DeutschlandBerchtesgaden

Top-Ferienhäuser in Berchtesgaden

Berchtesgaden ist Teil der Regionen Bayern, Berchtesgadener Land, Oberbayern
Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Angebote werden geladen...

Urlaubsführer Berchtesgaden

Während Ihres Urlaubs in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Berchtesgaden können Sie sich von dem einzigartigen Panorama der Allgäuer Alpen begeistern lassen. Im Frühling wandern Sie als naturverbundener Reisender über die gerade erblühenden Almen oder erklimmen als ambitionierter Bergsteiger die schroffen Gipfel der Region. Der Winter lockt mit Schneesicherheit und gut präparierten Pisten zum Skifahren. Kulturell sind Volkstänze wie der Schuhplattler und die Kramperlumzüge in der Adventszeit ein Grund, einen Urlaub in einer FEWO in Berchtesgaden und Umgebung zu verbringen.

Sehenswertes bei einem Urlaub in einer FEWO in Berchtesgaden entdecken

Zu den herausragenden Wahrzeichen, die Sie bei Ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Berchtesgaden entdecken können, gehört das schneebedeckte und schroff geformte Watzmannmassiv. Die 2.713 Meter hohe Spitze ist Teil des Nationalparks Berchtesgaden und gilt als einer der herausforderungsvollsten Klettersteige im Allgäu. In der Ortschaft selber ist das Augustinerchorherrenstift einen Ausflug wert. Im 13. Jahrhundert erbaut, verfügt die Anlage über zahlreiche mittelalterliche Gänge und Fresken. Das Königliche Schloss wurde in Berchtesgaden im 12. Jahrhundert errichtet und erfuhr über die Zeit hinweg mehrere Umbauten. Heute finden Sie in dem Anwesen ein Museum, das sich mit der Geschichte der bayerischen Könige beschäftigt und einen Eindruck von deren prunkvollem Leben vermittelt.

In der Nähe von Berchtesgaden gehört der Obersalzberg zu den bekanntesten, geschichtlichen Monumenten. Der einstige Feriensitz von Adolf Hitler wurde 1999 zu einem Dokumentationszentrum ausgebaut, das die Besucher über die Zeit des Nationalsozialismus im Berchtesgadener Land aufklärt. Unter den Sakralbauten ist die mittelalterliche Stiftskirche St. Peter und Johannes der Täufer eines der wichtigsten Wahrzeichen. Im Inneren ist vor allem das geschnitzte Chorwerk ein bedeutendes Vermächtnis aus der gotischen Epoche. Erholsame Ausflüge können Sie während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Berchtesgaden im Kurpark unternehmen. 1957 geplant und errichtet, gehört er zu den schönsten Gartenanlagen, die das Städtchen im Allgäu zu bieten hat.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in einer FEWO in Berchtesgaden

Klimatisch sind die Monate zwischen Mai und September am besten für einen aktiven Urlaub mit Wandern oder Radfahren geeignet. Wenn Sie von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung in Berchtesgaden dagegen direkt auf die Piste starten möchten, sollten Sie zwischen Dezember und März anreisen. Das Berchtesgadener Brauchtum mit den Kramperl-Umzügen und dem Böllerschießen erleben Sie am besten in der Adventszeit. Illuster wird es zudem zur Fastnacht, wenn die Narren mit Ihren bunt geschmückten Wagen durch die Stadt ziehen.

Ihre Anreise zu einer FEWO in Berchtesgaden

Berchtesgaden und somit Ihre Ferienwohnung bzw. Ihr Ferienhaus erreichen Sie beispielsweise mit den InterCity-Zügen von Hamburg aus. Alternativ können Sie mit dem Flugzeug nach Salzburg fliegen und von dort den S-Bahn-Verkehr nutzen, der die österreichische Stadt mit Berchtesgaden verbindet. Für alle Fahrzeugführer ist die A8 die beste Option. Die Autobahn müssen Sie in Bad Reichenhall verlassen und anschließend auf die B20 wechseln.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Berchtesgaden.

30.09.2016 14:46:13
30.09.2016 14:46:13
deutschland/berchtesgaden
dest=deutschland%2fberchtesgaden