Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Omsk

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Informationen zu Flügen nach

Ihr Flug nach Omsk

Omsk liegt unweit der Grenze zu Kasachstan an der Mündung des Flusses Om in die Irtysch. Die Millionenstadt in Sibirien ist mit ihrer vielseitigen Architektur aus mehreren Epochen und ihren zahlreichen kulturellen Angeboten ein interessantes Reiseziel in Russland. Ein Flug nach Omsk rückt das ferne Ziel in die Nähe. Schon am Namen kann man erkennen, dass der Flughafen Omsk-Zentralny nicht weit vom Stadtzentrum Omsk entfernt liegt. Vom linken Flussufer der Irtysch blickt er auf die Stadt, die sich am gegenüberliegenden Ufer erstreckt. Mit der Buslinie 14 oder dem Taxi ist Omsk vom Flughafen aus in zehn Minuten erreichbar.

Flüge nach Omsk über Moskau

Die populärste und schnellste Flugverbindung nach Omsk führt über die russische Hauptstadt, in die man von Deutschland aus durchschnittlich zweieinhalb Stunden fliegt. Ein Flug nach Omsk mit Zwischenstopp in Moskau ist unter zehn Stunden möglich. In Moskau gibt es drei Flughäfen, die von Deutschland aus angeflogen werden. Ab allen drei Flughäfen gibt es auch Flüge nach Omsk. Der größte ist der Flughafen Moskau-Domodedowo, ab dem es drei Verbindungen nach Omsk gibt. Die schnellste dauert nur drei Stunden und wird von der Linie IrAero gestellt. Mit Transaero dauert der Flug etwa vier Stunden und 40 Minuten, die S7 Airlines braucht ca. sechs Stunden nach Omsk. Moskau-Domodedowo wird ab Berlin-Tegel, Düsseldorf und München von airberlin angeflogen, ab Frankfurt und München auch von der Lufthansa und S7. Von Karlsruhe und Leipzig aus gibt es Flüge nach Domodedowo mit der Germania. Moskau-Scheremtjewo ist der zweitgrößte Flughafen Moskaus. Er wird traditionell von den Russischen Luftfahrtlinien Aeroflot angeflogen, ab hier dauert der Weiterflug nach Omsk allerdings um die sieben Stunden. Scheremtjewo ist von Deutschland aus ab Berlin-Schönefeld, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover und München mit Aeroflot direkt erreichbar. Auch vom ab dem ältesten Flughafen der russischen Hauptstadt, dem Flughafen Moskau-Wnukowo, gibt es eine Flugverbindung nach Omsk. Diese dauert mit der UTair ca. fünf Stunden und 40 Minuten. Nach Wnukowo können Sie von Berlin-Tegel und Düsseldorf aus mit der Lufthansa fliegen, ab Dresden und Hannover fliegt UTair. Transaero bietet ab Frankfurt eine Verbindung an.

Günstig nach Omsk fliegen

Sie haben bei dem Flug nach Omsk die Wahl, ob Sie schnell oder günstig reisen wollen. Oft werden Verbindungen mit vielen Umstiegen und langen Flugzeiten angeboten, bei denen Sie zwar nicht schnell am Ziel sind, dafür aber sehr günstige Preise ergattern können. Expedia hilft Ihnen, sowohl günstige als auch komfortable Flüge nach Omsk zu finden, und zeigt Ihnen, wie Sie mit der Kombination aus Flug- und Hotelbuchung bis zu 20 % sparen können. Auch Payback Punkte für weitere Prämien können Sie dabei sammeln.

Omsk, das kulturelle Zentrum im Süden Russlands

Angekommen in Omsk können Sie die Nikolaus-Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert und die Mariä-Entschlafens-Kathedrale mit ihren goldenen Zwiebeltürmchen betrachten. In den vielen Museen der Stadt sind einige der bedeutendsten Kunstsammlungen Russlands vom Altertum bis zur Avantgarde zu sehen.