Beginn des Hauptinhalts

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Verzicht auf Umbuchungsgebühren bei ausgewählten Flügen.

 

Kostenlose Stornierung bei den meisten Hotels. Weil Flexibilität wichtig ist.

Günstige Flüge von München nach Orlando

Preise in den letzten 7 Tagen ermittelt. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.

Informationen zur Flugstrecke von München nach Orlando

Abflughafen Franz Josef Strauß Intl.
Zielflughafen Orlando Intl.
Fluglinien Aer Lingus, Air Canada, Air France, Austrian Airlines, Avianca, British Airways, Delta, Icelandair, KLM, Lufthansa, SAS, Swiss International Air Lines, TAP Portugal, United
Flugpreis 351 €
Entfernung 7.857 km

Flüge von München (MUC) nach Orlando (MCO)

Flug München - Orlando: Eine erlebnisreiche Reise nach Florida genießen

Die Flugroute von München nach Orlando eignet sich hervorragend, um die faszinierende Stadt in Florida kennenzulernen. Weltbekannte Vergnügungsparks wie Disney World und das Universal Orlando Resort sorgen dafür, dass Sie jeden Moment Ihres Aufenthalts genießen. Bei Flügen München - Orlando reisen Sie bequem von der bayerischen Landeshauptstadt aus.

Flüge von München nach Orlando

Flüge von München nach Orlando bieten sich für alle an, die ihren Urlaub mit viel Unterhaltung genießen möchten. Bei Städtereisen nach Orlando können Sie in erster Linie zahlreiche Vergnügungsparks entdecken. Der bekannteste davon ist sicherlich das Walt Disney World Resort. Doch ist das bei Weitem nicht das einzige Angebot in Orlando. Ein weiterer weltbekannter Park trägt den Namen Universal Orlando Resort. Hinzu kommen einige kleinere Anbieter sowie faszinierende Wasserparks. Diese bieten bei den heißen Temperaturen, die in Florida während der Sommermonate herrschen, eine willkommene Abkühlung. Wenn Sie einen Mietwagen in Orlando nutzen, können Sie außerdem an die nahegelegene Küste fahren, die sich durch weite Sandstrände auszeichnet.

Die Flugstrecke zwischen München und Orlando beträgt knapp 8.000 km. Allerdings gibt es keine Direktflüge, daher wird die Reisestrecke stets in zwei verschiedene Flüge aufgeteilt. Dabei finden Sie sehr vielfältige Angebote – beispielsweise mit einem Zwischenstopp in Frankfurt, New York, Atlanta oder London. Daher kann auch die Reisezeit sehr unterschiedlich sein. Die reine Flugzeit beträgt knapp 13 Stunden, wenn die Flugverbindung keine großen Umwege beinhaltet. Wie lange die Reise tatsächlich dauert, hängt stark von der Dauer des Zwischenstopps ab.

Bei der Reiseverbindung zwischen München und Orlando profitieren Urlauber von einer guten Verkehrsanbindung des Franz-Josef-Strauß-Flughafens. Zwei S-Bahn-Linien, ein Autobahnanschluss und zahlreiche Parkmöglichkeiten ermöglichen eine problemlose An- und Abreise. Die meisten Urlauber, die den Reiseweg von München nach Orlando nutzen, kommen am Orlando International Airport an. Dieser verfügt sowohl über eine gute Straßenanbindung als auch über einen Anschluss an das Schienennetz.

Andere beliebte Flüge von München

Ein weiteres interessantes Ziel ganz in der Nähe von Orlando ist Miami. Die Großstadt ganz im Süden des Bundesstaats Florida ist insbesondere aufgrund ihres sonnigen Klimas und ihrer schönen Strände beliebt. Dort können Sie außerdem die Everglades besuchen, den Freedom Tower – das Wahrzeichen der Stadt – besichtigen oder im Miami Seaquarium die faszinierende Welt des Ozeans kennenlernen. Von München aus erreichen Sie Miami mit einem Direktflug.

Wenn Sie nicht ganz so weit reisen möchten, können Sie von München aus zahlreiche Ziele in Deutschland erreichen. Für ein interessantes Wochenende bietet es sich beispielsweise an, in die Hauptstadt Berlin zu fliegen, um hier interessante Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und das abwechslungsreiche kulturelle Leben der Metropole zu erleben.

Mehr populäre Flüge nach Orlando

Um Orlando zu besuchen, ist der Reiseweg von München nicht die einzige Alternative. Viele Urlauber entscheiden sich beispielsweise dazu, von Frankfurt aus zu fliegen. Der Vorteil besteht darin, dass es ab diesem Flughafen Angebote für Direktflüge gibt. Das kann die Reisezeit erheblich reduzieren.

Sie können Orlando auch von vielen amerikanischen Städten aus erreichen. Eine gute Möglichkeit ist es beispielsweise, zunächst eine Städtereise nach New York zu unternehmen und anschließend von dort nach Orlando zu fliegen, um die spannenden Vergnügungsparks kennenzulernen.

Die Flugroute von München nach Orlando: günstig bei Expedia.de buchen

Bei Expedia.de haben Sie die Möglichkeit, günstige Flüge von München nach Orlando zu buchen. Dabei haben Sie die Auswahl aus vielen unterschiedlichen Airlines. Außerdem stehen verschiedene Filterfunktionen zur Auswahl, durch die Sie einen Flug finden können, der genau den Anforderungen entspricht. Wenn Sie den Flug auswählen, können Sie außerdem ein Hotel in Orlando buchen, sodass auch gleich für die Unterkunft gesorgt ist.

Fernweh? Wieso fügen Sie nicht noch ein Hotel oder einen Flug hinzu? Profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und sparen Sie dabei auch noch Geld.