischen ist auch ein Dollar viel Geld.

Nach Ihrem Flug nach Santo Domingo und dem Empfang Ihres Gepäcks haben Sie diverse Möglichkeiten, weiter ins Zentrum von Santo Domingo bzw. zum angestrebten Reiseziel zu gelangen. Am wahrscheinlichsten ist es, dass Ihnen die Dienste diverser Taxifahrer angeboten werden, die Sie bedenkenlos annehmen können, empfehlenswert ist es, den genauen Preis bis zum Ziel vor der Abfahrt auszuhandeln. Auch bei dieser Gelegenheit werden natürlich gern ausländische Devisen genommen. Den Weg vom internationalen Flughafens Las Américas aus ins Zentrum von Santo Domingo legen Sie in ungefähr 30 Minuten zurück, hier bekommen Sie schon sehr schöne Eindrücke vom „Malecón“, der palmengesäumten Schnellstraße, die direkt am Meer entlang führt. Die Buchung einer Kombination aus Flug und Hotel in Santo Domingo über expedia.de kann mit einer Ersparnis von bis zu 20 % belohnt werden, und auch Ihr Payback-Konto profitiert hierbei, da Ihnen die durch die Buchung erhaltenen Punkte direkt auf Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Highlights in Santo Domingo

Santo Domingo ist die älteste in der „Neuen Welt“ errichtete Siedlung und somit sehr geschichtsträchtig, viele Bauten und Sehenswürdigkeiten erinnern auch heute noch an die Entdeckung der Insel durch Christoph Kolumbus. Beispielsweise wohnte der Sohn des berühmten Entdeckers viele Jahre im Palast Alcázar de Colón, und auf einer der Plazas in Santo Domingo steht eine bekannte Statue des Abenteurers. Die Altstadt Santo Domingos mit ihren kolonialen Fassaden und verwinkelten Gassen gehört zum Weltkulturerbe der Unesco. Von Santo Domingo aus lassen sich auch viele Ausflüge ins Umland unternehmen, beispielsweise zu den malerischen Stränden von Boca Chica oder den berühmten Zigarrenfabriken von Santiago de los Caballeros.

Häufig gestellte Fragen

Informationen zu Flügen nach Santo Domingo

Zielflughafen Las Americas
IATA-Code des Zielflughafens SDQ
Name des Zielorts Santo Domingo

Beliebte Flüge nach Santo Domingo

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 385 € und Hin- und Rückflügen ab 561 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.