Auferstehungskirche

1907 wurde die Auferstehungskirche in Sankt Petersburg im altrussischen Stil fertiggestellt. Begonnen wurde der Bau bereits im Jahr 1883. Die Sehenswürdigkeit ist auch unter den Namen Erlöserkirche, Blutkirche oder Bluterlöserkirche bekannt. Als bauliches Vorbild diente die im Jugendstil errichtete Moskauer Basilius-Kathedrale, die auf dem Roten Platz steht.

Die Auferstehungskirche sticht mit ihren reich verzierten Giebeln und Kuppeln als einziger Jugendstilbau in einem Umfeld aus barocken und klassizistischen Bauten hervor. Sie steht am Ufer des Gribojedow-Kanals, ganz in der Nähe des Newski-Prospektes. Die Pläne für das Bauwerk schuf der damals berühmte Architekt Alfred Parland. Von außen wie von innen ist die Auferstehungskirche in Sankt Petersburg großflächig von prachtvollen Mosaiken geschmückt.

Im Inneren der Kirche markiert ein prächtiger Schrein die Stelle, an der Zar Alexander II. im Jahr 1881 tödlich verwundet wurde. Der Zar befand sich auf dem Weg in seinen Winterpalast, als seine Kutsche von einer Bombe getroffen wurde. Zur Erinnerung an das Attentat wurde die Kirche an dieser Stelle errichtet. Den Auftrag zum Bau erteilte Alexander III., der Sohn des Ermordeten. Die Eröffnung fiel außerdem mit der Hundertjahrfeier des Sieges gegen die Truppen Napoleons und mit dem 300-jährigen Jubiläum der Romanow-Familie zusammen.

Die Kirche diente nie rein sakralen Zwecken. Ursprünglich konzipiert als Denkmal, wurde sie zwischenzeitlich als Konzerthalle, Theater, Museum und sogar als Kartoffellagerhaus genutzt. Nach einer in den 1990er Jahren abgeschlossenen Restaurierung wurde das Bauwerk als Museum wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Eine große goldene Kuppel überspannt den Innenraum, der auf vier gigantischen Säulen aus kostbarem grau-violetten Jaspis ruht. Auffällig sind auch die Mosaikikonen, welche die Schutzpatronen der Familie Romanow zeigen. Viele weitere Mosaike zieren den prächtigen Innenraum.

 Adresse

Griboedov canal embankment 26,
Sankt Petersburg

 Kontakt

 

{"lat":59.94,"lng":30.3287,"name":"Auferstehungskirche","desc":"Die orthodoxe Auferstehungskirche in Sankt Petersburg bildet mit ihren farbigen Kuppeln einen markanten Blickfang. Im Inneren enthält sie kostbare Mosaike. Errichtet wurde sie an der...","href":"/vc/reisefuehrer/auferstehungskirche-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/auferstehungskirche.jpg","region":"Sankt Petersburg, Russland"} [[{"lat":59.938724000000008,"lng":30.332271999999989,"name":"Russisches Museum","desc":"Das Russische Museum in St. Petersburg umfasst eine der bedeutendsten Kollektionen von russischen Meisterwerken. Werke verschiedenster Epochen und Gattungen - wie Malerei, Skulptur, Kunstgewerbe und...","href":"/vc/reisefuehrer/russisches-museum-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/sankt-petersburg/gallery/russisches-museum-1.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.9391,"lng":30.3175,"name":"Winterpalast Eremitage","desc":"Eine der sehenswertesten Attraktionen von Sankt Petersburg ist die Eremitage mit dem Winterpalast. Besichtigen Sie das prächtige Schloss aus dem 19. Jahrhundert und gleichzeitig eine...","href":"/vc/reisefuehrer/winterpalast-eremitage-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/winterpalast-eremitage.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.9358,"lng":30.3207,"name":"Stroganow-Palais","desc":"Das Stroganow-Palais in St. Petersburg ist eines der schönsten barocken Bauwerke der Stadt. Erbaut wurde das Stadtpalais im Auftrag des Freiherren Stroganow 1752 direkt am...","href":"/vc/reisefuehrer/stroganow-palais-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/stroganow-palais.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.9362,"lng":30.3193,"name":"Grüne Brücke","desc":"Eine der vielen Brücken St. Petersburgs ist die Grüne Brücke über die Moika. Schlendern Sie auf dem stolzen Boulevard Newski-Prospekt über die markante Sehenswürdigkeit und...","href":"/vc/reisefuehrer/gruene-bruecke-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/gruene-bruecke.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.9343,"lng":30.3244,"name":"Kasaner Kathedrale","desc":"Die klassizistische Kasaner Kathedrale von Sankt Petersburg beeindruckt durch ihre Architektur nach dem Vorbild des römischen Petersdoms. Sie diente lange als Lagerstätte für Kriegstrophäen. Heute...","href":"/vc/reisefuehrer/kasaner-kathedrale-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/kasaner-kathedrale.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.939,"lng":30.3157,"name":"Schlossplatz","desc":"Ein Spaziergang über den majestätischen Schlossplatz von Sankt Petersburg erinnert eindrucksvoll an die Pracht des ehemaligen Zarenreiches. Winterpalast, Generalstabsgebäude und Alexandersäule prägen diesen imposantesten Platz...","href":"/vc/reisefuehrer/schlossplatz-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/schlossplatz.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.9333,"lng":30.3348,"name":"Russische Nationalbibliothek","desc":"Die Russische Nationalbibliothek in St. Petersburg wurde 1795 von Zarin Katharina der Großen gegründet. Mehr als 30 Millionen Werke in 85 Sprachen umfasst der umfangreiche...","href":"/vc/reisefuehrer/russische-nationalbibliothek-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/russische-nationalbibliothek.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"},{"lat":59.934,"lng":30.3372,"name":"Nevski-Prospekt","desc":"Der Nevski-Prospekt in Sankt Petersburg ist eine der prächtigsten und berühmtesten Straßen der Welt. Über eine Länge von 4,5 km, flankiert von Adelspalästen, Kirchen und...","href":"/vc/reisefuehrer/nevski-prospekt-stadt-mit-subjektstatus-sankt-petersburg","icon_marker":"yellow","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","size":43,"img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/russland/gallery/nevski-prospekt.jpg","region":"Russland, Sankt Petersburg"}]]