Belvedere auf dem Pfingstberg

25 Meter hoch erheben sich die Türme des Belvederes auf dem Pfingstberg in Potsdam. Von den Aussichtsplateaus auf den Türmen reicht der Blick über die Potsdamer Parklandschaft bis zum Berliner Wannsee. Das Aussichtsschloss Belvedere gehört heute zum berühmten Ensemble der Preußischen Schlösser und Gärten in Potsdam.

Das Belvedere wurde zwischen 1847 und 1863 als Ausflugsziel errichtet. Die Architekten Ludwig Persius, Friedrich August Stüler und Ludwig Ferdinand Hesse ließen ein prachtvolles, romantisch anmutendes Bauwerk im Stile der italienischen Renaissance bauen. Im Innenhof des Belvedere gibt es auch ein Wasserbecken, das bis heute einen wichtigen Bestandteil der Bewässerung des Neuen Gartens darstellt. Das Wasserbecken ist von Kolonnadengängen und einer doppelläufigen Freitreppe umgeben, die zu den beiden Türmen führen. In diesen Türmen befinden sich zwei prachtvoll ausgestattete Räume – das „Maurische Kabinett“ und das „Römische Kabinett“. Regelmäßig finden im Schloss Belvedere Konzerte, Veranstaltungen und Hochzeiten statt. Eine Ausstellung informiert über die Geschichte des von April bis Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr geöffneten Schlosses. Außerdem gibt es deutsch- und englischsprachige Audioguides für Kinder und Erwachsene.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war das Belvedere auf dem Pfingstberg dem Verfall anheimgegeben, da es in der Nähe der deutsch-deutschen Grenzen lag. Bereits vor der Wende gründete sich eine Bürgerinitiative zur Erhaltung des Belvedere. In den 1990er Jahren wurde die Anlage durch Millionenspenden der Hermann Reemtsma Stiftung und des Versandhausbesitzers Werner Otto restauriert.

Der Pfingstberg ist mit der Tram 92 oder 96 bis Haltestelle "Puschkinallee" oder "Am Schragen" oder dem Bus 638 bis Haltestelle "Potsdam, Am Pfingstberg" bzw. Bus 603 bis "Höhenstraße" mit dem ÖPNV erreichbar. Von den Haltestellen sind es jeweils noch einige Gehminuten. Die nächsten öffentlichen Parkplätze befinden sich am Volkspark Potsdam.

 Adresse

Pfingstberg Pfingstberg,
14469 Potsdam

 Kontakt

0049 33120057930

 

{"lat":52.4217246,"lng":13.0607834,"name":"Belvedere auf dem Pfingstberg","desc":"Das Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam ist ein romantisch anmutendes Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert mit herrlichem Blick auf die Umgebung.","href":"/vc/reisefuehrer/deutschland/potsdam/belvedere-auf-dem-pfingstberg","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/upload/10646/BelvederePfingstberg (c) SPSG, Foto Michael Lüder.jpg","region":"Potsdam, Deutschland"}