Die günstigsten Flüge nach Dubai

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 153 € und Hin- und Rückflügen ab 315 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Dubai

Dubai, die boomende Metropole zwischen Wüste und arabischem Golf, erreichen Sie von mehreren großen deutschen Flughäfen in ca. sechs bis sieben Stunden Flugzeit. Beginnt Ihre Reise ab Frankfurt oder München, so stehen Ihnen täglich Non-Stop Flüge nach Dubai zur Verfügung, die von Lufthansa und der in Dubai stationierten Fluglinie Emirates durchgeführt werden. Da der Flughafen Hamburg seit kurzem eine Kooperation mit Emirates hat, stehen Ihnen auch hier Direktflüge im spektakulären A 380 zur Wahl. In Westdeutschland können Sie den Flughafen Düsseldorf benutzen. Sollten hier keine Verfügbarkeit mit Emirates zu finden sein, müssen Sie einen kurzen Zwischenstopp einplanen. Hierfür stehen Ihnen Air France, KLM und British Airways zur Verfügung, die Sie über deren jeweiliges Drehkreuz leiten. Sollte Ihre Reise aus Berlin starten, stehen Ihnen aktuell keine Direktverbindungen zu Verfügung. Dafür haben Sie die Option, einen Billig-Flug nach Dubai mit Pegasus Airlines zu buchen, die Sie über Istanbul an den arabischen Golf bringt. Bedenken Sie auch die Zeitverschiebung, da Dubai drei Stunden vor der mitteleuropäischen Zeitzone liegt.

Ankunft am Flughafen Dubai

Der 1960 eröffnete und nur fünf Kilometer südöstlich des Stadtzentrums gelegene Flughafen gehört mit seinen jährlich über 57 Millionen Passagieren zu den größten Flughäfen weltweit. Sollten Sie Ihren Flug nach Dubai mit Emirates gebucht haben, landen Sie vor Terminal 3, da dieses ausschließlich von der hier ansässigen Fluglinie benutzt wird. Alle weiteren Interkontinental-Flüge kommen in Terminal 1 an. Für den kurzen Weg in die Innenstadt stehen Ihnen mehrere Verkehrsmittel zu Verfügung, die Ihnen im Folgenden erläutert werden.

Vom Flughafen in die Innenstadt

Seit 2009 ist der Internationale Flughafen Dubai mit dem städtischen U-Bahn Netz verbunden. Nutzen Sie hierfür die Stationen unter Terminal 1 und 3, von denen die Bahnen in zehnminütigem Intervall die Innenstadt ansteuern. Beachten Sie, dass aus Platzgründen maximal ein Gepäckstück plus Handgepäck pro Person erlaubt sind. Die öffentlichen Buslinien 11, 15 und 33 bringen Sie von Terminal 1 in 20 bis 30 Minuten ins zentrale Viertel Jumeirah, in dem sich ein Großteil der Hotels befindet. Sollten Sie mit dem Taxi in das urbane Zentrum gelangen, beachten Sie Folgendes: Steigen Sie nur in die creme-farbenen Taxis der Dubai Transport Cooporation ein, da nur diese über ein einheitlich geprüftes Taxameter verfügen. Da Taxifahrten in Dubai günstig sind, sollten Sie für den Weg in die Innenstadt umgerechnet fünf bis sieben Euro einkalkulieren. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Flug nach Dubai und das Hotel bei Expedia zusammen zu buchen und somit bis 20% zu sparen. Darüberhinaus sammeln Sie bei einer Buchung über Expedia Payback-Punkte.

Dubais schönste Seiten entdecken

Einmal in Dubai gelandet, können Sie mit der Stadtbesichtigung beginnen. Starten Sie mit dem Burj Kalifa, dem mit 828 m höchsten Gebäude der Welt. Gehen Sie danach in das Heritage Village, in dem Sie mehr über das traditionelle Leben der Einheimischen erfahren können. Lassen Sie sich nicht eine Tour durch die zahlreichen Shopping-Malls entgehen, bevor Sie den Abend am belebten Hafenviertel Marina Bay verbringen.

Häufig gestellte Fragen

Beliebte Flüge nach Dubai

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 153 € und Hin- und Rückflügen ab 315 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.