DeutschlandWarnemünde

Top-Ferienhäuser in Warnemünde

Warnemünde ist Teil der Regionen Ostseeküste Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern
Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Angebote werden geladen...

Urlaubsführer Warnemünde

Sie können sich nicht zwischen Strandurlaub und Stadtkultur entscheiden? Dann ist eine Ferienwohnung in Warnemünde genau richtig für Sie. Das Ostseebad Warnemünde gehört als Ortsteil zur Hansestadt Rostock. Mit einer Ferienwohnung oder einen Ferienhaus in Warnemünde genießen Sie im Urlaub das beste aus beiden Welten – den breitesten Sandstrand der Ostsee und hanseatisches Großstadtflair. In und um Warnemünde haben Sie die Auswahl unter vielen Angeboten für Ferienwohnungen und Ferienhäuser aller Größen.

Ein Baderurlaub in Warnemünde hat lange Tradition. Der weite, weiße Sandstrand des Seebads lädt zum Schwimmen und Sonnenbaden ein. Die Wasser- und Windverhältnisse der Ostsee bei Warnemünde bieten sehr gute Bedingungen zum Surfen und Kiteboarding. Segler kommen hier auf ihre Kosten, auch wenn Sie noch nicht ganz reif für die Warnemünder Woche sein sollten. Am Strand gibt es die Möglichkeit Volleyball oder Fußball zu spielen, und auch der Trendsport Ultimate hat hier viele Anhänger, die mit Begeisterung die Wurfscheibe durch die Luft segeln lassen. Nordic Walking und Yoga gehören ebenfalls zu den Freizeitangeboten am Strand von Warnemünde. Für den Familienurlaub sind Sie in Warnemünde und Rostock nie um Aktivitäten verlegen. Eine Alternative zum Bad in der Ostsee bietet das Warnow-Flussbad. Lässt das Wetter Sie mal im Stich, können Sie im Holiday City Center Rostock neben dem Spaß- und Wellnessbad auch die Fitnessanlage nutzen oder beim Bowling, Badminton und Go-Kart den Nieselregen einfach vergessen. Passionierte Golfer müssen auch im Urlaub auf der 27-Loch-Anlage in Warnemünde auch nichts verzichten. Falls das Handicap etwas aufgemöbelt werden soll, gibt es hier auch Kurse und eine Übungsfläche mit überdachten Abschlagplätzen. Die Kids werden auf den Rutschen und Kletterlandschaften im Kinderland Roggentin oder im Kinderclub Rostock bestimmt ihre überschüssige Energie los und lassen dann die Eltern am nächsten Morgen in der gemütlichen Ferienwohnung in Warnemünde vielleicht mal ausschlafen. Der Kletterwald Hohe Düne unweit des Warnemünder Strandes ist eine Attraktion für Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene. Hier können Sie auf Kletterstrecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden Ihre Balance und Muskelkraft erproben.

An der Strandpromenade finden Sie den Warnemünder Leuchtturm, der von April bis September zu besichtigen ist, und den Teepott Warnemünde. Der restaurierte Hyparschalenbau aus den 1960er Jahren mit seinem charakteristischen geschwungenen Dach ist eine Sehenswürdigkeit und beherbergt heute zwar keinen Teepavillon mehr, dafür aber Restaurants, ein Café und eine Cocktailbar. Von den Terrassen genießen Sie bei Espresso oder Mai Tai den Blick auf den Strand, die Ostsee, den Hafen und oft auch auf ein an- oder ablegendes Kreuzfahrtschiff. Im Heimatmuseum Warnemünde im alten Fischerhaus erfahren Sie viel Interessantes zur Geschichte von Warnemünde und erhalten einen Einblick in den Alltag der Seeleute, Lotsen und Fischer des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Auf einer geführten Wanderung durch das Landschaftsschutzgebiet Rostocker Heide in der Nähe von Warnemünde lernen Sie verschiedene Biotope, Naturschutzprojekte, Lurche und Fledermäuse kennen. Um größere Tiere geht es im Robben-Forschungszentrum. Hier können Seehunde aus nächster Nähe beobachten, die Arbeit der Forscher kennenlernen und sogar nach Voranmeldung mit den Robben ins Wasser gehen.

Die beste Reisezeit für Rostock-Warnemünde ist von Mai bis September, doch das Seebad und die Hansestadt bieten auch für Herbst- und Winterurlauber ein vielseitiges Aktiv- und Unterhaltungsprogramm. Die Sommer sind in Warnemünde mäßig warm und sonnig, die Ostsee erreicht besonders im Juli und August gute Badetemperaturen. Die besten Surf- und Segelbedingungen herrschen von April bis Oktober.

Hundefreunde dürfen ihre Vierbeiner bei zahlreichen Ferienwohnungen in Warnemünde mitbringen. Hunde sind auch an einigen Strandabschnitten gestattet, müssen aber ständig an der Leine bleiben. Servicehunde sind selbstverständlich überall gestattet. Allerdings sollten Sie auch hier auf eine hundefreundliche Ferienwohnung achten. Viele Ferienwohnungen sind behindertengerecht ausgestattet. Zu barrierefreien Aktivitäten gibt Ihnen die Warnemünder Tourismuszentrale gern Auskunft.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Warnemünde.

21.09.2017 09:54:58
21.09.2017 09:54:58
deutschland/warnemuende
dest=deutschland%2fwarnemuende