German-ness > Nackte Berliner Tatsachen mit Fotograf und Provokateur Oliver Rath
05.01.2015

Nackte Berliner Tatsachen mit Fotograf und Provokateur Oliver Rath

Berlin Bohème

Berlin Bohème

"Berlin Bohème" - es gäbe keine bessere Beschreibung für meinen Tag mit Oliver Rath, wäre es nicht schon der Titel seines kürzlich erschienenen Bildbandes. "Mit seiner Vorliebe für hüllenlos provokante Ästhetik und optische Ohrfeigen-Mentalität gehört der gebürtige Heidelberger Oliver Rath mittlerweile zum Olymp der Fotografen-Szene." so beschreibt ihn jedenfalls seine eigene Website.

Ich will wissen wie Oliver Rath wirklich ist. Beim Web-Stöbern durch seine Werke wird klar: Für ein Rath-Motiv werden in der Regel die Hüllen fallen gelassen. Je provokanter das Bild, umso besser. Steckt nur ein lüsterner Typ mit Mittelfingerhaltung in ihm, oder ist mehr Message im Verborgenen?

Oliver Rath gewährt mir für einen Tag einen Einblick in sein Leben im schnellen Berlin, wo es sich laut seiner eigenen Aussage "ständig so anfühlt als würden tausend Elektronen die ganze Zeit an einem vorbei schiessen"...

CLAIRE OELKERS Verfasst vonCLAIRE OELKERS

Weitere interessante Artikel

Kommentare

  • GERMAN-NESS
    Hi Sebastian, der Song ist einer Datenbank für Gemafreie Musik entommen und deswegen leider nicht konkret benennbar...
    vor 2 Jahren veröffentlicht
  • Sebastian
    Netter Beitrag. Aber wie lautet der Titel der musikalischen Untermalung bei ca. 7:00 min?
    vor 2 Jahren veröffentlicht
  • Chinchilla
    Da ging doch bestimmt mehr als die Kamera aus war :))
    vor 2 Jahren veröffentlicht
  • Kathy
    Wie geil dass du Olli besucht hast. Mach weiter so und sag bescheid wenn du nach München kommst!!
    vor 2 Jahren veröffentlicht

Schreibe Deine Meinung