DeutschlandMecklenburgische Seenplatte

Top-Ferienhäuser in Mecklenburgische Seenplatte

Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Urlaubsführer Mecklenburgische Seenplatte

Wenn es Sie hinauszieht in die Natur, an idyllische Seen und malerische Wälder, dann ist eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte das Richtige für Sie. Hier finden sich vielfältige Möglichkeiten für einen Aktivurlaub, in dem Sie paddeln, wandern und Rad fahren können. Die mecklenburgischen Städte bieten zudem auch dem Kulturinteressierten attraktive Ausflugsziele. Der Urlaub in einer FEWO ist die perfekte Gelegenheit, diese facettenreiche Region kennenzulernen.

Aktivitäten

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein Paradies für den Aktivurlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Die klaren Seen laden zum Paddeln oder Segeln ein. Während Sie fast lautlos mit dem Kanu über das Wasser gleiten, werden Ihnen sicher verschiedenste Wasservögel begegnen. Haubentaucher, Blesshühner, Schwäne und unterschiedliche Entenarten sind auf den mecklenburgischen Seen überall zu finden. Besonders im Frühsommer, wenn die Vögel mit ihren Küken unterwegs sind, ist der Anblick eine wahre Freude. Doch auch Wanderungen durch die malerischen Wälder der Mecklenburgischen Seenplatte lassen Sie den Alltag vergessen. Im Müritz-Nationalpark werden Sie Natur pur erleben. Nirgends in Deutschland brüten mehr Kraniche, See- und Fischadler als hier. Aber auch Damwild und Waschbären sind hier häufig zu beobachten. Die alten Tiefland-Buchenwälder im Waldteil Serrahn lassen die majestätische Natur der einstigen Buchenurwälder hierzulande erahnen.

Die schönsten Ausflugsziele

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet Ihnen neben der seenreichen Landschaft auch viele kulturelle Ausflugsziele. Neubrandenburg beeindruckt durch seine mittelalterliche Befestigungsanlage. Ihr verdankt die Stadt den Beinamen „Vier-Tore-Stadt“. Jedes der vier Tore hat seine ganz eigenen Besonderheiten. So ist am Stargarder Tor beispielsweise die Stadtmauer noch beinahe vollständig erhalten und in den neun Giebelnischen sind neun rätselhafte Terrakotta-Figuren zu bestaunen. Die Marienkirche aus dem 13. Jahrhundert ist eine sehr repräsentatives Beispiel norddeutscher Backsteingotik. Doch nicht nur eine Besichtigung der Kirche ist möglich, sie dient zudem auch als Veranstaltungsort für Konzerte. Ein besonderes Ausflugsziel von Ihrer FEWO aus ist das Müritzeum in Waren an der Müritz. Allein der Anblick des Museums, wie es sich mit seiner Fassade aus verkohltem Lärchenholz über dem Herrensee an der Müritz erhebt, ist schon ausgesprochen beeindruckend. In den Naturerlebniswelten dieses beeindruckenden und vielseitigen Museums wird die ganze Familie Spaß haben und viel lernen.

Beste Reisezeit

In den Sommermonaten bieten sich Ihnen die besten Möglichkeiten für Wassersport und Naturbeobachtung, doch auch im Winter finden Sie verschiedene Freizeitmöglichkeiten. Genießen Sie bei einer Wanderung oder Skilanglauf-Tour die Stille der winterlichen Landschaft. Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte ist zu jeder Jahreszeit sehr reizvoll, der Sommer jedoch ist die Hauptsaison.

Anreise

Die Anreise zu Ihrem Ferienhaus oder Ihre FEWO an der Mecklenburgischen Seenplatte erfolgt am Besten mit dem Auto. Die Bundesautobahn A19 verläuft durch die Mecklenburgische Seenplatte zwischen dem Plauer See und der Müritz. Wenn Ihre Ferienwohnung im westlichen Teil der Region liegt, ist dies die richtige Route. Die A20 verläuft am östlichen Rand der Mecklenburgischen Seenplatte und ist zu empfehlen, wenn Ihre FEWO in der Umgebung von Neubrandenburg liegt.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Mecklenburgische Seenplatte.

20.08.2017 13:26:18
20.08.2017 13:26:18
deutschland/mecklenburgische-seenplatte
dest=deutschland%2fmecklenburgische-seenplatte