DeutschlandWangerooge

Top-Ferienhäuser in Wangerooge

Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Angebote werden geladen...

Urlaubsführer Wangerooge

Willkommen auf der zweitkleinsten und am weitesten im Osten gelegenen ostfriesischen Insel! Eine große Anzahl an Ferienhäusern auf Wangerooge lädt hier zum Entspannen in ruhiger Atmosphäre ein. Ob Sie mit Ihrer Familie die wunderschöne Natur des autofreien Nordseeheilbads entdecken oder sich mit Freunden bei einem Wellnessurlaub erholen wollen – Ihre Ferienwohnung auf Wangerooge bildet den perfekten Ausgangspunkt.

Setzen Sie mit der Fähre auf die Insel über und lassen Sie sich anschließend gemütlich mit der Inselbahn zum Dorfbahnhof bringen. Typisch norddeutsche Unterkünfte wie zum Beispiel reetgedeckte Häuser mit großzügigen Gärten, wo sich die Kleinen austoben können, eignen sich optimal für Ihren Familienurlaub. Aber auch FeWos im moderneren Stil lassen keine Wünsche offen.

Mieten Sie sich nah an herrlichen Stränden ein, sodass Sie die Nordsee in vollen Zügen genießen können. Spazieren Sie nach Lust und Laune durch die Dünen zum Strand hinunter, halten Sie Ihre Nase in den Wind und genießen Sie die frische Luft. Ihre FeWo etwas weiter in der Inselmitte ermöglicht Ihnen, in friedlicher Umgebung abseits der großen Hotels so richtig die Seele baumeln zu lassen.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Wangerooge

Die beliebte Nordseeinsel wird nicht nur zum Badeurlaub angesteuert, sondern hat deutlich mehr zu bieten: Nehmen Sie an einer professionell geführten Wanderung durch den Nationalpark Wattenmeer teil und lernen Sie dessen Geheimnisse kennen. Sie erfahren jede Menge Wissenswertes zu den Besonderheiten der Tiere und zum einzigartigen Wechsel der Gezeiten.

Auf keinen Fall sollten Sie sich das maritime Biotop der Salzwiese, genannt Lagune, und den Westturm der Insel entgehen lassen, in dem heute die Jugendherberge untergebracht ist. Eine Webcam bietet einen faszinierenden Einblick in die Aussicht über die ganze Insel. Im Alten Leuchtturm befindet sich heute das Inselmuseum mit zahlreichen interessanten Ausstellungsstücken und Paare können sich hier sogar trauen lassen.

Unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug zum östlichen Ende der Insel, wo Sie herrliche weiße Sandstrände vorfinden. Es gibt zahlreiche Fahrradverleihe, die teilweise sogar von den Vermietern Ihrer Ferienwohnung angeboten werden. Schwingen Sie sich also auf einen Drahtesel und radeln Sie gemütlich durch die idyllische Weidelandschaft. Sie werden am Ziel mit einer Traumkulisse belohnt und können sich in dieser Bilderbuchlandschaft zurücklehnen und Energie für den Rückweg tanken.

Die vielseitigen Attraktionen Wangerooges versprechen einen abwechslungsreichen Urlaub. Nehmen Sie bei einem Eis oder Stück Kuchen an der Strandpromenade oder in einem der typischen Strandkörbe Platz, die Ihnen eine friedvolle Aussicht auf die unendliche Weite des Meeres bieten. Hier können Sie in Ruhe Schiffe am Horizont beobachten und zu den benachbarten Inseln hinübersehen. Lassen Sie sich am Abend in einem der Restaurants nieder, um traditionelle Fischgerichte zu schlemmen, bevor es zurück in Ihr Ferienhaus geht, wo Sie auf Ihrem Balkon die letzten Sonnenstrahlen einfangen können.

Die beste Reisezeit

Die beste Zeit, um Sonne und Meer auf Wangerooge voll und ganz zu genießen, liegt zwischen Juni und September. Während der Sommermonate wird es recht mild und warm, während der Wind Sie an der Küste stets erfrischt. Die höhere Wassertemperatur und steigenden Sonnenstunden laden geradezu zum Planschen, Kitesurfen und Relaxen ein. Darüber hinaus eignen sich Frühling und Herbst hervorragend für einen Erholungsurlaub in dem Kurort. Der Winter bietet die Möglichkeit, die Insel einmal auf andere Art kennenzulernen, außerhalb der Hauptsaison und sogar mit Aussicht auf Schnee. Da schmeckt der Ostfriesentee gleich noch besser und wärmt wunderbar auf.

Mit der Fähre zur autofreien Insel Wangerooge

Für die Anreise nach Wangerooge bietet sich eine Kombination aus Auto und Fähre an, denn Sie können Ihren eigenen Wagen in Harlesiel abstellen, um auf die komplett autofreie Insel zu gelangen. Als Alternative zum Auto bringen Sie Linienbusse von den nächstgelegenen Bahnhöfen in Sande und Norden zum Anleger. Stöbern Sie doch einmal in unseren Ferienhaus-Angeboten und lassen Sie Ihren Inseltraum wahr werden.

Expedia hat zudem viele Hotel- und Urlaubsangebote in der Region "Wangerooge".

23.06.2017 14:16:24
23.06.2017 14:16:24
deutschland/wangerooge
dest=deutschland%2fwangerooge